Open Day in CERN

Muon, LHC@home, eOn etc.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20340
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#61 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 01.07.2019 19:34

compalex hat geschrieben:
01.07.2019 15:40
@Michael, d.h. Um Einlasskarten brauchen wir uns nicht kümmern?
Korrekt. Wer Samstag oder Sonntag um 9 auf der Matte steht, kommt zum ATLAS Detektor beim Meyrin-Eingang rein.

Bezügl. der Besuchsorte habe ich keine Ahnung, wie das laufen soll. Man konnte pro Ticket nur einen Ort und eine Zeit wählen, daher ging ich davon aus, dass dies nur der Startpunkt ist und man sich dann die Tour irgendwie vor Ort organisieren muss. Wie das im Einzelnen geht, da wäre ich glücklich, falls da jemand vielleicht bei den Veranstaltern nochmal nachfassen könnte, möglichst vor dem nächsten Ticketvertrieb, denn: Wir könnten auch am 3. Juli nochmal Starttickets für andere Zeiten / Orte zu holen probieren. Zurückgeben kann man immer.

Ich überlege jetzt, Morgen nochmal über unseren Twitteraccount Leute auf das Ganze aufmerksam zu machen mit dem Hinweis, dass wir noch Slots frei haben. Möglicherweise kommen wir so mit neuen Leuten ins Gespräch, die sich für DC und unseren Verein begeistern können. 8)

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1213
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#62 Ungelesener Beitrag von Yeti » 01.07.2019 19:37

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
01.07.2019 19:34
... denn: Wir könnten auch am 3. Juli nochmal Starttickets für andere Zeiten / Orte zu holen probieren. Zurückgeben kann man immer.
Also als ich heute gebucht habe, war ausser Atlas alles rot und nicht buchbar
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1213
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#63 Ungelesener Beitrag von Yeti » 01.07.2019 19:45

Do I have to register for each site?
No. At registration time, you define your site of arrival. However, you can access all other sites, using the CERN Open Days shuttles, with your visitor wristband.
Muss ich mich für jede Site registrieren?
Nein. Bei der Registrierung legen Sie Ihren Ankunftsort fest. Sie können jedoch mit Ihrem Besucherarmband über die Shuttles der CERN Open Days auf alle anderen Websites zugreifen.
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3219
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Open Day in CERN

#64 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 02.07.2019 06:46

Deutlicher wird es, wenn du nach Standorten fragst und diese besuchst. ;-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20340
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#65 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 02.07.2019 09:17

Gut, dann haben wir ja alles richtig gemacht. :D

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

respawner
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 554
Registriert: 10.12.2007 19:42

Re: Open Day in CERN

#66 Ungelesener Beitrag von respawner » 04.07.2019 19:29

ist es noch möglich mit einzusteigen (ist ja fast alles rot)? Mein Arbeitgeber hat heute mitgeteilt dass er mir Fahrt / Unterkunft zahlen würde-
BildBild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1213
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#67 Ungelesener Beitrag von Yeti » 04.07.2019 20:07

respawner hat geschrieben:
04.07.2019 19:29
ist es noch möglich mit einzusteigen (ist ja fast alles rot)? Mein Arbeitgeber hat heute mitgeteilt dass er mir Fahrt / Unterkunft zahlen würde-
Ja, der Michael hat ja vorausschauenderweise mehrere Kartenkontingente gebucht, ich bin mir sicher, daß da eine Karte für dich bei ist.

Mit dem Hotel must du halt schauen, was geht, oder im Notfall fängst du ein weiteres Hotel an zu füllen ... :evil2:
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Reddogg
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 274
Registriert: 08.02.2003 20:16
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#68 Ungelesener Beitrag von Reddogg » 05.07.2019 06:16

Hi und guten Morgen,
nach langer Zeit mal wieder hierher gefunden und dann gleich solch eine Hammer-News. (die E-Mail hatte ich auch gesehen).
Gebe es noch ein freies Ticket für die Veranstaltungen? :)
Wenn noch ein Plätzchen frei ist bei den Mfgs (bin in Mainz aktuell - somit Mannheim würde sich da anbieten) wäre das natürlich Bombe. Sonst würde ich ein Auto ab Mainz für Mfgs zur Verfügung stellen.


In nächster Zukunft (warte auf die neuen Ryzen Prozis und eventuell auch AMD Grakas) bin ich auch wieder mit einem Compi bei Rechenkraft.net am Start.

Würde mich sehr freuen wenn das klappt.
Schöne Grüße
Reddogg
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20340
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#69 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 05.07.2019 08:43

respawner hat geschrieben:
04.07.2019 19:29
ist es noch möglich mit einzusteigen (ist ja fast alles rot)? Mein Arbeitgeber hat heute mitgeteilt dass er mir Fahrt / Unterkunft zahlen würde-
Ja, ich habe für beide Tage noch Tickets. Du musst um 9:00 Uhr am Meyrin Eingang sein. Wir sind bis dato alle im selben Hotel auf der französischen Seite untergekommen (Details, siehe oben).
Reddogg hat geschrieben:
05.07.2019 06:16
Gebe es noch ein freies Ticket für die Veranstaltungen? :)
Wenn noch ein Plätzchen frei ist bei den Mfgs (bin in Mainz aktuell - somit Mannheim würde sich da anbieten) wäre das natürlich Bombe. Sonst würde ich ein Auto ab Mainz für Mfgs zur Verfügung stellen.
Ja, auch für Dich habe ich für beide Tage analog zum oben Erwähnten noch Tickets verfügbar. Wegen MfG musst Du weiter oben mal schauen und die entsprechenden Leute per PN kontaktieren - aus Mannheim war ja was im Angebot (compalex). Für die Unterkunftsplanung, siehe ebenfalls oben.

Derzeitiger Planungsstatus:

Code: Alles auswählen

Alle in diesem Hotel: http://www.booking.com/Share-uNfahn

Yeti: ab Mönchengladbach / Neuss / Düsseldorf
compalex: ab Mannheim/Hockenheim
MW & Arnim: ab Freiburg
csbyseti: Anreise mit Yeti
pb84: sucht MfG aus Österreich
opencw: Anreise mit csbyseti & Yeti

Unterkunft unklar:
Patrick Schumann: noch keinerlei Rückmeldung
respawner: Anreise voraussichtlich mit compalex
Reddogg
Am Sonntag geht um 11:30 Uhr über unseren Twitter-Account noch eine Info zu den CERN Open Days mit Verweis auf diesen Forenbereich raus. Vielleicht finden sich ja noch andere Interessenten und vielleicht könnne wir darüber auch weitere Leute für DC interessieren. :wink:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1213
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#70 Ungelesener Beitrag von Yeti » 05.07.2019 08:53

Opencw reist mit csbyseti und dann mit mir an3
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20340
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#71 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 05.07.2019 10:56

Yeti hat geschrieben:
05.07.2019 08:53
Opencw reist mit csbyseti und dann mit mir an3
Danke, habe es oben korrigiert.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 995
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Open Day in CERN

#72 Ungelesener Beitrag von compalex » 05.07.2019 11:23

Reddogg hat geschrieben:
05.07.2019 06:16
Hi und guten Morgen,
nach langer Zeit mal wieder hierher gefunden und dann gleich solch eine Hammer-News. (die E-Mail hatte ich auch gesehen).
Gebe es noch ein freies Ticket für die Veranstaltungen? :)
Wenn noch ein Plätzchen frei ist bei den Mfgs (bin in Mainz aktuell - somit Mannheim würde sich da anbieten) wäre das natürlich Bombe. Sonst würde ich ein Auto ab Mainz für Mfgs zur Verfügung stellen.


In nächster Zukunft (warte auf die neuen Ryzen Prozis und eventuell auch AMD Grakas) bin ich auch wieder mit einem Compi bei Rechenkraft.net am Start.

Würde mich sehr freuen wenn das klappt.
Schöne Grüße
Reddogg
Ich habe noch 3-4 Plätze im Auto. Könnte nach Mannheim hochfahren oder du rollst von MA 3-Haltestellen runter nach Hockenheim (Dauer 10-15Min und Kostet genau so viel wie nur nach Mannheim) Abreise am liebsten so früh wie Möglich am Freitag. Wenn Interesse hier bestätigen oder PN und nimm was zu lesen mit, ich Rolle mit nur 90-120km/h durch, Schweitz eh max. 110km/h. Evtl. treffen wir ja Yeti unterwegs und eine Person möchte keine 240km/h fahren, dann gäbe es eine Wechselmöglichkeit :lol:

Übernachtung: ich habe ein Zweitbettzimmer gebucht, habe allerdings schon eine Person gefragt und warte auf Antwort, wenn diese abspringt dann kannst du mir gern beim Bier schleppen helfen :wink:

Und ich kann den So auch kaum erwarten, die Zeit für 7nm ist schon lange da. ZEN2 und Navi!
Gruß memorix//Alex

Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#2 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#3 Ryzen 3600, 16GB, RTX 2070
#4 Ryzen 3600, 32GB, 5*GTX 1070Ti
Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Atom-/Elementarphysik“