QMC: Stand der Dinge

Evolution@home, QMC@home etc.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Der Diplomat
Powerknopf-Verweigerer
Powerknopf-Verweigerer
Beiträge: 1463
Registriert: 21.07.2001 01:00
Wohnort: Coburg

Re: QMC: Stand der Dinge

#109 Ungelesener Beitrag von Der Diplomat » 12.03.2011 17:09

Letzte Test läuft gerade durch:
qasino_b3lypqz-13_s22test.22840_1
Jetzt:
qasino_b3lypqz-E09_iso34.8450_0

Tja, sieht so aus, als wenn auch nur noch einer bei QMC wirklich was arbeiten / User informieren kann, doch die wissenschaftliche Forschung voranschreitet.

Testphase bald abgeschlossen, QMC Forum:
akgrimme hat geschrieben:We are ready to move on to real-life systems [..] a protein-ligand complex, an enzyme within a catalytic cycle [..] QM for a (inner) quantum mechanical method and MM for an (outer) molecular modeling methods
akgrimme Deutsch hat geschrieben:Wir sind bereit uns an Systemen echten Lebens zu machen [..] zu Protein-Ligand-Komplexe, ein Enzym, innerhalb eines Katalysezyklus [..] Wir sind bereit QM für eine (innere) quantenmechanische Methode und MM für eine (äußere) Molekulare Modellierungsmethode
Ligand: Bindungsstelle eine Biomoleküls (z.B. Enzym)

Allgemeines zu QMC in unserem Wiki

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1153
Registriert: 24.06.2001 01:00

Re: QMC: Stand der Dinge

#110 Ungelesener Beitrag von Bommer » 15.09.2012 21:53

Hallo

Seit dem 05. September 2012 gibts mal wieder eine NEWS auf deren Homepage.

Nachzulesen unter: http://qah.uni-muenster.de/forum_thread ... true#33638

Gruss Bommer

Benutzeravatar
Norman
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2188
Registriert: 20.03.2003 14:34
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: QMC: Stand der Dinge

#111 Ungelesener Beitrag von Norman » 15.09.2012 23:38

nach jahren des tiefschlafs wird es auch mal dringend zeit ;)

Norman

strhlmn
Taschenrechner
Taschenrechner
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.2013 14:08

Re: QMC: Stand der Dinge

#112 Ungelesener Beitrag von strhlmn » 07.05.2013 14:17

Hallo,
ich konnte es nichtmehr erwarten und habe bei der Uni-Bonn den Status des Projektes erfragt :)
Folgende Antwort gabs von Martin Korth:

"Die Planung für das neue Projekt ist so gut wie fertig, wir hoffen bald
loslegen zu können - kleiner Teaser im Anhang.
Mit freundlichen Grüßen, "


mfG :)
Dateianhänge
qmc-at-home-2.0.jpeg
qmc-at-home-2.0.jpeg (243.56 KiB) 7245 mal betrachtet

strhlmn
Taschenrechner
Taschenrechner
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.2013 14:08

Re: QMC: Stand der Dinge

#113 Ungelesener Beitrag von strhlmn » 21.05.2013 14:24

Auf Nachfrage gibts folgende Infos:
- GPU-WUs stehen auf der To-Do-Liste, gibts also erst einmal nicht
- Ende Juni sollen dem "Plan" zufolge die ersten Test-WUs versendet werden (laut eigener Aussage wurden Deadlines aber "eher selten" eingehalten, weshalb natürlich wieder mit Verzögerungen zu rechnen ist)

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: QMC: Stand der Dinge

#114 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 21.05.2013 15:57

Coole Sache, danke das du da am Ball geblieben bist.

strhlmn
Taschenrechner
Taschenrechner
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.2013 14:08

Re: QMC: Stand der Dinge

#115 Ungelesener Beitrag von strhlmn » 16.07.2013 17:20

kurz noch ein Update, weil qmcathome.org offline ist - ich hoffe es interessiert jemanden ;)

- die Seite ist "im Prinzip fertig", nur der Server ist down
- es fehlen nurnoch einige Modifikationen an der wissenschaftlichen Software

= es geht bald los :-)

hoffentlich gibts da checkpoints - ein Grund warum ich bei rechenkraft leider nicht mitmachen kann :-(
Zuletzt geändert von strhlmn am 16.07.2013 17:28, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1743
Registriert: 23.03.2011 12:59
Wohnort: Hamburg

Re: QMC: Stand der Dinge

#116 Ungelesener Beitrag von Dunuin » 16.07.2013 17:26

Danke für die Info.

Ja, das mit dem Checkpointing ist manchmal etwas schwierig. Bei RNAWorld wird das wohl auch noch bis Ende des Jahres dauern, bis dort das Checkpointing über eine VM gelöst ist.
Bild

strhlmn
Taschenrechner
Taschenrechner
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.2013 14:08

Re: QMC: Stand der Dinge

#117 Ungelesener Beitrag von strhlmn » 17.07.2013 11:03

auf Nachfrage wurde mir nun mitgeteilt, dass es checkpointing geben wird, Zitat: "allerdings mit Intervallen, die von der Größe des molekularen Systems abhängen (so wie bei unseren früheren Apps)."

Benutzeravatar
Uwe Sänger Herzke
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1326
Registriert: 31.05.2006 14:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: QMC: Stand der Dinge

#118 Ungelesener Beitrag von Uwe Sänger Herzke » 24.07.2013 20:25

Konten wurden augenscheinlich korrekt übertragen, jedenfalls konnte ich mich in meinem anmelden. Es gibt Wutzen, die machen aber wohl noch nicht uneingeschränkte Freude. Ich habe noch kein Forum gefunden.
Grüße vom Sänger
Bild Bild Bild

strhlmn
Taschenrechner
Taschenrechner
Beiträge: 8
Registriert: 07.05.2013 14:08

Re: QMC: Stand der Dinge

#119 Ungelesener Beitrag von strhlmn » 27.07.2013 00:09

Hab gerade eine WU der Anwendung "cleanmobility.now 6.06" erhalten. Auf meinem uralt Laptop (T4200) dauert es laut BOINC-Manager 82,5 Stunden. Schade ;)

Benutzeravatar
Norman
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2188
Registriert: 20.03.2003 14:34
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: QMC: Stand der Dinge

#120 Ungelesener Beitrag von Norman » 06.09.2013 13:57

QMC ist tot - es lebe QMC :D

ich hab mal paar WU angetestet und scheinen wie in alter QMC manier üblich tage zum fertigrechnen zu benötigen.
stört mich nicht aber trotzdem, muss es nicht unbedingt sein und abgebrochen. :)

die neue seite http://qmcathome.org/ ist ja genauso schrecklich bunt und verwurstelt wie bei F@H. :puke:
naja, man findet wenn man sucht auch die alt bekannten serverstatus und apps pages etc.

forum gibts keines aber ist bei QMC wahrscheinlich sowieso überflüssig da sich wieder mal niemand drum kümmern wird (erfahrungswerte) :evil2:

könnte man mal im auge behalten vielleicht wird QMC V2.0 ja jetzt besser ;)

Norman

Antworten

Zurück zu „Sonstige medizinische, chemische und biologische Projekte“