PrimeGrid für Race(s)

GIMPS, Riesel, SOB, PrimeGrid, etc.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Yeti
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1336
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

PrimeGrid für Race(s)

#1 Ungelesener Beitrag von Yeti » 23.01.2017 10:12

Hallo PrimeGrid-Cruncher,

wir wollen ja mal das ein oder andere PrimeGrid-Rennen mitmachen, insbesondere wenn es über BOINCStats initiiert wird, da kam man dann nämlich bunkern.

In diesem Zusammenhang folgende Fragen:

Welche Subprojekte geben die meisten Credits per Zeiteinheit ?
Welche Subprojekte eignen sich gut zum bunkern (lsnge oder längere Deadline)
erfolgt die Validierung sofort (also ohne Wingman) oder nur mit 2.tem Ergebnis

Mich interessieren diese Infos zunächst nur für die GraKa-fähigen Sub-Projekte

Bisher wurde pps als optimales Sub-Project angegeben, bleibt es dabei ?
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Rs232
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 247
Registriert: 06.01.2017 18:37
Wohnort: Harz

Re: PrimeGrid für Race(s)

#2 Ungelesener Beitrag von Rs232 » 23.01.2017 10:15

pps sieve wirft am meisten ab zumindest bei mir.
What do we want? Time travel! When do we want it? It´s Irrelevant!
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3824
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid für Race(s)

#3 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 23.01.2017 11:35

PrimeGrid benötigt einen Wingman.
Bei den vom PrimeGrid-Projekt ausgerufenen Races wird zwar anders vorgegangen als bei Boincstats-Races, um Ende steht aber immer ein durch zwei (oder mehr) Rechner validiertes Ergebnis.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1063
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid für Race(s)

#4 Ungelesener Beitrag von compalex » 29.01.2017 21:06

Für das Race habe ich folgendes notiert, evtl. hilft es euch oder erspart das ein oder andere rechnen.
Hardware: i7-7700T + GTX 1080 auf Sparflamme (ca. 80% Rechenleistung)
CPU WU:
bei meinem PC
TRP 600 Punkte/10.000sec
GCW 546 Punkte/6.500sec die meisten Kredits leider nur (4Tage Deadline, gut im race schlecht zum bunkern)
SoB 64.000 Punkte/1.000.000sec (gut zum bunkern da Deadline 45 Tage, wenn man die rechen zeit beachtet, perfekt wenn es zum race Start fertig so das man auf GCW umstellen kann.)
GPU WU:
GFN-22 670.000 Punkte (2-3Tage, habe nach 7std 11% fertig) gut zum bunkern, da reichen nur paar aufgaben und man kann schon starten Deadline 45 Tage.
PPS Sieve 3.371 Punkte in nur 304sec (Koloss macht diese in 240sec fertig) ist wohl das beste und schnellste Mittel für das race, alles andere wird in den Schatten gestellt. Damit macht man mit z.b. einer GTX 1080: 1.000.000 bis 1.250.000 Punkte/Tag.
Zum bunkern nur bedingt geeignet, da Deadline nur 6 Tage und ich nicht weiß wie viele WU der Server herausspuckt. Meine GTX kann 284Stk/T verrechnen.

Habe mir 8 SoB und 3 GFN-22 in den Bunker gelegt und wenn es klappt würde ich gern paar tage vor dem race PPS Sieve bunkern. Deshalb.....

hier die Frage - machen wir bei dem race am 10.2 mit oder nicht? Wenn nicht machen meine Grakas was anderes, SoB muss ich eh trainieren da diese im nächsten PrimeGrid Original race kommen ;D

Achtung: Bei den langen WU Laufzeiten (GFN-22 und SoB) ist es empfehlenswert sich die aufgaben an zu schauen und nur die zu rechnen die schon fertig und auf den wingman warten.
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, RTX 2070
#2 Ryzen 3900X, 64GB, GTX 1080
im Office Hardware on DC:
Ryzen 1700, 16GB, R9 280X (das schönste aus der Vergangenheit ;D)
Bild

Benutzeravatar
Rs232
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 247
Registriert: 06.01.2017 18:37
Wohnort: Harz

Re: PrimeGrid für Race(s)

#5 Ungelesener Beitrag von Rs232 » 29.01.2017 22:05

TRP ist bei mir in 5300sec durch auf einem Pentium G4500 :o
Fast doppelt so schnell ist schon irgendwie kurios.....

Bei mir wird auf der CPU TRP und auf der GPU PPS Sieve laufen.
Ich bin auf jeden Fall dabei wen wir teilnehmen.
What do we want? Time travel! When do we want it? It´s Irrelevant!
Bild

Ruh
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 41
Registriert: 07.08.2016 11:43

Re: PrimeGrid für Race(s)

#6 Ungelesener Beitrag von Ruh » 29.01.2017 22:26

Stelle wenn nur eine 1050ti zur Verfügung ;-)
Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3824
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid für Race(s)

#7 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 29.01.2017 23:16

Es ist PrimeGrid. Natürlich bin ich dabei!
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1063
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid für Race(s)

#8 Ungelesener Beitrag von compalex » 30.01.2017 20:29

oder man gaugelt BOINC vor, dass der PC mehr Cores hat (ncpus entsprechend erhöhen)
<cc_config>
<options>
<ncpus>8</ncpus>
</options>
</cc_config>
nachdem dies so gut funktioniert hat würde ich dem BOINC jetzt gern vorgaukeln das ich 10 GPUs habe. Geht das auch? Und wenn ja wie?

<cc_config>
<options>
<ngpus>10</ngpus>
</options>
</cc_config>

auch

<cc_config>
<options>
<no_cudas>10</no_cudas>
</options>
</cc_config>

habe ich schon versucht ^^
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, RTX 2070
#2 Ryzen 3900X, 64GB, GTX 1080
im Office Hardware on DC:
Ryzen 1700, 16GB, R9 280X (das schönste aus der Vergangenheit ;D)
Bild

respawner
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 554
Registriert: 10.12.2007 19:42

Re: PrimeGrid für Race(s)

#9 Ungelesener Beitrag von respawner » 01.02.2017 06:09

app_config.xml im Primegrid-Config-Ordner (hier für pps sieve)

Code: Alles auswählen

<app_config>
<app>
<name>pps_sr2sieve</name>
<max_concurrent>8</max_concurrent>
<gpu_versions>
<gpu_usage>0.1</gpu_usage>
<cpu_usage>0.09</cpu_usage>
</gpu_versions>
</app>
</app_config> 
würde 10 WUs parallel laufen lassen und ings weniger als ein CPU-Kern.
Einfach die Werte 1/Wert rechnen, dann hast du die gleichzeitig laufende WUs.
gilt nur für neue WUs (also nachdem die Konfiguration eingelesen worden ist, die WUs heruntergeladen worden sind).
Wie es sich mit mehr als eine echte GPU verhält weiß ich nicht.

ich glaube das bringt aber nichts zum Bunkern.

evtl das hier in app_config.xml

Code: Alles auswählen

<coproc>
  <type>some_name</type>
  <count>10</count>
  <device_nums>0 2</device_nums>
</coproc>
keine Ahnung wie die Auswirkungen von device_nums sind
<device_nums> is their device numbers.
ist jetzt nicht gerade sehr ausführlich
BildBild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3824
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid für Race(s)

#10 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 03.09.2017 07:44

Da es bei Races am Gefragtesten sein dürfte, hier einmal die Applikationen (in Klammern das Projekt) in passender Form für eine app_config.xml:
llrTPS (SGS)
llrWOO
llrCUL
llr321
llrPSP
pps_sr2sieve
llrPPS
ap26
llrSOB
trp_sr2sieve
llrTRP
genefer (GFN 21)
genefer_wr (GFN 22)
llrPPSE
llrSR5
llrESP
llrMEGA (PPS-MEGA)
genefer15
genefer16
genefer17low
genefer17mega
genefer18
genefer19
genefer20
gcw_sieve
llrGCW
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20833
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid für Race(s)

#11 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 03.09.2017 11:46

Was wir für das Race noch brauchen, ist ein FUNKTIONELLES Set von .xml-Dateien, damit alle Projekte (bei denen das möglich ist) im MT-Mode gerechnet werden.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Rs232
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 247
Registriert: 06.01.2017 18:37
Wohnort: Harz

Re: PrimeGrid für Race(s)

#12 Ungelesener Beitrag von Rs232 » 03.09.2017 12:11

@ Michael H.W. Weber

Was brauchst du da genau?
Ich würde dir die passend erstellen!
Und dann hier Posten damit alle etwas davon haben.

Was ich wissen muss ist wie viele Kerne du Pro WU haben möchtest und wie viele Aufgaben maximal Parallel laufen dürfen usw....

Hier meine App_config für llr MT je WU 2 Kerne optimiert für 4Kern CPU kein HT

Code: Alles auswählen

<app_config>
<project_max_concurrent>4</project_max_concurrent>
<app>
	<name>llrTPS</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrTPS</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrWOO</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrWOO</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrCUL</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrCUL</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrPPS</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrPPS</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrSOB</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrSOB</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrTRP</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrTRP</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrPPSE</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrPPSE</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrSR5</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrSR5</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrESP</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrESP</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrMEGA</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrMEGA</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrPSP</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrPSP</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llrGCW</name>
		<fraction_done_exact/>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llrGCW</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
<app>
	<name>llr321</name>
		<max_concurrent>2</max_concurrent>
		<fraction_done_exact/>
</app>
	<app_version>
		<app_name>llr321</app_name>
		<cmdline>-t 2</cmdline>
		<avg_ncpus>2</avg_ncpus>
		<max_ncpus>2</max_ncpus>
	</app_version>
</app_config>
What do we want? Time travel! When do we want it? It´s Irrelevant!
Bild

Antworten

Zurück zu „Primzahlsuche“