DIY-Biologie

Aus Rechenkraft
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Do It Yourself Biologie

DIY-Biologie ist ein Projekt von Rechenkraft.net e.V. mit dem Ziel der Durchführung von verschiedenen Experimenten und Versuchen. Jeder ist dazu eingeladen seinen Beitrag zu leisten, Fragen zu stellen oder Ideen einzubringen. Biologie gibt es schließlich überall.

Distributed Computing bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten für wissenschaftliches Arbeiten, gerade wenn man auf die freiwillige Rechenleistung von Unterstützern angewiesen ist. Es eignet sich somit hervorragend für private Forschungstätigkeiten. Doch auch abseits von BOINC & Co. gibt es ein breites Forschungsspektrum. Egal ob man nun an einer rechenintensiven Anwendung arbeitet, ein profesionelles Labor zur Verfügung hat oder zu Hause mit improvisierten Werkzeugen seinem Tatendrang nachgeht. Was zählt ist der Wissenstransfer, die Motivation an der Biologie und das Erlenen einer wissenschaftlichen Arbeitsweise, im kleinen sowie im großen Maßstab.

Laufende Themen

DIY-Pilzzucht

Pilze sind ein wichtiger Bestandteil in unserem Leben, und das obwohl wir sie meistens nicht sehen. Während das Reich der Pflanzen schon sehr gut erforscht ist, steckt die Mykologie noch in ihren Kinderschuhen. Bisher sind z.B. erst circa 80.000 von geschätzten 1,5 Millionen Pilzarten bekannt. Hier gibt es viel Nachholfbedarf, und vor allem noch viel zu erforschen und zu entdecken.

RNA World

RNA World ist ein Projekt, das sich mit der Identifizierung von nicht proteinkodierender RNA auseinandersetzt und durch Einsatz diverser RNA-relevanter bioinformatischer Softwarepakete RNA-Forschung vorantreibt. Es ist innerhalb des Vereins Rechenkraft.net e.V. entstanden und wird ausschließlich von Freiwilligen betrieben.