CapCal

Aus Rechenkraft
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

CapCal bietet Leistungstests für Webseiten großer Firmen an. Damit kann getestet werden, ob die Webserver einem großen Besucheransturm standhalten. Um diese Tests realitätsnah durchzuführen, veranlasst CapCal die Computer der Projektteilnehmer, auf die entsprechenden Webseiten zuzugreifen. Somit werden echte verteilte Zugriffe aus aller Welt erreicht, statt nur Simulationen von einer einzigen Stelle aus durchzuführen.

Das Projekt scheint wieder online zu sein. Es soll sogar eine vergütung von $ 0.30 pro Stunde geben. Wer Interesse hat muß dies erst per E-Mail bei den Betreibern melden.


Inhalt

Projektübersicht

InfoIcon.png CapCal (Capacity Calibration)
Name CapCal (Capacity Calibration)
Kategorie Check von Webseiten
Ziel Kapazitätstests der Webseiten großer Firmen
Kommerziell   ja
Homepage capcal.com
 
United States01.gif     Dieses Projekt wird in Texas, USA durchgeführt.


Projektstatus

InfoIcon.png Projektstatus
Status   beendet
Beginn unbekannt
Ende 2008/09

Projektlinks

Clientprogramm

Betriebssysteme

Icon windows 16.png    Windows Checkbox 1.gif   
Icon linux 16.png    Linux Checkbox 1.gif   
Icon dos 16.png    DOS Checkbox 0.gif   
Icon macos 16.png    MacOS X Checkbox 0.gif   
Icon freebsd 16.png    BSD Checkbox 0.gif   
Icon solaris 16.png    Solaris Checkbox 0.gif   
Icon java 16.png    Java (betriebssystemunabhängig)  Checkbox 0.gif   

Client-Eigenschaften

Funktioniert auch über Proxy Checkbox 0.gif
Normal ausführbares Programm Checkbox 1.gif
Als Bildschirmschoner benutzbar Checkbox 1.gif
Kommandozeilenversion verfügbar Checkbox 0.gif
Personal Proxy für Work units erhältlich   Checkbox 0.gif
Work units auch per Mail austauschbar Checkbox 0.gif
Quellcode verfügbar Checkbox 0.gif
Auch offline nutzbar Checkbox 0.gif
Checkpoints Checkbox 1.gif

Screenshots

Meldungen

inaktive Meldungen


Eigene Werkzeuge