Influenza Antiviral Drug Search (beendet)

Aus Rechenkraft
(Weitergeleitet von Influenza Antiviral Drug Search)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

Das Projekt Influenza Antiviral Drug Search ist ein Distributed Computing Projekt aus dem Bereich der Krankheitsbekämpfung, welches auf der Infrastruktur des World Community Grid (WCG) aufsetzt. Projektbetreiber ist die University of Texas Medical Branch (UTMB), die bei WCG bereits mit dem Discovering Dengue Drugs - Together Projekt vertreten ist.

Ziel des Influenza Antiviral Drug Search Projektes ist es, Medikamente zu entwickeln, die die Ausbreitung einer Influenza-Infektion im Körper aufhalten können. Das Forschungsprojekt beschäftigt sich besonders mit resistenten, als auch neu auftretenden Influenza-Formen. Die chemischen Verbindungen zu erkennen, die sich am besten eignen, soll die Entwicklung von Behandlungsmöglichkeiten beschleunigen, die bei saisonalen Influenza-Erkrankungen, aber auch bei zukünftigen Influenza-Epidemien, oder sogar -Pandemien anwendbar sind.

Phase I endete am 22. Oktober 2009. Das Projekt läuft bei WCG im Moment "intermittent", d.h. es werden über mehr oder weniger kurze Zeiträume immer wieder mal neue WUs vergeben, bis Phase II in Kraft tritt.


Für geleistete Rechenzeit werden sogenannte Badges vergeben Flu1 ffffff.jpg:

Bronze Silber Gold Rubin Smaragd Saphir Diamant 5 Diamant 10 Diamanr 20 Diamant 50 Diamant 100
Flu1 0.jpg Flu1 1.jpg Flu1 2.jpg Flu1 3.jpg Flu1 4.jpg Flu1 5.jpg Flu1 6.jpg Flu1 7.jpg Flu1 8.jpg Flu1 9.jpg Flu1 10.jpg
14 Tage 45 Tage 90 Tage 180 Tage 1 Jahr 2 Jahre 5 Jahre 10 Jahre 20 Jahre 50 Jahre 100 Jahre

Seit dem 9.11.2009 gibt es keine neuen Nachrichten zu diesem Projekt auf der WCG Project News Seite. (Abruf 27.09.2018)


Inhalt

Projektübersicht

InfoIcon.png Influenza Antiviral Drug Search
Name Influenza Antiviral Drug Search
Kategorie Krankheitsbekämpfung
Ziel Suche von Medikamenten gegen das Influenza-Virus
Kommerziell   nein
Homepage www.worldcommunitygrid.org/projects_showcase/flu1/viewFlu1Main.do


 
United States01.gif     Dieses Projekt wird in Texas, USA durchgeführt.


Projektstatus

InfoIcon.png Projektstatus
Status   beendet
Beginn 05.05.2009 (Phase I)
Ende 22.10.2009 (Phase I)

Projektlinks

Clientprogramm

Betriebssysteme

Icon windows 16.png    Windows Checkbox 1.gif   
Icon linux 16.png    Linux Checkbox 1.gif   
Icon dos 16.png    DOS Checkbox 0.gif   
Icon macos 16.png    MacOS X Checkbox 1.gif   
Icon freebsd 16.png    BSD Checkbox 0.gif   
Icon solaris 16.png    Solaris Checkbox 0.gif   
Icon java 16.png    Java (betriebssystemunabhängig)  Checkbox 0.gif   

Client-Eigenschaften

Funktioniert auch über Proxy Checkbox 1.gif
Normal ausführbares Programm Checkbox 1.gif
Als Bildschirmschoner benutzbar Checkbox 1.gif
Kommandozeilenversion verfügbar Checkbox 0.gif
Personal Proxy für Work units erhältlich   Checkbox 0.gif
Work units auch per Mail austauschbar Checkbox 0.gif
Quellcode verfügbar Checkbox 0.gif
Auch offline nutzbar Checkbox 0.gif
Checkpoints Checkbox 1.gif

WU-Informationen

Aktuelle und genaue Details für BOINC-Projekte gibt es bei WUProp.

Name RAM Dauer Deadline Speicherplatz Download Upload Mindestanforderung
flu  100 MB  11 h (C2D 32bit 2,1 GHz)  10 Tage  MB MB MB {{{mindestanforderung}}} oder besser


Die Dauer ist die durchschnittliche Rechenzeit, die auf entsprechender CPU (Taktung in der Klammer) gebraucht wird.
Die Deadline ist die Zeitspanne, in der die Work unit berechnet sein muss.

Installation

Influenza Antiviral Drug Search (beendet) benutzt die BOINC-Infrastruktur. Die Anmeldung, Installation und Konfiguration sind auf der allgemeinen BOINC-Seite beschrieben.


Screenshot

Meldungen



Eigene Werkzeuge