GRISK (beendet)

Aus Rechenkraft
(Weitergeleitet von GRISK)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Logo

Grisk ist norwegisch für gierig. Bei diesem Projekt handelt es sich um theoretische Mathematik. Es werden optimale k-lattice rules gesucht, das sind numerische Integrationsregeln, um mehrdimensionale Integrale über den s-dimensionalen Einheitswürfel zu approximieren. Da die Anzahl möglicher Integrationsregeln endlich ist, ist es möglich unter diesen eine optimale zu bestimmt. Bis zur Dimension 2 kennt man alle optimalen Regeln aller Grade d. Für höhere Dimensionen kennt man nur optimale Regeln bis zum Grad d. Es wird also im Projekt versucht höhergradige Regeln für Dimensionen größer 3 zu finden.


Projektübersicht

InfoIcon.png GRISK
Name GRISK
Kategorie Mathematik
Ziel Bestimmung von "K-optimal lattice rules" ?
Kommerziell   nein
Homepage www.ii.uib.no/grisk


 
Norway01.gif    Dieses Projekt wird in Norwegen durchgeführt.

Projektstatus

InfoIcon.png Projektstatus
Status   beendet
Beginn 11.11.1999
Ende 01.10.2003

Projektlinks

Clientprogramm

Betriebssysteme

Icon windows 16.png   Windows Checkbox 1.gif  
Icon linux 16.png   Linux Checkbox 1.gif  
Icon dos 16.png   DOS Checkbox 0.gif  
Icon macos 16.png   MacOS X Checkbox 1.gif  
Icon freebsd 16.png   BSD Checkbox 1.gif  
Icon solaris 16.png   Solaris Checkbox 1.gif  
Icon java 16.png   Java (betriebssystemunabhängig)  Checkbox 1.gif  

Client-Eigenschaften

Funktioniert auch über Proxy Checkbox 1.gif
Normal ausführbares Programm Checkbox 1.gif
Als Bildschirmschoner benutzbar Checkbox 0.gif
Kommandozeilenversion verfügbar Checkbox 0.gif
Personal Proxy für Work units erhältlich   Checkbox 0.gif
Work units auch per Mail austauschbar Checkbox 0.gif
Quellcode verfügbar Checkbox 1.gif
Auch offline nutzbar Checkbox 0.gif
Checkpoints Checkbox 1.gif

Screenshots

Meldungen