Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

Analyse und Vorhersage von Struktur und Faltungsweg (FAH, POEM@home, Rosetta@home, HPFP, ...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1289
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#37 Ungelesener Beitrag von Yeti » 24.03.2020 22:02

Ach ja, Nachtrag: Ich habe jetzt auch meine CPUs zu Rosetta umgeleitet :evil2:
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

René
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 190
Registriert: 26.05.2002 19:58

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#38 Ungelesener Beitrag von René » 24.03.2020 22:39

Mir ist bei den Berechnungseinstellungen bei Rosetta folgendes aufgefallen: Stelle ich die "Target CPU run time" auf 2 h bekomme ich kaum Covid 19 WU's. Bei einer Einstellung "1 day" gibt es deutlich mehr Covid 19 WU's.

Gruß René

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2434
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#39 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 25.03.2020 01:23

Ich habe es noch ganz anders gemacht: Rosetta Wus laden lassen, nach Namen sortiert und dann alle nicht COVID WUs abgebrochen und neue WUs angefordert. So hat Kolossus nur Covid-Wus und die kaut er mit vollen Backen Bild
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 544
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#40 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 25.03.2020 06:19

René hat geschrieben:
24.03.2020 22:39
Mir ist bei den Berechnungseinstellungen bei Rosetta folgendes aufgefallen: Stelle ich die "Target CPU run time" auf 2 h bekomme ich kaum Covid 19 WU's. Bei einer Einstellung "1 day" gibt es deutlich mehr Covid 19 WU's.
Ja, das ist mir auch aufgefallen, nach der Umstellung von 6 auf 12 Stunden hat sich die Anzahl der Corvid-19 fast verdoppelt, die brauchen wohl etwas längere Rechenzeiten.
Ich werde die Zeit noch höher setzen um den Traffic bei Rosetta zu reduzieren, -> siehe Folding...
LG,
Frank

Wäre der Hirntod wirklich ein untrügliches Zeichen für das Lebensende, müssten weite Teile der Bevölkerung umgehend beerdigt werden!

Bild
Bild

Benutzeravatar
Simon Jäkle
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 84
Registriert: 26.10.2012 07:47

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#41 Ungelesener Beitrag von Simon Jäkle » 25.03.2020 11:18

In einem youtube-Beitrag hat C. Krachten (Clixoom) vor wenigen Wochen berichtet, dass Computer jedes Problem lösen könnten; wer suchet der findet, scheint mir. Kam nun, einige Wochen nach der ermöglichten Quanten-überlegenheit (eine Aufgabe in 200sekunden lösen, wofür "unsere" best-kalibrierten Elektronen-rechner 10'000 Jahre benötigten) eines von google geführt sein sollenden Vorgangs eine art Überlegenheit über den ewig-leidigen Engpass des wartens auf ein Resultat? So ein "all calc"-Topf, der nach der Sättigung seiner Leistbarkeit viel eher Antwort gibt, promptet ist viel attraktiver all die Jahre des Aufbaus, so hat sich das "opfern" von Computer-kapazität durch volunteers schlussendlich ausgezahlt. Wären "wir" auf dem Schachbrett, so wären die Rechenkräfte dieser Welt keine Springer mehr, sondern eine zu etwas höherem aufgestiegene Figur. Ich mag hoffen, dass dies noch lange so bleibt.
Die Kehrseite, der Wermuts-tropfen wäre der Stromverschleiss, wenn alte Kisten falsch liefen oder der Nachtstrom=Niedertarif zu wenig im Vordergrund stünde,
aber mein Gefühl vertraut der momentanen "bot doc"-Sache

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1289
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#42 Ungelesener Beitrag von Yeti » 25.03.2020 12:24

Ich habe soeben mal ein bißchen bei Rosetta gestöbert. Dort wird wirklich viel an Covid-19 gerechnet, auch wenn es nicht unbedingt im Work-Unit-Namen explizit drin steht.

Wer genauer lesen möchte: https://boinc.bakerlab.org/rosetta/foru ... =6&start=0
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2434
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#43 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 25.03.2020 14:05

Rosettas Corona WUs brauchen auch viel Speicher. Zum ersten mal wird mein RAM zu 86 % von Boinc genutzt. Das war bisher bei mir noch nicht der Fall gewesen.... Bild
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1289
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#44 Ungelesener Beitrag von Yeti » 25.03.2020 15:15

Kolossus hat geschrieben:
25.03.2020 14:05
Rosettas Corona WUs brauchen auch viel Speicher. Zum ersten mal wird mein RAM zu 86 % von Boinc genutzt. Das war bisher bei mir noch nicht der Fall gewesen.... Bild
Haben die WUs dann Corona irgendwo im Namen? Alles, was ich an WUs bei Rosetta habe, braucht max 1,1 GB / WU.

Oder wieviel brauchen die Coronas ?
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1289
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#45 Ungelesener Beitrag von Yeti » 25.03.2020 15:16

Yeti hat geschrieben:
25.03.2020 15:15
Kolossus hat geschrieben:
25.03.2020 14:05
Rosettas Corona WUs brauchen auch viel Speicher. Zum ersten mal wird mein RAM zu 86 % von Boinc genutzt. Das war bisher bei mir noch nicht der Fall gewesen.... Bild
Haben die WUs dann Corona irgendwo im Namen? Alles, was ich an WUs bei Rosetta habe, braucht max 1,1 GB / WU.

Oder wieviel brauchen die Coronas ?
Uff, lange Leitung, du meinst die Covid-19 WUs
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2434
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#46 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 25.03.2020 18:31

Yeti hat geschrieben:
25.03.2020 15:16
Yeti hat geschrieben:
25.03.2020 15:15
Kolossus hat geschrieben:
25.03.2020 14:05
Rosettas Corona WUs brauchen auch viel Speicher. Zum ersten mal wird mein RAM zu 86 % von Boinc genutzt. Das war bisher bei mir noch nicht der Fall gewesen.... Bild
Haben die WUs dann Corona irgendwo im Namen? Alles, was ich an WUs bei Rosetta habe, braucht max 1,1 GB / WU.

Oder wieviel brauchen die Coronas ?
Uff, lange Leitung, du meinst die Covid-19 WUs
Jupp, Corona, Covid 19, wie Mensch will.
12 Threads/WUs genehmigen sich 86 % von 16 GB Speicher, nicht schlecht
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20458
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#47 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 25.03.2020 20:29

Man beachte, dass auch die FoldIt-Tasks, die bei Rosetta mit abgefrühstückt werden, Ergebnisse der interaktiven "gamification" Bemühungen zum FoldIt-Coronaprojekt enthalten können.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
heikosch
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 730
Registriert: 30.03.2012 17:42
Wohnort: Essen

Re: Nvidia ruft Gamer zum Rechnen gegen Corona auf

#48 Ungelesener Beitrag von heikosch » 26.03.2020 23:51

Zur Info: F@H hat inzwischen wieder genügend Arbeit für den Dauerbetrieb.

Heiko
Bild Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Protein- und Nukleinsäureforschung“