SETI@Home Wow!-Event 2019

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Reddogg
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 307
Registriert: 08.02.2003 20:16
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#37 Ungelesener Beitrag von Reddogg » 09.08.2019 09:47

GPU-WUs habe ich genug. Aber die CPU-WUs sind schwups die wups durchgebruzzelt.
Im Stammverzeichnis von Boinc hatte ich die optimierten clients geladen.
Werde die dann aber für die Bunker noch nachholen müssen. Die abgefertigten WUs dürften ja unberührt davon bleiben oder?
Beim Seti-Wow-Event bin ich angemeldet....capricornus :wave: . :)
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1219
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#38 Ungelesener Beitrag von Yeti » 09.08.2019 12:08

Reddogg hat geschrieben:
09.08.2019 09:47
Die abgefertigten WUs dürften ja unberührt davon bleiben oder?
Theoretisch soll das so sein, wenn jedoch die klitzekleinste Kleinigkeit schief geht, sind die flöten
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

csbyseti
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 469
Registriert: 10.08.2017 17:58

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#39 Ungelesener Beitrag von csbyseti » 09.08.2019 19:12

Reddogg hat geschrieben:
09.08.2019 09:47
GPU-WUs habe ich genug. Aber die CPU-WUs sind schwups die wups durchgebruzzelt.
Im Stammverzeichnis von Boinc hatte ich die optimierten clients geladen.
Werde die dann aber für die Bunker noch nachholen müssen. Die abgefertigten WUs dürften ja unberührt davon bleiben oder?
Beim Seti-Wow-Event bin ich angemeldet....capricornus :wave: . :)
Anderen Usernamen bei Seti?

abgefertige WU's, da wäre ich vorsichtig. Da ist die Löschgefahr groß.
Im zweifel neue Bunker machen, , man muss ja eh die optimierten Clients per Hand rüberkopieren.

Ich habe für CPU und GPU getrennte Bunker, mache immer einen 10'er Pack Bunker fertig.
Wenn das CPU-Bunker werden sollen dann stelle ich in den Seti Preferences als Vorgabe für neue Rechner work ein, für GPU wird das dann wieder auf Home umgestellt.
CPU WU's gibt es auch immer 100 Stück.
Bild

Benutzeravatar
Reddogg
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 307
Registriert: 08.02.2003 20:16
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#40 Ungelesener Beitrag von Reddogg » 09.08.2019 19:27

Joah, merkwürdigerweise wird das dort von boincstats nicht übernommen. Aber wahrscheinlich weil ich dort schon seit Menschengedenken dabei bin. Mein Nick ist dort mein kompletter Name. ;)
Bild

numbacruncher
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 77
Registriert: 24.06.2012 09:07

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#41 Ungelesener Beitrag von numbacruncher » 14.08.2019 06:58

So, bin jetzt auch angemeldet.

csbyseti
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 469
Registriert: 10.08.2017 17:58

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#42 Ungelesener Beitrag von csbyseti » 14.08.2019 07:08

Sehr schön wir haben jetzt 26 Teilnehmer.

Bekommen wir die 30 noch voll?

Es wäre schön wenn noch ein paar Teammitglieder an dem Event teilnehmen würden.
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3277
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#43 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 14.08.2019 07:21

Ich könnte mir vorstellen, daß viele Leute einfach so SETI rechnen, weil sie SETI gelesen haben, sich aber nicht extra anmelden, weil sie das nicht mehr gelesen haben.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1219
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#44 Ungelesener Beitrag von Yeti » 14.08.2019 20:55

Okay, wir könnte mal Hilfe von der Linux-Fraktion gebrauchen.

Auf meinen Windows10-Maschinen läuft auf einer Zentral-Maschine aktuell ein Batch, der regelmässig remote auf die zahlreichen Clients guckt und prüft, wieviel WUs noch zum berechnen vorliegen. Hier mal so eine Batchzeile:

for %%x in ("\\Manni\X$\BOINC_Data\%ManniAktDir1%\projects\%Projekt%\%ProjektWU%") do set /a countWUs+=1

Beispiel nach Auflösung der Variablen: for %%x in ("\\Manni\X$\BOINC_Data\02_9002\projects\setiathome.berkeley.edu\*.vlar") do set /a countWUs+=1

Manni ist der entsprechende PC und jetzt wollen wir mit einem ähnlichen Befehl eine Linux-Maschine prüfen. Dazu tauchen haufenweise Fragen auf:

1) Kann ich einfach eine Linux-Maschine wie eine Windows-Maschine remote abfragen?
2) Falls 1) möglich wäre, braucht man dafür einen speziellen User (Der WindowsUser steht ja fest, zum Beispiel PHundhausen)?
3) Macht es eventuell vieles einfacher, wenn die Linux-Maschine Mitglied in meiner Domäne würde ?
4) Falls 3) = Ja, was brauche ich auf der Linux-Maschine, um einer aktuellen Windows-Domäne beizutreten ?
5) Unter Windows liegen alle BOINC-Arbeitsverzeichnisse bei mir auf Laufwerk X: Was wäre das Gegenstück auf Linux dazu ?

Könnte ich ggf. auch folgenden Befehl erfolgreich an eine Linux-Maschine senden?

If exist "\\Manni\X$\BOINC_Data\%ManniNxtDir1%\global_prefs_override.xml" del "\\Manni\X$\BOINC_Data\%ManniNxtDir1%\global_prefs_override.xml"
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3277
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#45 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 14.08.2019 22:21

Yeti hat geschrieben:
14.08.2019 20:55
Okay, wir könnte mal Hilfe von der Linux-Fraktion gebrauchen.
1) Kann ich einfach eine Linux-Maschine wie eine Windows-Maschine remote abfragen?
3) Macht es eventuell vieles einfacher, wenn die Linux-Maschine Mitglied in meiner Domäne würde ?
5) Unter Windows liegen alle BOINC-Arbeitsverzeichnisse bei mir auf Laufwerk X: Was wäre das Gegenstück auf Linux dazu ?
Könnte ich ggf. auch folgenden Befehl erfolgreich an eine Linux-Maschine senden?
Ich muß gestehen, daß ich dafür, daß ich mehrere Tuxe aufgesetzt habe und laufen lasse, unglaublich wenig Ahnung habe. Im Gegensatz zu früher ist Linux mittlerweile auch von typischen Apple-Usern zu administrieren. :biggrin2:
Zu 1) Grundsätzlich ja.
Zu 3) Glaube nicht, daß das nötig ist.
Zu 5) Es gibt mehrere Möglichkeiten. Wenn man Boinc über den Berkeley-Installer installiert, ist es wahrscheinlich nicht dort, wo es die Applikationsverwaltung der jeweiligen Distribution hinpackt. Bei Debian9 und Ubuntu habe ich das Verzeichnis unter /var/lib/boinc-client/ .
Mit Skripten kenne ich mich überhaupt nicht aus, und auch die Update-Skripte habe ich nicht selbst erstellt.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 351
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#46 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 15.08.2019 10:57

Perfektes Timing :
DHEP : Gesamtguthaben 10,043,909 Bild

Gerade noch den letzten Badge geholt bevor es bei Seti losgeht :wink:

Upssss.....Kann man die Größe der Grafik irgendwo einstellen ? :oops:
LG,
Frank

Wir leben in einer Welt, wo Ehrlichkeit als Schwäche zählt und die Lügner auf Händen getragen werden! (Albert Einstein)

Bild
Bild

Benutzeravatar
arminius
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 61
Registriert: 20.11.2016 11:16
Wohnort: Düren

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#47 Ungelesener Beitrag von arminius » 15.08.2019 17:11

Los geht´s.... Die nächsten 2 Wochen SETI :D

csbyseti
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 469
Registriert: 10.08.2017 17:58

Re: SETI@Home Wow!-Event 2019

#48 Ungelesener Beitrag von csbyseti » 15.08.2019 18:45

Hab mit 20 min Verspätung die Systeme laufen, eines hat rumgezickt.
Das musste ich einen Raum weiter stellen, k.A was das hat.
Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“