Formula Boinc 2019

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Reddogg
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 255
Registriert: 08.02.2003 20:16
Wohnort: Mainz
Kontaktdaten:

Re: Formula Boinc 2019

#325 Ungelesener Beitrag von Reddogg » 29.07.2019 11:50

Frank [RKN] hat geschrieben:
24.07.2019 16:17
@Reddogg
Ich hoffe du hast einen Laptop-Ständer mit guten Lüftern, sonst wird das gute Stück mehr mit den Temperaturen als mit den WUs kämpfen... :wink:
Geht aktuell eigentlich. Das Arbeitszimmer ist groß genug und sonderlich warm wird er net.
Ab morgen, spätestens Mittwoch (abhängig vom Erhalt meiner Festplatte) geht dann auch mein neuer Großer an den Start. :)
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20269
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Formula Boinc 2019

#326 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 31.07.2019 12:36

GPUGRID muss erstmal wieder WUs liefern, dann kann man da auch mal wieder mitmachen. Seit ca. Januar liegt das Projekt auf Eis.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2343
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Formula Boinc 2019

#327 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 31.07.2019 14:00

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
31.07.2019 12:36
GPUGRID muss erstmal wieder WUs liefern, dann kann man da auch mal wieder mitmachen. Seit ca. Januar liegt das Projekt auf Eis.
Stimmt so nicht.
Wenn ich WUs anfordere/zulasse, bekomme ich sofort welche geliefert. Es sind in der Regel ShortRuns aber immerhin: sie kommen. Ich habe nicht erlebt, das ich keine WUs bekomme und auf dem Trockenen sitze.
Habe gerade mal probeweise GPUGrid gestartet und sofort WUs erhalten
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Stiwi
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 648
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: Formula Boinc 2019

#328 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 31.07.2019 14:30

Ich glaube für Linux werden derzeit keine Wus geliefert.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2343
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Formula Boinc 2019

#329 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 31.07.2019 17:02

Dann sollte man das auch so schreiben, denn so klingt es, als wenn es gar keine WUs gibt und das ist schlichtweg falsch.
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 965
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Formula Boinc 2019

#330 Ungelesener Beitrag von compalex » 31.07.2019 23:09

SETi ;D
Gruß memorix//Alex

2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, GTX 1080
2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070
7/7/2019 7nm: Ryzen 3700X, 32GB, Radeon 5700?
2020 7nm+: Ryzen 4950X, 64GB DDR5, RTX 3070?
Bild

joe carnivore
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 155
Registriert: 04.05.2013 06:01
Wohnort: Goslar

Re: Formula Boinc 2019

#331 Ungelesener Beitrag von joe carnivore » 01.08.2019 17:40

Ich hab 600 WU für GPU und 100 WU für Intel GPU geschnappt.
Aber auch die pack ich nicht in 24 Stunden. Also von mir kommt ein Grundrauschen.
WE kommen noch GPU dazu ,aber auch Low end.
Bild

csbyseti
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 429
Registriert: 10.08.2017 17:58

Re: Formula Boinc 2019

#332 Ungelesener Beitrag von csbyseti » 01.08.2019 21:40

werde mit 3 Maschinen Seti live rechnen, hoffentlich machen noch ein paar Leute bei diesem FoBo mit.
Die grakas beii Seti ziehen ja nicht so viel,
Bild

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 965
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Formula Boinc 2019

#333 Ungelesener Beitrag von compalex » 01.08.2019 23:33

unter Linux und CUDA Optimierung laufen die die GPUs eigentlich ganz flott. Bin auch dabei.
Gruß memorix//Alex

2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, GTX 1080
2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070
7/7/2019 7nm: Ryzen 3700X, 32GB, Radeon 5700?
2020 7nm+: Ryzen 4950X, 64GB DDR5, RTX 3070?
Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 250
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: Formula Boinc 2019

#334 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 02.08.2019 07:55

Bei dem angenehm kühlen Wetter ist meine GPU auch dabei, CPU lohnt bei mir leider nicht...
LG,
Frank

Wenn jemand Freude daran hat, bei Musik in Reih und Glied zu marschieren, dann verachte ich ihn schon deswegen,
weil er sein Gehirn nur wegen eines Irrtums bekommen hat; ein Rückenmark hätte gereicht.
(Albert Einstein)

Bild

csbyseti
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 429
Registriert: 10.08.2017 17:58

Re: Formula Boinc 2019

#335 Ungelesener Beitrag von csbyseti » 02.08.2019 09:58

Wäre schön wenn sich noch ein paar Teammitglieder beteiligen, wir könnten einen höheren Grundoutput noch gut gebrauchen.

Habe beide alte Ryzen CPU seitig mit drin, denke das selbst der Output unter Windows mit dem optimierten Client höher ist als von einer GTX1060.
Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 250
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: Formula Boinc 2019

#336 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 02.08.2019 20:27

csbyseti hat geschrieben:
02.08.2019 09:58
Habe beide alte Ryzen CPU seitig mit drin, denke das selbst der Output unter Windows mit dem optimierten Client höher ist als von einer GTX1060.
Meine dampfbetriebene Museums-CPU braucht pro WU ca. 100 min.
Die 1060 braucht ca. 11 min pro WU.

Was sagen deine alten Ryzen ?

Edit sagt : Und einen größeren Grundoutput können wir IMMER brauchen ! :D
LG,
Frank

Wenn jemand Freude daran hat, bei Musik in Reih und Glied zu marschieren, dann verachte ich ihn schon deswegen,
weil er sein Gehirn nur wegen eines Irrtums bekommen hat; ein Rückenmark hätte gereicht.
(Albert Einstein)

Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“