Webseite: Re-Launch

Alles zum Rechenkraft.net e.V.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20395
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Webseite: Re-Launch

#1 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 06.02.2018 15:48

Ich denke, wir sollten uns allmählich mal an das Design einer neuen Webseite herantasten.

Mir schwebt vor, ein WordPress CMS aufzusetzen - mit eigenem, zu unseren Logos passendem Theme.
Das Forum & Wiki soll so erhalten bleiben wie es ist und von der neuen Seite aus verlinkt werden.
Ein Fotoalbum und ein Kalender soll rein.
Es soll Subkategorien geben für DC, µFabLab, Hackspace, CitizenScience, RKN-Cluster (?), Freifunk (?), Astronomie (?) - zu jedem der Themen könnten Meldungen auf die Frontpage gepackt werden.
Ich möchte schauen, dass wir unseren Themenpark einfach etwas erweitern.

Ich habe keine profunden Erfahrungen mit WordPress, auch wenn ich schon mal eine Seite damit ausgesetzt habe. Ich würde mich dennoch ransetzen, das Ganze mal zu planen und auch umzusetzen - immer vorausgesetzt, ich kann bei Schwierigkeiten auf Unterstützung hoffen.

Lasst uns also mal ein paar Ideen sammeln, wie das ausgestaltet werden soll. Ich habe Anfang letzten Jahres schon mal was zusammenestellt, das ich die Tage mal aufzufinden versuche. Da ging es um Layoutvorstellungen, Subkategorien, Zusatzfunktionen, usw.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20395
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Webseite: Re-Launch

#2 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 20.03.2018 10:23

*bump*

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20395
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Webseite: Re-Launch

#3 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 14.04.2018 10:26

Hm, irgendwie hab' ich's nicht so mit Selbstgesprächen... es wurde über 1100x dieser "thread" angeklickt, woraus ich Interesse ableite... also bitte mal in die Diskussion einklinken: :wink:

Was für Funktionen möchtet ihr in der neuen Webseite haben?
Logo steht fest, Bootstrap wird verwendet.
Als Elemente notiert sind für die Startseite bislang:

Forum
Wiki
Fotoalbum
Race-Bereich: Ankündigung & laufende Infos, evt. Top-Platzierter vom letzten Race
Newspanel & Linkout auf RNA World, Yoyo@home, Yafu (wieso läuft das eigentlich nicht als Subprojekt unter Yoyo@home?)
µFabLab & Hackspace/Freifunk
DC/CitizenScience-Blogbereich
Mitmachen/Mitglied werden
Spenden
Impressum/Datenschutzerklärung gemäß neuer DSGVO (wer erstellt dies für uns, mit Vorlagen von mir?).

Michael.

P.S.: Was hier nicht zusammengetragen wird, wird es nicht geben.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: Webseite: Re-Launch

#4 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 14.04.2018 13:37

Zu den Elementen habe ich keine Ergänzungen außer im ersten Beitrag hast du einen Kalender erwähnt der fehlt jetzt.

Was meinst du mit dem Newspanel? Willst du dort News mehrer RSS einbinden oder per Hand befüllen? Das Fotoalbum dürfte es als Plugin für Wordpress geben genauso wie den Kalender. Der Rest sieht mir eher wie statische Seiten aus. Der Knackpunkt wird wieder mal die Frage sein ein- oder zweisprachig. Meienr Erfahrung nach ist letzteres mit Wordpress sehr frickelig und alles andere als schnell umzusetzen.

Benutzeravatar
Nuke
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 240
Registriert: 23.05.2016 16:40

Re: Webseite: Re-Launch

#5 Ungelesener Beitrag von Nuke » 14.04.2018 14:54

Hallo,

so gern ich es auch würde, kann ich mich leider nicht an dem Thema beteiligen. Ich stecke zurzeit mitten in einer Weiterbildung, die noch einige Zeit dauern wird und habe deshalb einfach nicht die Zeit dafür. Aktuell bin ich schon froh, dass meine DC-Rechner wieder softwaretechnisch aktuell sind und mitrechnen können. :uhoh:

Gruß,
Stefan

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20395
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Webseite: Re-Launch

#6 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.04.2018 11:27

ChristianB hat geschrieben:Zu den Elementen habe ich keine Ergänzungen außer im ersten Beitrag hast du einen Kalender erwähnt der fehlt jetzt.

Was meinst du mit dem Newspanel? Willst du dort News mehrer RSS einbinden oder per Hand befüllen? Das Fotoalbum dürfte es als Plugin für Wordpress geben genauso wie den Kalender. Der Rest sieht mir eher wie statische Seiten aus. Der Knackpunkt wird wieder mal die Frage sein ein- oder zweisprachig. Meienr Erfahrung nach ist letzteres mit Wordpress sehr frickelig und alles andere als schnell umzusetzen.
Ich möchte inzwischen Bootstrap nehmen, nicht Wordpress, weil der Aufbau der Phagenprojektwebseite mit der Neugestaltung der RKN-Webseite dann kombinierbar ist und Arbeit reduziert werden kann.
Zweisprachig ist mit Bootstrap möglich.
RSS-Feed und Kalender sind notiert.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20395
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Webseite: Re-Launch

#7 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.04.2018 11:32

Nuke hat geschrieben:so gern ich es auch würde, kann ich mich leider nicht an dem Thema beteiligen. Ich stecke zurzeit mitten in einer Weiterbildung, die noch einige Zeit dauern wird und habe deshalb einfach nicht die Zeit dafür. Aktuell bin ich schon froh, dass meine DC-Rechner wieder softwaretechnisch aktuell sind und mitrechnen können.
Es geht nicht darum, dass ich erwarten würde, dass Du etwas entwickelst. Es geht nur darum, dass hier alles an Funktionalitäten zusammen getragen werden soll, was die neue Webseite zu können hat.
Und noch einmal: Was hier nicht vorgeschlagen wird, wird nicht implementiert werden können.

Mihcael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3307
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Webseite: Re-Launch

#8 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 15.04.2018 12:17

Michael H.W. Weber hat geschrieben: Race-Bereich: Ankündigung & laufende Infos, evt. Top-Platzierter vom letzten Race
DC/CitizenScience-Blogbereich
Besondere Leistungen wie z.B. größte oder seltene vom Team gefundene Primzahlen, größte Amicable Number, vom Team dechiffrierte Enigma-Probleme, meiste Credits pro Monat pro Pojekt etc.?
Könnten in den Blogbereich, könnten aber auch einzeln geführt werden.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20395
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Webseite: Re-Launch

#9 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.04.2018 18:10

gemini8 hat geschrieben:Besondere Leistungen wie z.B. größte oder seltene vom Team gefundene Primzahlen, größte Amicable Number, vom Team dechiffrierte Enigma-Probleme, meiste Credits pro Monat pro Pojekt etc.?
Könnten in den Blogbereich, könnten aber auch einzeln geführt werden.
...ich fürchte, das übersteigt meine Möglichkeiten. Da müßte dann ja ein Skript her, das auch jemand kontinuierlich wartet.
Ich würde das daher auf manuellen Eintrag beim letzten Race beschränken (Platzierung).

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: Webseite: Re-Launch

#10 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 15.04.2018 18:19

Bootstrap ist ein UI Framework (und damit Sprachunabhängig) aber kein CMS (wie wordpress, typo3, drupal). Was du aber haben willst hört sich eher nach einem CMS an. Mittlerweile gibt es aber Bootstrap themes für alle größeren CMS. Eine rein statische Seite wo das HTML verändert werden muss wenn etwas geändert werden soll ist eher ein Rückschritt.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20395
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Webseite: Re-Launch

#11 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 16.04.2018 09:52

Schau mal hier:

https://themes.getbootstrap.com/
https://getbootstrap.com/docs/4.0/examples/

Man kann da modular Funktionen einbauen.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

ChristianB
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1915
Registriert: 23.02.2010 22:12

Re: Webseite: Re-Launch

#12 Ungelesener Beitrag von ChristianB » 17.04.2018 17:37

Michael H.W. Weber hat geschrieben:Schau mal hier:

https://themes.getbootstrap.com/
https://getbootstrap.com/docs/4.0/examples/

Man kann da modular Funktionen einbauen.
Ja die Beispiele kenne ich. Das ist aber immernoch nur statischer Text den man in eine HTML Datei geschrieben hat. Zum Ändern des Textes muss man immer per Hand diese HTML Datei verändern. Willst du wirklich HTML lernen um die neue Webseite redaktionell verändern zu können? Du brauchst um bootstrap herum noch ein System was dir die redaktionelle Arbeit erleichtert. Im allgemeinen ein CMS womit wir wieder bei den üblichen Verdächtigen (Wordpress, Joomla, typo3, drupal) wären.

BOINC hat ja auch auf bootstrap themes gewechselt und verwendet aber ein eigenes Redaktionssystem bzw. Forensystem wo die Projektnews oder der User of the Day dynamisch auf der Startseite angezeigt werden. Das macht nicht bootstrap sondern PHP Funktionen welche das HTML so zusammenbauen das es schön aussieht.

Antworten

Zurück zu „Öffentliches Vereinsforum“