PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3614
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#1 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 22.06.2020 07:56

Willkommen zum Wettkampf anlässlich Alan Turings Geburtstag, der vom 23.06.2020, 22:00 UTC bis zum 26.06.2020, 22:00 UTC läuft!
Für uns ist das 24.06.2020, 00:00 Uhr bis 27.06.2020, 00:00 Uhr.

Gerechnet wird PPS-Sieve auf GPU und ggfs. CPU. Stellt in euren Projekt-Einstellungen PPS-Sieve ein, und tickt im oberen Bereich der Einstellungen nach Belieben die Kästchen für AMD GPU, Nvidia GPU oder CPU an. Wer z.B. auf der CPU kein PPS-Sieve rechnen möchte, kann dort auch andere Subprojekte auswählen.
Zählt die Geräte, auf denen ihr rechnen wollt, durch (GPUs, CPU-Threads), und tragt die Gesamtzahl als maximale Anzahl von Aufgaben in den Einstellungen ein. PPS-Sieve ist Single-Thread, also zählt hier eins zu eins. Die Einstellung für Multi-Threading könnt ihr ignorieren. (Dies wäre die Einstellung für Wettkämpfe, in denen es wichtig ist, Erstfinder zu sein.)
Wenn sich nichts geändert hat, läuft PPS-Sieve nach meiner Erfahrung auch auf relativ alten Karten (GeForce 320M, 9x00 Serie) und nicht offiziell unterstützten Betriebssytemversionen (Mac OS X 10.6.8, 'Snow Leopard'). Ob es sinnvoll ist, diese einzusetzen, möchte ich nicht beurteilen. :biggrin4:

Gewertet werden ausschließlich Aufgaben, die zwischen Beginn und Ende des Wettkampfes gezogen UND abgegeben werden. Bunkern vor dem Wettkampf ist zwecklos. Im Wettkampf könnt ihr es hier halten, wie ihr wollt - der Erstfinder hat keine Vorteile.
Die Wertung wird für die zurückgegebenen Aufgaben im Wettkampf sofort vorgenommen. Im Nachgang werden Ergebnisse ggfs. falsifiziert, so dass das Endergebnis erst in ein paar Wochen stehen wird.

Nach dem Wettkampf wäre es günstig, wenn ihr Aufgaben, die ihr nicht mehr rechnen wollt, abbrecht. Dadurch hängen sie nicht ewig im Nirvana und können direkt weiterverwertet werden - z.B. zur Verifizierung von Aufgaben, die von anderen gerechnet wurden.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3614
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#2 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 22.06.2020 07:57

Wir wollen mal davon ausgehen, dass ich mitmachen werde. :firedevil:
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2548
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#3 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 22.06.2020 12:20

Mal gucken, was mein kleiner bei GPU plus CPU zustande bringt...... Bild
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 689
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#4 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 23.06.2020 13:44

Kolossus hat geschrieben:
22.06.2020 12:20
Mal gucken, was mein kleiner bei GPU plus CPU zustande bringt...... Bild
Ich habe testweise 1 WU auf der CPU laufen lassen, und diese nach über 5 h bei ~33% abgebrochen, das läuft also auf rund 15 h hinaus.
Zum Vergleich : Meine 1660 braucht rund 283 s für 1 WU, und die 2070S braucht 155 s für 2 parallel laufende WU's :biggrin:

Bei diesem Projekt macht es wirklich keinen Sinn die CPU mitlaufen zu lassen , es sei denn du möchtest deine Lüftersteuerung einem Stresstest unterziehen :roll: :wink:

@Jens
Danke für die Ankündigung, deine Teilnahme hätte aber keiner Erwähnung bedurft.... :wink:
LG,
Frank

Würde Tschernobyl heute passieren, würden viele Menschen erstmal anzweifeln, dass es Atome überhaupt gibt.

Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3614
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#5 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 23.06.2020 18:16

Kolossus hat geschrieben:
22.06.2020 12:20
Mal gucken, was mein kleiner bei GPU plus CPU zustande bringt...... Bild
Frank [RKN] hat geschrieben:
23.06.2020 13:44
Bei diesem Projekt macht es wirklich keinen Sinn die CPU mitlaufen zu lassen , es sei denn du möchtest deine Lüftersteuerung einem Stresstest unterziehen :roll: :wink:

@Jens
Danke für die Ankündigung, deine Teilnahme hätte aber keiner Erwähnung bedurft.... :wink:
Wenn wir fünfzehn Stunden und dreißig Threads rechnen, dann spuckt dein Prozessor im Schnitt alle halbe Stunde eine Aufgabe aus.

Und natürlich kündige ich an, dass ich mitmache - wo liegt denn sonst der Anreiz? :biggrin2:
Außerdem mache ich das immer. ;-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2548
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#6 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 23.06.2020 18:38

Frank [RKN] hat geschrieben:
23.06.2020 13:44
Bei diesem Projekt macht es wirklich keinen Sinn die CPU mitlaufen zu lassen , es sei denn du möchtest deine Lüftersteuerung einem Stresstest unterziehen :roll: :wink:
Kann gut sein, dass Du Recht hast, ich will´s aber mal ausprobieren. Wenn es nichts ist, war es einen Versuch wert. Aber Danke für die Info und den Tip
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

joe carnivore
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
Beiträge: 247
Registriert: 04.05.2013 06:01
Wohnort: Goslar

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#7 Ungelesener Beitrag von joe carnivore » 23.06.2020 19:23

gemini8 hat geschrieben:
22.06.2020 07:56

Wenn sich nichts geändert hat, läuft PPS-Sieve nach meiner Erfahrung auch auf relativ alten Karten (GeForce 320M, 9x00 Serie)
Eine Überprüfung einer NV 8800 GTS kann ich sagen ,läuft.
Genaue zahlen hab ich nicht mehr. Aber 2,5 Stunden Laufzeit für den Stromverbrauch ist ein no go .
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3614
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#8 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 23.06.2020 19:24

Die 320m brauchte vor ein paar Jahren etwas über 12h pro Aufgabe.
Dagegen stinken heutige Prozessoren locker an, besonders, wenn man davon ausgeht, dass die Aufgaben länger geworden sind.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1048
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#9 Ungelesener Beitrag von compalex » 23.06.2020 21:15

noch 105min :popcorn: noch ein paar :beer: und dann.... :flamer: gogogo
Gruß, Alex

Der schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, RTX 2070
#2 Ryzen 3700X, 32GB, RTX 2060S
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2548
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#10 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 23.06.2020 22:17

compalex hat geschrieben:
23.06.2020 21:15
noch 105min :popcorn: noch ein paar :beer: und dann.... :flamer: gogogo
Hihi, dann paß aber auf, das Du bei den ganzen :beer: nachher nicht den Start verpasst, weil Du vorher eingeschlafen bist. (Oder den Startknopf nicht findest....)
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3614
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#11 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 24.06.2020 06:35

compalex hat geschrieben:
23.06.2020 21:15
noch 105min :popcorn: noch ein paar :beer: und dann.... :flamer: gogogo
Kolossus hat geschrieben:
23.06.2020 22:17
Hihi, dann paß aber auf, das Du bei den ganzen :beer: nachher nicht den Start verpasst, weil Du vorher eingeschlafen bist. (Oder den Startknopf nicht findest....)
Gegen negative Auswirkungen des Verpassens hilft es, die Rechner bereits vorher auf das Projekt anzusetzen, die Anzahl der gleichzeitig berechneten Aufgaben zu begrenzen und den Cache auf 0 Tage einzustellen.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2548
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid: Alan Turing's Birthday Challenge

#12 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 24.06.2020 11:15

Ja, das ist wohl wahr, Jens. :wave:

BTW: Holla, da geht aber bei PPS die Post ab! :o
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“