Formula Boinc 2018

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby compalex » 01.12.2018 14:08

gemini8 wrote:Wie balanciert das System die Last aus, wenn du nur eine WU pro Graka rechnest?

Eine Vermutung wäre der speicher, das Windows so clever ist und lässt die Monitor GPU als erstes darauf zu greifen, die Lösung hier wäre eine APU ;D Leider habe ich ehrlich gesagt keine Ahnung woran das liegt, natürlich könnte ich für Balance sorgen und die langsamere GPU höher takten, mich wundern nur diese Unterschiede. Wenn jemand das analysieren mag oder kann hier paar Eckdaten zum System....
Ryzen 1700, 32GB RAM, 250GB M.2 EVO 960, B350 Chipsatz, LHC mit 2*3Core Atlas und 3*Theorie, 2*GTX 1080 mit je 2WU also 4 GPUGrid Wus.
30 Nov 2018 | 21:17:24 UTC 1 Dec 2018 | 10:28:17 UTC Fertig und Bestätigt 43,992.94 7,530.77 235,350.00 Long runs (8-12 hours on fastest card) v9.22 (cuda80)
30 Nov 2018 | 21:17:24 UTC 1 Dec 2018 | 12:39:03 UTC Fertig und Bestätigt 51,524.32 7,554.50 235,350.00 Long runs (8-12 hours on fastest card) v9.22 (cuda80)
30 Nov 2018 | 21:17:24 UTC 1 Dec 2018 | 10:28:17 UTC Fertig und Bestätigt 43,990.63 7,503.02 235,350.00 Long runs (8-12 hours on fastest card) v9.22 (cuda80)
30 Nov 2018 | 21:17:24 UTC 1 Dec 2018 | 12:39:03 UTC Fertig und Bestätigt 51,895.04 7,599.64 235,350.00 Long runs (8-12 hours on fastest card) v9.22 (cuda80)
Die ersten Ergebnisse sind da, die CPU Zeit scheint identisch zu sein. Aber 18% langsamer ist schon ein starkes Stück.
Vor dem Test hätte ich gewettet das die Monitor GPU langsamer ist!
Gruß memorix//Alex

System 2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, 2*GTX 1080 @270Watt
System 2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070 @200Watt
System 2019 7nm: Ryzen 3700/Threadripper? Navi?
Projekte: GPUGRID, LHC, Amicable, WCG, Einstein
Bei Races gern dabei ;D
Image
User avatar
compalex
Brain-Bug
Brain-Bug
 
Posts: 579
Joined: 13.12.2016 17:54
Location: Hockenheim

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby Yeti » 01.12.2018 15:52

compalex wrote:Die ersten Ergebnisse sind da, die CPU Zeit scheint identisch zu sein. Aber 18% langsamer ist schon ein starkes Stück.
Vor dem Test hätte ich gewettet das die Monitor GPU langsamer ist!

HM, das schockiert mich jetzt doch ganz heftig :evil:

Ich habe gerade meine ideale PC-Konfiguration gefunden und nun diese Erkenntnis :-(

Bei mir werkeln jetzt eine RTX 2080 und eine kleine RADEON-Karte. Die RTX 2080 powert volle Leistung (2x Einstein WU parallel), die RADEON-Karte ist nur für die Monitore zuständig. So kann ich den PC uneingeschränkt nutzen obwohl die 2080 volle Pulle am rechnen ist.

Werde das in einer Woche überprüfen, wir bauen gerade ein 2.tes nahezu identisches System auf. Bei dem werde ich dann testweise die RTX 2080 als einzige Karte laufen lassen und sollte dann Vergleichswerte haben, ob das wirklich so ein krasser Unterschied ist :uhoh:
Image

Supporting BOINC, a great concept !
User avatar
Yeti
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
 
Posts: 948
Joined: 01.04.2008 21:15

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby compalex » 01.12.2018 17:48

Yeti wrote:
compalex wrote:Die ersten Ergebnisse sind da, die CPU Zeit scheint identisch zu sein. Aber 18% langsamer ist schon ein starkes Stück.
Vor dem Test hätte ich gewettet das die Monitor GPU langsamer ist!

HM, das schockiert mich jetzt doch ganz heftig :evil:

Ich habe gerade meine ideale PC-Konfiguration gefunden und nun diese Erkenntnis :-(

Bei mir werkeln jetzt eine RTX 2080 und eine kleine RADEON-Karte. Die RTX 2080 powert volle Leistung (2x Einstein WU parallel), die RADEON-Karte ist nur für die Monitore zuständig. So kann ich den PC uneingeschränkt nutzen obwohl die 2080 volle Pulle am rechnen ist.

Werde das in einer Woche überprüfen, wir bauen gerade ein 2.tes nahezu identisches System auf. Bei dem werde ich dann testweise die RTX 2080 als einzige Karte laufen lassen und sollte dann Vergleichswerte haben, ob das wirklich so ein krasser Unterschied ist :uhoh:

Du hast andere Voraussetzungen und wirst vermutlich diesbezüglich nichts merken, diene RTX die nicht am Monitor hängt könnte sogar schneller sein.
1. deine 2te Karte ist klein und macht/rechnet was anderes
2. ich gehe davon aus, und dieser Test wird kommen, dass wenn eine APU/iGPU benutzt wird laufen die Karten identisch schnell/langsam
Gruß memorix//Alex

System 2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, 2*GTX 1080 @270Watt
System 2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070 @200Watt
System 2019 7nm: Ryzen 3700/Threadripper? Navi?
Projekte: GPUGRID, LHC, Amicable, WCG, Einstein
Bei Races gern dabei ;D
Image
User avatar
compalex
Brain-Bug
Brain-Bug
 
Posts: 579
Joined: 13.12.2016 17:54
Location: Hockenheim

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby gemini8 » 01.12.2018 17:58

Was passiert mit einem Dummy-Stecker), bei Synchronisation zweier Bildschirme oder bei Nutzung zweier unterschiedlicher Bildschirme?
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2400
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby csbyseti » 01.12.2018 18:28

Blöde Zwischenfrage, wieviel Threads nutzt eine Theorie-WU bei Dir?

Ich hab auf dem dem Ryzen 1700 mit der GTX1060 jetzt 3x4’er Atlas + 1x2’er Theory + 1x Einstein + 2.te Boinc Instanz = 100% CPU Load, benutzen des Systems macht keinen Spaß mehr.
csbyseti
CPU-Load-Pusher
CPU-Load-Pusher
 
Posts: 245
Joined: 10.08.2017 17:58

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby Michael H.W. Weber » 01.12.2018 18:32

Probier mal zusätzlich auf der AMD GPU zu rechnen, während die den Monitor bedient. Ist bei mir mit der 280X oder 290X Serie keinerlei Problem, mag aber auch davon abhängen, was da konkret so angezeigt wird. Bei mir ist es nur Office / Browsing - probiere ich das aber mit 'ner NVIDIA-Karte (750Ti, GTX960/970), wirds hakelig...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

Image

Image Image Image
User avatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
 
Posts: 19837
Joined: 07.01.2002 01:00
Location: Marpurk

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby gemini8 » 01.12.2018 20:05

Bisher sprachen wir von GPUGrid, also ausschließlich Nvidia.
Und gerade 970 plus wasauchimmer funktioniert bei mir hervorragend.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Image Image
Image
User avatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
 
Posts: 2400
Joined: 31.05.2011 10:30
Location: Hannover

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby compalex » 01.12.2018 23:57

Hier wird oft die Funktion erwähnt ;D also es ist die Kiste an der ich gerade sitze schreibe , Video schaue, rechne und ab und zu sogar Diabolo 3 flüssig in 2k spiele ohne das rechnen abschalten zu müssen. Das einzige was mich wundert ist die unterschiedliche Befeuerung der Karten vom System und dies ist nicht identisch. Evtl. sorgt auch das DX12 für eine Hauptkarte, was ja für ein zogger optimal wäre.
Die Idee, an jede Karte einen Monitor zu hängen finde ich sinnlos, erstens benötige ich keinen weiteren und wenn die Leistung der nicht Monitor Karte steigt fällt vermutlich die Leistung der Monitor Karte. Es ist ja auch nicht so das die Karte die Leistung dann nicht mehr bring, sie wird einfach weniger gefordert, was man auch an der Stromaufnahme ablesen kann.
Alles in allem habe ich keine Probleme mit dem System, es läuft halt eine GPU schneller als die andere. Wenn ich mir die anderen multi-gpu-systeme anschaue scheint es auch so zu sein das diese langsamer sind/Wu als welche mit nur einer GPU. Meine Vermutung ist immer noch die RAM Anbindung/Verwaltung. Egal.
csbyseti wrote:Blöde Zwischenfrage, wieviel Threads nutzt eine Theorie-WU bei Dir?

Ich hab auf dem dem Ryzen 1700 mit der GTX1060 jetzt 3x4’er Atlas + 1x2’er Theory + 1x Einstein + 2.te Boinc Instanz = 100% CPU Load, benutzen des Systems macht keinen Spaß mehr.

nah, die frage ist super und die einzige die ich mit Sicherheit richtig beantworten kann ;D

Habe je Ryzen 8/16core 2WU Atlas mit 3Core/Wu und jetzt nur noch 4Wu je 1Core Theorie. Sind in der summe nur 10von16Core + GPU Arbeit. Hatte vorher 8Theorie und wenn der Speicher das erlaubt hat, ist der PC nicht mehr zu gebrauchen gewesen.
LHC.png
LHC.png (233.19 KiB) Viewed 110 times
Gruß memorix//Alex

System 2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, 2*GTX 1080 @270Watt
System 2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070 @200Watt
System 2019 7nm: Ryzen 3700/Threadripper? Navi?
Projekte: GPUGRID, LHC, Amicable, WCG, Einstein
Bei Races gern dabei ;D
Image
User avatar
compalex
Brain-Bug
Brain-Bug
 
Posts: 579
Joined: 13.12.2016 17:54
Location: Hockenheim

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby Yeti » 02.12.2018 00:27

Wie schaffst du es, so viele ATLAS-WUs in die Queue zu bekommen ?
Image

Supporting BOINC, a great concept !
User avatar
Yeti
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
 
Posts: 948
Joined: 01.04.2008 21:15

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby compalex » 02.12.2018 00:54

Yeti wrote:Wie schaffst du es, so viele ATLAS-WUs in die Queue zu bekommen ?
was ist eine Queue? und wieso viele, sind doch nur 2 ;D
Gruß memorix//Alex

System 2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, 2*GTX 1080 @270Watt
System 2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070 @200Watt
System 2019 7nm: Ryzen 3700/Threadripper? Navi?
Projekte: GPUGRID, LHC, Amicable, WCG, Einstein
Bei Races gern dabei ;D
Image
User avatar
compalex
Brain-Bug
Brain-Bug
 
Posts: 579
Joined: 13.12.2016 17:54
Location: Hockenheim

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby Yeti » 02.12.2018 07:44

compalex wrote:
Yeti wrote:Wie schaffst du es, so viele ATLAS-WUs in die Queue zu bekommen ?
was ist eine Queue? und wieso viele, sind doch nur 2 ;D

Die Queue sind die noch nicht gerechneten WUs die aber schon lokal vorhanden sind.

Davon hast du lt. Screenshot 14 Atlas und 9 Atlas mit "Zur Ausführung bereit"
Image

Supporting BOINC, a great concept !
User avatar
Yeti
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
 
Posts: 948
Joined: 01.04.2008 21:15

Re: Formula Boinc 2018

Unread postby compalex » 02.12.2018 09:56

Yeti wrote:
compalex wrote:
Yeti wrote:Wie schaffst du es, so viele ATLAS-WUs in die Queue zu bekommen ?
was ist eine Queue? und wieso viele, sind doch nur 2 ;D

Die Queue sind die noch nicht gerechneten WUs die aber schon lokal vorhanden sind.

Davon hast du lt. Screenshot 14 Atlas und 9 Atlas mit "Zur Ausführung bereit"

https://lhcathome.cern.ch/lhcathome/pre ... et=project
Maximale Anzahl Aufgaben - keine Einschränkung
Maximale Anzahl CPUs - keine Einschränkung
Im BM 2Tage/0Tage
Mehr habe ich nicht gemacht, wenn ich auf 7 Tage stelle kommen wahrscheinlich noch mehr, den auf dem Ryzen 2700 steht 1/0Tage und der hat nur 9 in der warte.
Gruß memorix//Alex

System 2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, 2*GTX 1080 @270Watt
System 2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070 @200Watt
System 2019 7nm: Ryzen 3700/Threadripper? Navi?
Projekte: GPUGRID, LHC, Amicable, WCG, Einstein
Bei Races gern dabei ;D
Image
User avatar
compalex
Brain-Bug
Brain-Bug
 
Posts: 579
Joined: 13.12.2016 17:54
Location: Hockenheim

PreviousNext

Return to Challenge / Race / Wettkampf

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 15 guests