Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Instanz

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Yeti
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1195
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#13 Ungelesener Beitrag von Yeti » 06.02.2017 20:00

HM, ich schätze, du hast das berühmte Kleingedruckte übersehen.

Dort steht, daß mein Beispiel voraussetzt, daß die Standard-BOINC-Instanz bereits läuft, sonst funktioniert das nicht so wie beschrieben

Zweitens kann es sein, daß du Passwörter noch nicht passend gemacht hast (GUI_RPC_.....cfg)

Allerdings warst du schon ziemlich dicht an der funktionierenden 2.ten Instanz dran
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2324
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#14 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 06.02.2017 20:07

Bei Boinc benutze ich keine Paßwörter, die Felder müßten entsprechend leer bleiben......


Tante EDIT meint, da Kolossus viele Cores/Threads hat ist ein weiterer Bunker eigentlich unnötig, da er ohnehin immer recht viele WUs erhält, oder?
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Yeti
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1195
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#15 Ungelesener Beitrag von Yeti » 06.02.2017 20:54

Kolossus hat geschrieben:Bei Boinc benutze ich keine Paßwörter, die Felder müßten entsprechend leer bleiben......
Ich weiß nicht, ob du dann zur 2.ten Instanz konnekten kannst, um sie zu steuern.
Kolossus hat geschrieben: Tante EDIT meint, da Kolossus viele Cores/Threads hat ist ein weiterer Bunker eigentlich unnötig, da er ohnehin immer recht viele WUs erhält, oder?
Ja, sicher, viele Threads, krieg ich auch.

"PPS Sieve" bekomme ich max 100 / Graka. Die knuspern meine Maschinen in 24 Stunden weg, und was machen die danach? Rumidlen ? Kammelle lutschen ?

Oder mal anders ausgedrückt:

Das Race geht über ganze 4 Tage, ich bringe in der Zeit die Rechenleistung von ca 12 - 15 Tagen in's Rennen ein, also ca das 3-fache dessen, was ein nicht-Bunkerer schaffen kann.

Dazu sind meine Results bereits optimiert, sprich, immer kurz vor der Deadline, was meine Chancen deutlich erhöhen sollte, daß die abgelieferten Ergebnisse sofort in Credits umgewandelt werden, also (hoffentlich) kaum Pendings
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 957
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#16 Ungelesener Beitrag von compalex » 06.02.2017 20:56

Leider hatte ich bis jetzt keine Zeit um diese Bunker Geschichte zu testen. Da dies aber keine weitere Software benötigt bin ich da absolut interessiert und setze mich gleich dran. Sollte dies nicht auf Anhieb funktionieren, werde ich Yeti so lange nerven bis er sich der Sache per Fernwartung annimmt oder ich das verstehe. Ich will das haben!!! ;D
Tante EDIT meint, da Kolossus viele Cores/Threads hat ist ein weiterer Bunker eigentlich unnötig, da er ohnehin immer recht viele WUs erhält, oder?
Tante EDIT liegt hier falsch, da dies ein GPU race ist und du nur 100 WU`s bekommst und mit deiner GTX 1080 diese in einem halben Tag weg knusperst wird deine GPU sich bis zum Start noch 4 Tage mit dem Leerlauf beschäftigen.
Gruß memorix//Alex

2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, GTX 1080
2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070
7/7/2019 7nm: Ryzen 3700X, 32GB, Radeon 5700?
2020 7nm+: Ryzen 4950X, 64GB DDR5, RTX 3070?
Bild

Benutzeravatar
Yeti
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1195
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#17 Ungelesener Beitrag von Yeti » 06.02.2017 20:58

m3m0r1x hat geschrieben:Leider hatte ich bis jetzt keine Zeit um diese Bunker Geschichte zu testen. Da dies aber keine weitere Software benötigt bin ich da absolut interessiert und setze mich gleich dran. Sollte dies nicht auf Anhieb funktionieren, werde ich Yeti so lange nerven bis er sich der Sache per Fernwartung annimmt oder ich das verstehe. Ich will das haben!!! ;D
Genau so, das ist die richtige Einstellung, wir werden das hinkriegen, Fernwartung allerdings frühestens morgen Abend
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Yeti
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1195
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#18 Ungelesener Beitrag von Yeti » 06.02.2017 21:00

Hier mal meine "Bunker-" Übersicht. Alles mit _CIx_ sind Bunker
Dateianhänge
Bunker.JPG
Bunker.JPG (56.29 KiB) 5384 mal betrachtet
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2324
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#19 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 06.02.2017 21:32

m3m0r1x hat geschrieben:
Tante EDIT meint, da Kolossus viele Cores/Threads hat ist ein weiterer Bunker eigentlich unnötig, da er ohnehin immer recht viele WUs erhält, oder?
Tante EDIT liegt hier falsch, da dies ein GPU race ist und du nur 100 WU`s bekommst und mit deiner GTX 1080 diese in einem halben Tag weg knusperst wird deine GPU sich bis zum Start noch 4 Tage mit dem Leerlauf beschäftigen.
Ich sprach auch nicht vom kommenden GPU-Race von PrimGrid, sondern ganz allgemeinen CPU-Rennen....
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Yeti
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1195
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#20 Ungelesener Beitrag von Yeti » 06.02.2017 21:51

Kolossus hat geschrieben:
m3m0r1x hat geschrieben:Ich sprach auch nicht vom kommenden GPU-Race von PrimGrid, sondern ganz allgemeinen CPU-Rennen....
Das ist bei vielen CPU-Races leider ähnlich, hängt halt vom Projekt ab
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 957
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#21 Ungelesener Beitrag von compalex » 06.02.2017 21:57

Kolossus hat geschrieben:
m3m0r1x hat geschrieben:
Tante EDIT meint, da Kolossus viele Cores/Threads hat ist ein weiterer Bunker eigentlich unnötig, da er ohnehin immer recht viele WUs erhält, oder?
Tante EDIT liegt hier falsch, da dies ein GPU race ist und du nur 100 WU`s bekommst und mit deiner GTX 1080 diese in einem halben Tag weg knusperst wird deine GPU sich bis zum Start noch 4 Tage mit dem Leerlauf beschäftigen.
Ich sprach auch nicht vom kommenden GPU-Race von PrimGrid, sondern ganz allgemeinen CPU-Rennen....
Bei allgemeinen CPU rennen war das Bunker meist nicht notwendig, weil....
CPU WU sehr oft länger berechnet worden sind und durch einfaches simulieren der mehr Core hat man vom Server mehr WUs bekommen.
-------------------------------------------------------------------------------
Ich denke wenn wir hier den dreh raus haben ist es auch einfach...
mein erster versuch bis jetzt leider auch ohne Erfolg.
Win10, alles auf Festplatte C, Standard Installation.

Die .bat Datei hat funktioniert, es öffnete sich ein „DOS“ Fenster und der ratterte ein paar Zeilen ab und der neu erstellte Bunker1 Ordner war voll. So weit so gut. Nun mache ich einen Fehler und denn suchen wir jetzt mal ;D

Mein original BOINC läuft weiter. Hab den auch mal neugestartet.
Noch eine .bat erstellt um den 2ten BM zu starten. In der Passwort gui habe ich das safdasfhajhafa wir war gelöscht und nur „Bunker1“ eingetragen was jetzt mein Passwort ist?
So bevor ich jetzt mit der .bat
C:\Programme\BOINC\boincmgr.exe --namehost=127.0.0.1 --multiple --gui_rpc_port=9002 –password=Bunker1
starte, muss ich den 2ten BM manuel starten und das geht wie?
Habe beide Varianten im BM original versucht Datei-Neues BOINC Manager Fenster öffnen... und auch Datei-Computer auswählen... genommen
Name gebe ich die 127.0.0.1 ein
Passwort Bunker1
und ich komme nicht rein, Meldung Name oder Passwort falsch.

Starte ich mit der .bat Datei öffnet sich der 2te BM und oben blickt die 127.0.0.1 und er kann sich nicht verbinden. Kannst du schon den Fehler erkennen?
Gruß memorix//Alex

2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, GTX 1080
2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070
7/7/2019 7nm: Ryzen 3700X, 32GB, Radeon 5700?
2020 7nm+: Ryzen 4950X, 64GB DDR5, RTX 3070?
Bild

Benutzeravatar
Yeti
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1195
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#22 Ungelesener Beitrag von Yeti » 06.02.2017 22:29

leg den Aufruf des 2.ten BM als Verknüpfung auf dem Desktop an

Notfalls im Fenster der 2.ten Instanz diese mit CTRL/C beenden und dann diese neu starten. Kann sein, daß sie sonst die Paßwortänderung nicht mitgekriegt hat
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Yeti
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1195
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#23 Ungelesener Beitrag von Yeti » 06.02.2017 22:30

beu Name müßte 127.0.0.1:9002 rein
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 957
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Professionelles Bunkern leicht gemacht / 2.te BOINC_Inst

#24 Ungelesener Beitrag von compalex » 07.02.2017 15:41

Fehler Nummer 1 gefunden > Name: 127.0.0.1:9002 *danke
und schon war ich drin. :good:

Aber auch nach ein paar Neustarts bekomme ich keine Verbindung aufgebaut, bzw. kann keine Projekte anmelden und der 2te. BM scheint etwas lagi zu sein (hab auch mal die berechnung im original BM pausiert). Muss ich diesen Port 9002 in dem Router (meiner Fritzbox) freigeben? Oder habe ich einfach noch nicht die richtige gesamt Konfiguration?
Gruß memorix//Alex

2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, GTX 1080
2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070
7/7/2019 7nm: Ryzen 3700X, 32GB, Radeon 5700?
2020 7nm+: Ryzen 4950X, 64GB DDR5, RTX 3070?
Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“