PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

Hier findest Du alles zur Organisation, Durchführung und den Resultaten unserer Wettkämpfe, Challenges und Races
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2868
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#73 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 13.02.2017 12:40

Heiliger Strohsack! Der Abstand zum vierten Platz ist gigantisch, vom Rest ganz zu schweigen.
Schade, das wir SG nicht einholen können, das wär ja toll gewesen......
@Memorix: Ich habe mich soeben erdreistet, dich noch mal vom Platz 1 bei den Rechenkraftlern herunterzuschubsen :P :lol:

Auch wenn es nicht von langer Dauer ist, den Spaß konnte ich mir gerade nicht entgehen lassen :evil2:
Gegen eine 1080 ist eben kein Kraut gewachsen, wo die hinhaut, da wächst kein Gras, kein Yeti und auch keine WU mehr...... Bild
Im Ernst: das sind schon fantastische Teile, was die an Rechenleistung bieten, ist enorm und das bei der geringen Stromaufnahme
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#74 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 13.02.2017 14:13

Doch, demnächst wohl die 1180 :wink:
Gruß Jürgen

Bild

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1089
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#75 Ungelesener Beitrag von compalex » 13.02.2017 14:17

Yeti hat geschrieben:@Memorix: Ich habe mich soeben erdreistet, dich noch mal vom Platz 1 bei den Rechenkraftlern herunterzuschubsen :P :lol:

Auch wenn es nicht von langer Dauer ist, den Spaß konnte ich mir gerade nicht entgehen lassen :evil2:
Nice! Hätte nicht gedacht das du noch so viele Bunker voll hast ;D
Da zeigt sich deutlich das Potential deines Bunkersystems *stark

Realistisch sehe ich mich am Ende des Race mit 10,8 mio Punkten auf Platz 7-9, den Abstand zu dir (Yeti) werde ich nicht mehr aufholen. Meine GTX 1080 wird weiterhin nur mit 55% Strom versorgt und das bleibt auch so. (@Kolossus, natürlich immer mit 2WUs und 100% Auslastung, aber nur bei 1670MHz und bei 0,775Volt und coolen 42 °C ;D.)

Wenn wir das nächste mal alle zeitig mitmachen und so gut bunkern wie das Yeti vorgemacht hat, ist sogar ein Kampf um Platz 1 fürs Team drin.

*Edit:
Die GTX 1180 wir kaum besser da die selbe Pascal-Architektur also nur für die die noch keine 1080 haben.
Erst die GTX 1280 Ti mir der Volta-Architektur wird wohl einen riesen Sprungt machen zumal auch dann die 7-nm in plannung sind, allerdings wird das ganze nicht vor 2018 passieren.
*Edit Ende.
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC:
#1 B450, Ryzen 3700X, 64GB, RTX 2070
#2 B550, Ryzen 3900X, 32GB, GTX 1080
im Office Hardware on DC:
#3 B350M, Ryzen 1700, 32GB, R9 280X
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2868
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#76 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 13.02.2017 18:19

Das macht doch gerade bei einer 1080 den Spaß aus, wenn man "das Gaspedal bis inne Ölwanne tritt" und alles andere hinter sich läßt.
Meine Süße läuft nur am Tag mit und das auch nur, wenn ich nichts anderes zu erledigen (oder zu zocken) habe, also in der Regel AFK bin und trotzdem komme ich der Spitze immer näher. (aktuell Platz 59).

Mal gucken, was morgen Abend mein Platz sein wird. Bild
Zuletzt geändert von Kolossus am 13.02.2017 18:24, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

Benutzeravatar
Yeti
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1361
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#77 Ungelesener Beitrag von Yeti » 13.02.2017 18:23

m3m0r1x hat geschrieben:Wenn wir das nächste mal alle zeitig mitmachen und so gut bunkern wie das Yeti vorgemacht hat, ist sogar ein Kampf um Platz 1 fürs Team drin.
Ich habe bei diesem Race 2 Wochen vor dem Start angefangen, GFN-22 in Bunker downzuloaden und zu rechnen.

Theoretisch kann man das noch weiter ausdehnen, hatten die nicht 45 Tage Laufzeit bis zur Deadline :evil2:
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Yeti
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1361
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#78 Ungelesener Beitrag von Yeti » 13.02.2017 18:28

m3m0r1x hat geschrieben:... den Abstand zu dir (Yeti) werde ich nicht mehr aufholen.
HM, haste doch Performance erhöht ? Du hast in den letzten Stunden ganz ordentlich aufgeholt.

Wenn meine Bunker schon komplett leer wären, würdest du mich sicher überholen aber so wie es aktuell aussieht werden wir beide uns noch ein heisses Duell liefern :evil2: :lol:
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2868
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#79 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 13.02.2017 18:42

Bei allem Optimismus, aber Platz 1 halte ich für unrealistisch. Wenn ich ich nur schon DeleteNull vom Team SG sehe, der praktisch ohne zu bunkern aus dem Stand losgelegt hat und mühelos die Spitze hält. SG hat noch einige dieser Kaliber und sie erdrücken uns schon allein mit ihrer Überzahl dieses Teams.
Wie Yeti schon bemerkt hat, scheitert ein beliebiges Bunkern an den Deadlines der WUs. Leute wie DeleteNull können ausschlaggebend für den Ausgang des Races sein und SG hat davon einige, wie auch Gridcoin. Dagegen werden wir nicht ankommen können, bunkern hin und bunkern her...
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4052
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#80 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.02.2017 19:00

Wir brauchen also weitere i7 oder Xeons und aktuellere Nvidias.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Tim
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 902
Registriert: 05.04.2013 16:22
Wohnort: Hamburg

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#81 Ungelesener Beitrag von Tim » 13.02.2017 19:15

Mehr kann ich nicht mehr ins Rennen werfen. Selbst die CPUs sind nun dabei -.-

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1089
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#82 Ungelesener Beitrag von compalex » 13.02.2017 19:15

Nene, kein Gaspedal bei mir.. alles im grünen Bereich. Selbst wenn du nicht mehr weiter rechnest bekomme ich dich nicht eingeholt. Die 11mio erreiche ich nicht.

Aber ein Gaspedal habe ich bei meiner GTX 1080 natürlich nur benutze ich das noch nicht. Ist für je 3Tage im November und Dezember vorgesehen beim PrimeGridOriginalRace und so würde das dann aussehen ;D
RaceMode.gif
RaceMode.gif (15.78 KiB) 3148 mal betrachtet
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC:
#1 B450, Ryzen 3700X, 64GB, RTX 2070
#2 B550, Ryzen 3900X, 32GB, GTX 1080
im Office Hardware on DC:
#3 B350M, Ryzen 1700, 32GB, R9 280X
Bild

Benutzeravatar
compalex
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1089
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#83 Ungelesener Beitrag von compalex » 13.02.2017 21:10

gemini8 hat geschrieben:Wir brauchen also weitere i7 oder Xeons und aktuellere Nvidias.
i7 ja, aber auch der Ryzen scheint eine gute CPU zu sein, nur noch 2 Wochen dann wissen wir mehr ;D

Mehr Nvidias? Auch hier bringt AMD dieses Jahr noch einen Hammer namens Vega.

Ich selber habe aktuell i7 und GTX bin aber immer noch ein großer AMD Fan. Auch Intel Fans wird es freuen denn dann kostet eine starke intel keine 1200 sondern nur noch 300-400 Euro ;D

da ich noch auf der suche nach meiner 2ter CPU bin ist der Ryzen 1700 (TDP 65 Watt) aktuell in der engeren Auswahl.

Und ja wir müssen und werden aufrüsten die anderen aber auch ;D und das ist doch schön für die Forschung. :roll2:

Hmm, wie es aussieht könnte ich evtl. doch den um den 7ten Platz kämpfen.
Gruß, Alex

Der Schlaue sucht nach einer Lösung, der dumme einen Schuldigen.

24/7 Hardware on DC:
#1 B450, Ryzen 3700X, 64GB, RTX 2070
#2 B550, Ryzen 3900X, 32GB, GTX 1080
im Office Hardware on DC:
#3 B350M, Ryzen 1700, 32GB, R9 280X
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2868
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: PrimeGrid 4 day GPU+CPU Race 10.02-14.02.2017

#84 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 13.02.2017 21:16

@ memorix: Wenn Du an dezentes Overclocking denkst, kannst Du den Lüfter ruhig auf normalem Niveau lassen, also selbstregelnd.
Deine GraKa hat das neueste Bios mit optimaler Lüfterkurve. Auch vorher hat sie nichts aus der Fassung bringen können. Die ist einfach nur richtig gut

Ich habe mal vorsichtig an der Stellschraube meiner Karte gedreht (mach ich sonst nicht, die Karte läuft immer mit Normalwerten) und den Lüfter auf selbstregelnd gelassen.
Ergebnis:
Bild


PS.: Vorsicht, memorix, Yeti hat noch allerhand im Bunker, Du wirst Dich noch wundern......
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

Antworten

Zurück zu „Challenge / Race / Wettkampf“