Projekte auf RaspberrPi per Putty entfernen

Alles zu mobilen Endgeräten (Smartphones und Tablets) mit purer Rechenkraft
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
pb84
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 163
Registriert: 30.07.2013 09:40
Wohnort: A-4600 Wels

Projekte auf RaspberrPi per Putty entfernen

#1 Ungelesener Beitrag von pb84 » 24.08.2017 09:54

Hallo,

könnte mir bitte wer kurz erklären wie ich ein Projekt vom Raspi bekomme.
ich verbinde mich per Putty, dann hol ich mir per boinccmd --get_project_urls die notwendigen URLs.
laut Boinc Wiki gibts da den Befehl "detach"

Ich hab den so verstanden:
sudo boinccmd --localhost --passwort --http://www.enigmaathome.net/ detach

was soll ich sagen, läuft nicht.

Danke
Bild

respawner
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 554
Registriert: 10.12.2007 19:42

Re: Projekte auf RaspberrPi per Putty entfernen

#2 Ungelesener Beitrag von respawner » 24.08.2017 18:07

müsste eher
boinccmd --project http://www.enigmaathome.net/ detach
ich muss aber zugeben, dass ich für meine Raspis und Co immer allow remote gui aktiviere, dann muss ich auch nicht immer SSH anwerfen.
sein.
Das --localhost --passwort kannst du weglassen, da es erstens kein --passwort als Parameter gibt sondern --passwd und das ist nur notwendig wenn man es schützt und nicht auf localhost zugreift

edit:

wenn du unter /var/lib/boinc-client
die Datei cc_config.xml editierst (mit sudo)
dann, kannst du <options> <allow_remote_gui_rpc> hinzufügen

Code: Alles auswählen

<cc_config>
  <log_flags>
    <task>1</task>
    <file_xfer>1</file_xfer>
    <sched_ops>1</sched_ops>
  </log_flags>
  <options>
    <allow_remote_gui_rpc>1</allow_remote_gui_rpc>
  </options>
</cc_config>
dann mit
boinccmd --read_cc_config
neu einlesen
dann kannst du auf deinem normalen Rechner (wenn er im gleichen Netzwerk ist wie dein Raspi)
im Boincmanager eine neues Fenster öffnen und die IP des Raspis eingeben.
Bei mir muss ich es oft zweimal mal machen, da er meckert das PW wäre falsch.
Aber dann geht es und ich kann auf dem Raspi die Projekte einstellen wie auf dem PC (gerade wenn man mehrere Minirechner hat und kein Accountmanager wie BAM verwenden will, ist es recht angenehm).
BildBild

Benutzeravatar
pb84
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 163
Registriert: 30.07.2013 09:40
Wohnort: A-4600 Wels

Re: Projekte auf RaspberrPi per Putty entfernen

#3 Ungelesener Beitrag von pb84 » 28.08.2017 07:40

hallo respawner

hab die lösung mittlerweile schon gefunden. dein befehl war grundlegend richtig, aber man muss das "www" weglassen, dann nimmt er es sofort an

danke

pb
Bild

Antworten

Zurück zu „Mobiles Verteiltes Rechnen & ARM-Systeme“