Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

Alles zu mobilen Endgeräten (Smartphones und Tablets) mit purer Rechenkraft
Nachricht
Autor
Tholo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 265
Registriert: 10.12.2014 12:56
Wohnort: Zella-Mehlis

Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#1 Ungelesener Beitrag von Tholo » 13.04.2016 23:55

Projekt Vorstellung.
Als Inspiration hab ich Jagdoc Odroid Cluster auf mehreren Messen live erleben dürfen. Da kam mir ebenfalls der Sinn danach!
Meine Planung besteht bisher aus
-Odroid XU4
-RP2
~LattePanda (noch nicht geliefert)
~Odroid C2 (Später mal )

Ich möchte mal nen ersten Status Bericht abgeben.

3 von 4 XU4 laufen
2x Arch Linux crunchen bereits
1x XU4 Ubuntu 14.04 installiert aber noch nicht Konfiguriert
1xRP2 cruncht
1x XU4 mit Android 6.0, das macht mir am meißtens probleme zZ. Erst wollte das Image nicht installieren und jetzt startet er nicht mehr... Leider noch keine Zeit weiter gefunden

Ich möchte die Platinen in Zukunft alle Wasserkühlen
Das Android System soll mit via App und 7" Display ein Boinc Mäuse Kino geben. Ggf wird Android gegen anderen GUI ausgetauscht. Muss erst sehen welche Übersicht schön klickibunti ist.

Bild

Meine neue Wohnung hat noch nichtmal Möbel aber die Platinen laufen schon :)
Bild Und da is noch aufgeräumt...jetzt siehst grad schlimmer aus wegen kabel crimpen und so ;)
Bild Bild
Ja ich nutze DC als Gelddruckmaschiene *Gridcoin*

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#2 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 14.04.2016 08:06

Hehe, nettes Bild :D Wer hat denn da die Heizung angebaut :wink:
Kleine anmerkung, wenn jemand eine PM mit einer anfrage sendet, währe eine Antwort, wie sie auch immer lautet, nett! Oder hab ich Dich verärgert mit irgendwas?
:D
Gruß Jürgen

Bild

Tholo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 265
Registriert: 10.12.2014 12:56
Wohnort: Zella-Mehlis

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#3 Ungelesener Beitrag von Tholo » 14.04.2016 08:37

Jkcapi

Krass oder? Das täuscht übel als wäre die Heizung schief. Das stimmt in Real aber nicht.

Zu der Pm, ich hatte dir im IRC zurück geschrieben.
Bild Bild
Ja ich nutze DC als Gelddruckmaschiene *Gridcoin*

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2356
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#4 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 14.04.2016 09:05

Hoffentlich hast Du keine Haustiere! Die räumen solche Zimmer mit Vorliebe auf, allerdings nicht immer zur Zufriedenheit des Eigentümers....

(Ordnung? Ordnung ist nur etwas für Faule! Das Genie beherrscht das Chaos!!!!) [Herkunft unbekannt]
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#5 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 14.04.2016 13:53

Ja schief sieht es aus aber ich dachte eher daran das ein Heizkörper mitich unter dem Fenster gehört und nicht so versetzt :D
Gruß Jürgen

Bild

Benutzeravatar
Knobi
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 235
Registriert: 24.08.2015 16:16

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#6 Ungelesener Beitrag von Knobi » 14.04.2016 15:33

So eine richtige Cruncher und Zocker Bude ... :3d:
Bild Bild

Tholo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 265
Registriert: 10.12.2014 12:56
Wohnort: Zella-Mehlis

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#7 Ungelesener Beitrag von Tholo » 15.04.2016 20:04

Update 1
Alle Platinen laufen und crunchen wie die großen....
1xOdroid XU4 mit Android 6 macht mir noch Probleme mit dem 7" Touch Display. Ich finde nicht die richtige Auflösung um "alles" zu sehen
3xOdroid XU4 rennen (2xArch 1xUbunto 14.04 Server)
1xRP2 mit Arch rennt
1x LattePanda mit Win10 , Boinc läuft allerdings bin ich mir nicht sicher ob Boinc auch ohne Anmeldung ins System läuft (zb nach Reboot)

Bis die Rückplatte da is und die Wakü läuft das System so
Bild
Bild Bild
Ja ich nutze DC als Gelddruckmaschiene *Gridcoin*

numbacruncher
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 77
Registriert: 24.06.2012 09:07

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#8 Ungelesener Beitrag von numbacruncher » 01.05.2016 10:45

Hm, noch nicht richtig eingezogen und eingerichtet, aber Hauptsache die Rechner crunchen schon. Woher kenne ich das nur? :good: :roll2: Ich bin auch so gaga. :bugeye:

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3222
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#9 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 01.05.2016 10:51

Crunchen würde ich jetzt nicht zwingend sagen, aber natürlich müssen die Teile erstmal laufen, bevor man sich weiter einrichtet.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

ranhideaki
Fingerzähler
Fingerzähler
Beiträge: 1
Registriert: 15.06.2016 21:31

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#10 Ungelesener Beitrag von ranhideaki » 15.06.2016 21:33

Moin Moin,

nicht schlecht, ich besitze auch ein XU4 doch leider habe ich kein passendes Android 6 Image gefunden, welches vom XU4 erkannt, gebootet und installiert wird.
Von wo hast du das Image?

Gruß
Ran

Tholo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 265
Registriert: 10.12.2014 12:56
Wohnort: Zella-Mehlis

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#11 Ungelesener Beitrag von Tholo » 24.02.2017 13:17

Ich suche alternativen wie ich meine Odroids mit Wasser kühlen kann. Da die Alphacool MCX Minikühler überall ausverkauft sind.

Wäre das zb etwas?
http://www.ebay.de/itm/Aluminium-Water- ... 2671593716
Bild Bild
Ja ich nutze DC als Gelddruckmaschiene *Gridcoin*

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 996
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Tholos Arm Crunching Farm (Odroid XU4,RP2)

#12 Ungelesener Beitrag von compalex » 24.02.2017 13:37

Einfach so ein Ding in destilliertes Wasser tauchen geht nicht? Wollte das schon immer mal machen und jedes mal wieder vergessen wenn zeit war ;D Achtung die Platine sollte richtig sauber sein, evtl. vorher abduschen ^^

Da mein Raspberry aktuell verliehen werde ich bei Gelegenheit ein normal Board eintauchen, liegen ja noch genug hier rum.
Gruß memorix//Alex

Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#2 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#3 Ryzen 3600, 16GB, RTX 2070
#4 Ryzen 3600, 32GB, 5*GTX 1070Ti
Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Mobiles Verteiltes Rechnen & ARM-Systeme“