Wahre Rechenkraft.....

Die Plauderecke für alles mögliche ohne Bezug zu DC-Projekten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2356
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Wahre Rechenkraft.....

#1 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 07.03.2019 12:19

habe ich heute bei meiner alten GraKa EVGA 1080 FTW kennengelernt.
Mein Büro/Musikraum wird renoviert ist deswegen ausgeräumt worden. Der Compi residiert nun für die kurze Zeit im Wohnzimmer, wo ich mir den Spaß erlaubt ihn mal direkt an den 4K-Fernseher anzuschließen. FarCry 5 in 4K auf 55 Zoll. Ob das ging?
Die GraKa, nun über HDMI angeschlossen, stellte sofort den Bildschirm korrekt um, sodaß ich nichts unternehmen mußte. Ich hatte sofort ein gutes Bild.
Nun aber FarCry 5.
Zuerst wurde Fraps gestartet, denn mich interessierte doch sehr, mit wieviel FPS FC5 auf meiner nun schon älteren Karte lief. Nach dem Start von FC5 noch schnell auf 4K umgestellt und los gings.

Spielbar?

Oh, ja! In der Einstellung "Hoch" lief das Spiel zwischen 60 und 100 Frames, je nachdem was gerade dargestellt wurde. In 4K! Und das mit meiner alten 1080 OHNE Ti

Respekt!!!
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3213
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Wahre Rechenkraft.....

#2 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 07.03.2019 19:26

Ja, cool!
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 990
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Wahre Rechenkraft.....

#3 Ungelesener Beitrag von compalex » 08.03.2019 08:15

Am TV mit PC in 4k zoggen, ja das wollte ich auch mal ausprobieren - habe aber kein 4k TV (nur einen 28“ Monitor und auf diesem dann zu arbeiten ist grausam, aber das ist wieder ein anderes Thema)

Erfahrungen habe ich keine, aber wenn man am TV zoggt sind mehr als 50FPS nicht notwendig. Wenn meine info richtig ist, haben TV mit 100Hz auch nur 50FPS die aber gedoppelt werden um das flimmern zu minimieren. Deshalb schaut es bei Konsolen Spielen so schön aus obwohl die meisten Titel mit 30FPS kommen. 30FPS wäre für kein PC//Monitor Spieler akzeptabel.

Ja, eine Rennschalle, Lenkrad usw. und ein schöner 4k TV und dann könnte ich meine „uralte“ GTX 1080 auch mal für diesen Zweck nutzen für den sie eigentlich gebaut worden war. :lol:
Gruß memorix//Alex

Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#2 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#3 Ryzen 3600, 16GB, RTX 2070
#4 Ryzen 3600, 32GB, 5*GTX 1070Ti
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2356
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Wahre Rechenkraft.....

#4 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 08.03.2019 12:54

Das eine 1080 nicht schlecht ist, ist klar, aber das solche Werte mit ihr noch möglich sind, hätte ich niocht gedacht.
Mein normaler Monitor ist lediglich FullHD (1920X1080) und unterfordert im Spielebereich die Karte völlig.
Allerdings muß ich zugeben, das ich bei einer solchen Auflösung und dann noch maximale Details nicht gedacht hätte, dass die Karte noch eine solche hohe FPS-Leistung bieten kann. Ich hatte mit 30 FPS oder weniger gerechnet. Im Normalbetrieb laufen die Spiele alle auf Vsync 60, da nimmt die Karte nur wenig Watt auf und der Lüfter hat auch kaum bis nix zu tun.

Allerdings passt bei mir der Schalensitz nicht zum Spiel, da ist eine Sniperrifle und Kampfanzug die bessere Wahl.
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“