RAID unter WIN10

Die Plauderecke für alles mögliche ohne Bezug zu DC-Projekten.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
frank
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3769
Registriert: 17.03.2003 22:40
Wohnort: Sauerpott
Kontaktdaten:

RAID unter WIN10

#1 Ungelesener Beitrag von frank » 29.10.2018 10:06

Tach zusammen,
ich habe vor einigen Woche meinen Rechner von Win7 auf Win10 umgestellt. Außer einer neuen Grafikkarte wurde hardwareseitig nichts geändert. Ich habe eine Sharkoon 5Bay-Raid Station (https://de.sharkoon.com/product//12909) über USB3.0 angeschlossen.
Seitdem ich unter Win10 agiere, wird das Raid nicht mehr erkannt, wenn ich es einschalte. Es ist jedesmal ein ziemliches Gefrickel, bis ich darauf zugreifen kann. Auch in der Datenträgerverwaltung wird anfangs keine der Platten angezeigt. Hat jemand ne Idee, was ich tun könnte?
Vielen Dank.
Gruß
frank

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1209
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: RAID unter WIN10

#2 Ungelesener Beitrag von Yeti » 21.02.2019 15:14

Hallo Frank,

hast du dein Problem denn zwischenzeitlich lösen können ?

Betreibe mittlerweile die meisten PCs mit 'nem RAID1, früher über den Onboard-RAID-Controller, heutzutage über einen echten Hardware-RAID-Controller. Windows ist generell erstmal recht zickig mit RAID-Treibern, aber wenn es mal richtig eingerichtet ist, sollte es problemlos laufen

Gruss Yeti
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
frank
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3769
Registriert: 17.03.2003 22:40
Wohnort: Sauerpott
Kontaktdaten:

Re: RAID unter WIN10

#3 Ungelesener Beitrag von frank » 26.02.2019 15:00

Ich glaube, es liegt an der PCI-Karte mit den USB3 Buchsen. Ich habe eine neue bestellt und baue sie in den kommenden Tagen ein, sobald ich etwas Zeit habe.

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“