WIKI - Soziale Netzwerke

Die Plauderecke für alles mögliche ohne Bezug zu DC-Projekten.
Nachricht
Autor
MisterTom
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 64
Registriert: 06.01.2013 03:04
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#13 Ungelesener Beitrag von MisterTom » 03.06.2013 11:14

Tim hat geschrieben:Die Stämme auf w93 ist recht aktiv und World of Tanks sind wir 3 aktive. Zu den anderen kann ich nichts sagen
Bin bei Stämme W93 dabei. Nick MisterTom :)
M. Franckenstein hat geschrieben:
MisterTom hat geschrieben:Öhhmm... ja, die Seite habe ich schon gesehen. Ich hatte jetzt aber nicht Bock mich überall anzumelden, da, wenn ich dich/euch richtig verstanden habe, nicht überall Leben in der Bude ist ;)
genau ... und das sehe ich als Problem ... lieber die Liste auf wirklich aktive Projekte / Spiele reduzieren ... ODER?
Jupp, da stimme ich dir zu.
Fragen kostet nichts! Nur die Antworten...
***
Im DC als Roofka unterwegs.

Benutzeravatar
Peter Fanghänel
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 546
Registriert: 24.01.2006 13:56
Wohnort: Berlin

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#14 Ungelesener Beitrag von Peter Fanghänel » 03.06.2013 11:45

Xing gibt es noch, es kommen von Zeit zu Zeit auch noch neue Mitglieder hinzu. Große News werden von mir dort gepostet.
Ich sehe die sozialen Netzwerke für uns nicht als "weitere Kommunikations-Plattform", sondern als Möglichkeit Aufmerksamkeit zu generieren. Insofern benötigen wir dort auch keine ständige Aktivität. Für mich ist das einfach nur ein Weg, bei Kollegen / Kontakten Neugier zu wecken.
Bild

Tim
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 901
Registriert: 05.04.2013 16:22
Wohnort: Hamburg

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#15 Ungelesener Beitrag von Tim » 03.06.2013 12:03

MisterTom hat geschrieben:
Tim hat geschrieben:Die Stämme auf w93 ist recht aktiv und World of Tanks sind wir 3 aktive. Zu den anderen kann ich nichts sagen
Bin bei Stämme W93 dabei. Nick MisterTom :)
:good:

MisterTom
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 64
Registriert: 06.01.2013 03:04
Wohnort: Halle (Saale)
Kontaktdaten:

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#16 Ungelesener Beitrag von MisterTom » 05.06.2013 17:00

Peter Fanghänel hat geschrieben:Xing gibt es noch, es kommen von Zeit zu Zeit auch noch neue Mitglieder hinzu. Große News werden von mir dort gepostet.
Ich sehe die sozialen Netzwerke für uns nicht als "weitere Kommunikations-Plattform", sondern als Möglichkeit Aufmerksamkeit zu generieren. Insofern benötigen wir dort auch keine ständige Aktivität. Für mich ist das einfach nur ein Weg, bei Kollegen / Kontakten Neugier zu wecken.
Hallo Peter,

ich sehe es so, dass wir in erster Linie Aufmerksamkeit für das verteilte Rechnen wecken müssen und Informationen darüber streuen müssen, damit wir eben neue Leute/Personen finden, die das Thema interessant finden und evtl. mitmachen.

Oder meinst du mit "weitere Kommunikations-Plattform" das wir keine weitere interne Kommunikations-Plattform benötigen? Da würde ich dir Recht geben :) Allerdings mit der Ausnahme, dass wir Kommunikations-Plattformen auf anderen Plattformen nutzen sollten, um potenzielle Teilnehmer auf rechenkraft.de zu leiten/locken ;)

Grüße
Tom
Fragen kostet nichts! Nur die Antworten...
***
Im DC als Roofka unterwegs.

Benutzeravatar
Martok
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 147
Registriert: 14.09.2007 13:20
Wohnort: Fuldatal - Ihringshausen
Kontaktdaten:

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#17 Ungelesener Beitrag von Martok » 09.06.2013 10:56

Ich sehe die Spiele wie Werbeflyer an.

Da verteilt man großflächig. Die Spielgemeinschaften müssen nicht aktiv sein. Wenn jemand den Forumseintrag oder die (inaktive) Gruppe im Spiel sieht besucht er eventuell unsere Seite. Wenn nicht, dann ist es wie ein weg geworfener Flyer.

Den Vorschlag der Sortierung würde ich aufgreifen. Also 2 Listen mit Spielen und Kommunikationsplatformen wie Steam. Wobei ich eine alphabetische Liste besser finde, weil als erstes nach dem Spiel gesucht wird, wo man bereits teilnimmt.

Über die Anzahl der Teilnehmer erfährt man über die Spielerliste. Dort würde ich nur die Teilnehmer von verteiltem Rechnen eintragen. So kann jeder sehen wo es aktive Gruppen gibt, wenn er sich uns anschließen will. Ansonsten dachte ich an schon spielende Personen die gerne mit unserem Gruppennamen Werbung für uns machen wollen.

Der Hauptgedanke war für mich.

1. Jemand der rechnet, egal welches Team, schließt sich bei uns in den Spielen an. So können wir uns, auch Team übergreifend, kennen lernen.
2. Wir machen neben dem Spielen Werbung für verteiltes Rechnen.
3. Durch die gemeinsame Stärke hat der Einzelne mehr Erfolge im Spiel.

Benutzeravatar
Lasse Kolb
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1346
Registriert: 03.12.2002 21:06
Wohnort: Braunschweig/Hondelage
Kontaktdaten:

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#18 Ungelesener Beitrag von Lasse Kolb » 13.06.2013 16:56

Hallo,

bei "utopia.de" gibt es auch noch eine Rechenkraft.net-Gruppe, und der Admin fragte mich heute,
ob er sie löschen kann.
Da ist quasi nix los ;-)

http://www.utopia.de/gruppen/rechenkraft-net-e-v-428

Oder sollen wir sie behalten?

Gruß,
Lasse

Benutzeravatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5857
Registriert: 23.07.2001 01:00
Kontaktdaten:

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#19 Ungelesener Beitrag von M. Franckenstein » 13.06.2013 17:47

Das ist doch der 'Beweis' das inaktive Gruppen eher Schaden als den Namen RKN weiterverbreiten .. Ich bin für löschen !!

Benutzeravatar
Lasse Kolb
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1346
Registriert: 03.12.2002 21:06
Wohnort: Braunschweig/Hondelage
Kontaktdaten:

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#20 Ungelesener Beitrag von Lasse Kolb » 13.06.2013 18:12

M. Franckenstein hat geschrieben:Das ist doch der 'Beweis' das inaktive Gruppen eher Schaden als den Namen RKN weiterverbreiten .. Ich bin für löschen !!
Okay, noch weitere Vorschläge?
ich wäre ehrlich gesagt auch für Löschen ...

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7839
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#21 Ungelesener Beitrag von yoyo » 13.06.2013 18:56

Ich bin für Löschen.
yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
Lasse Kolb
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 1346
Registriert: 03.12.2002 21:06
Wohnort: Braunschweig/Hondelage
Kontaktdaten:

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#22 Ungelesener Beitrag von Lasse Kolb » 13.06.2013 19:00

yoyo hat geschrieben:Ich bin für Löschen.
yoyo
Okay dann gebe ich dem Admin jetzt das "OK" zum Löschen der Gruppe.
danke!


Benutzeravatar
Martok
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 147
Registriert: 14.09.2007 13:20
Wohnort: Fuldatal - Ihringshausen
Kontaktdaten:

Re: WIKI - Soziale Netzwerke

#24 Ungelesener Beitrag von Martok » 21.06.2013 22:01

Lasse Kolb hat geschrieben:Hallo,

bei "utopia.de" gibt es auch noch eine Rechenkraft.net-Gruppe, und der Admin fragte mich heute,
ob er sie löschen kann.
Da ist quasi nix los ;-)

http://www.utopia.de/gruppen/rechenkraft-net-e-v-428

Oder sollen wir sie behalten?

Gruß,
Lasse
M. Franckenstein hat geschrieben:Das ist doch der 'Beweis' das inaktive Gruppen eher Schaden als den Namen RKN weiterverbreiten .. Ich bin für löschen !!
Deine Logik ist falsch. Aus Adminanfrage wegen ungenutzter Gruppe einen Schaden für Rechenkraft.net zu folgern. Du kannst höchstens folgern, das wahrscheinlich die Weiterverbreitung sehr gering ist. Solange keine negativen Post auftauchen dürfte es wohl nicht schaden. Eher einfach nicht beachtet werden.

Ich habe vereinzelt bei Die Stämme negatives Feedback bekommen. Da die Personen die Vorstellung eines schon großen Stammes haben und nicht verstehen wollen das wir gerade erst anfangen und erstmal Leute finden müssen, die unter unserem Motto spielen.

Ihr solltet aufpassen, dass durch das Löschen solcher Gruppen die erstellenden Personen nicht frustriert sind, dass ihre investierte Arbeit gelöscht wurden ist.

Falls ihr einen Beweis durch negative Posts bei inaktiven Gruppen habt, dann sollten wir die Sammeln und entsprechend handeln. Ansonsten sehe ich zumindest keinen negativen Effekt.
Es ist so schon schwer genug Leute für Gruppen zu finden. Wenn ihr dann die Werbenden damit vergrault, weil ihr die Gruppen löschen lasst, nur weil diese bisher keinen nennenswerten Erfolge erzielt haben, dann würde ich das sehr schade finden.

Ein Beispiel von schnell ins Negativ gezogene Einträge, wo schnell eine richtig Stellung unsererseits passieren muss, ist da viel wichtiger. Z.B.:
http://forum.die-staemme.de/showthread. ... es+rechnen
http://forum.diesiedleronline.de/thread ... t.net-e.V.

Antworten

Zurück zu „Smalltalk“