RNA World Hackfest @ Wieda

Alles zum Projekt RNA World
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7790
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

RNA World Hackfest @ Wieda

#1 Ungelesener Beitrag von yoyo » 14.03.2012 22:38

Hallo,
wie wäre es, wenn wir uns auf dem Boinctreffen in Wieda treffen und dort etwas RNA World coding betreiben. Je nachdem was die Teilnehmer können könnten wir dann die eine oder andere Sache realisieren, die da wären:
- RNA World Portal bauen (benötigte Skills hängen davon ab was Michael hier vorschwebt)
- weitere JobSubmission Interfaces fertigstellen (Skills: php)
- weitere Apps integrieren (InRealizer, ....) (Skills: Perl, Shellscript, C/C++, Linux)
- Screensaver (Skills: C/C++, OpenCL oder anderes Framework um RNA darzustellen)
- ...

Wir können uns dort dann in eine Ecke zurückziehen, mit einem Beamer was an die Wand werfen und irgendwie zusammen was stemmen.
Ich bin auf alle Fälle in Wieda. Laptop hat auch jeder dabei. Also wer hat noch Lust?
yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 726
Registriert: 10.02.2010 22:26
Wohnort: Berlin

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#2 Ungelesener Beitrag von MReed » 15.03.2012 00:03

Lust hätte ich schon, es kommt bei mir aber sehr stark drauf an, wann dieses Event genau stattfinden soll.

Gibt es denn schon einen Termin, bzw. einen groben Zeitraum?
MfG
MReed

Bild

Roland Schneider
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 918
Registriert: 12.11.2003 20:41
Wohnort: Stavenhagen
Kontaktdaten:

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#3 Ungelesener Beitrag von Roland Schneider » 15.03.2012 00:48

MReed hat geschrieben:Lust hätte ich schon, es kommt bei mir aber sehr stark drauf an, wann dieses Event genau stattfinden soll.

Gibt es denn schon einen Termin, bzw. einen groben Zeitraum?
Termin steht fest: 17. bis 20. Mai 2012
http://www.boinctreffen.de/viewtopic.php?f=80&t=241
Bin auch dabei, habe aber wohl nicht die benötigten Skills

Torbjörn Klatt
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1333
Registriert: 23.04.2007 21:18
Wohnort: Bad Homburg, HR, D, Earth, Sol, Milkyway
Kontaktdaten:

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#4 Ungelesener Beitrag von Torbjörn Klatt » 15.03.2012 09:56

Ich hätte wahnsinnig Lust, aber kann leider (noch) nicht zusagen. Wenn, dann würde meine Teilnahme kurzfristig sein und das geht - glaube ich - da nicht. Schade.
alias Bohne2k7
bevorzugte Projekte: WCG, RNA World, Yoyo
Profil (RKN-Wiki) | www: torbjoern-klatt.de | Twitter: @torbjoernklatt | Diaspora*: torbjoernk@diasp.de
Bild

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7790
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#5 Ungelesener Beitrag von yoyo » 15.03.2012 12:33

Torbjörn Klatt hat geschrieben:Ich hätte wahnsinnig Lust, aber kann leider (noch) nicht zusagen. Wenn, dann würde meine Teilnahme kurzfristig sein und das geht - glaube ich - da nicht. Schade.
Es sei denn es ist nicht ausgebucht (was ich aber nicht glaube) oder Du legst Dich in einen der Gemeinschaftsräume zum schlafen.
yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
Uwe Sänger Herzke
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1326
Registriert: 31.05.2006 14:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#6 Ungelesener Beitrag von Uwe Sänger Herzke » 15.03.2012 17:52

yoyo hat geschrieben:
Torbjörn Klatt hat geschrieben:Ich hätte wahnsinnig Lust, aber kann leider (noch) nicht zusagen. Wenn, dann würde meine Teilnahme kurzfristig sein und das geht - glaube ich - da nicht. Schade.
Es sei denn es ist nicht ausgebucht (was ich aber nicht glaube) oder Du legst Dich in einen der Gemeinschaftsräume zum schlafen.
yoyo
Oder Du machst einfach die Nacht durch, wie sich das für einen anständigen Hacker gehört :P
Cola dürfte genug da sein. :evil2:
Grüße vom Sänger
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
mxplm
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 966
Registriert: 14.09.2009 13:56
Wohnort: Bielefeld

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#7 Ungelesener Beitrag von mxplm » 16.03.2012 23:44

Habe mir den Termin vorgemerkt. Wenn es bei mir klappt, dann am ehesten Samstag und Sonntag. Aktuell kann ich aber noch nicht fest zusagen.
:Wiki-Benutzerseite: (Über mich)
:fold.it: (Helfen durch Zocken)

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7790
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#8 Ungelesener Beitrag von yoyo » 25.03.2012 21:06

Noch sind 8 Plätze frei und hier gehts zur Anmeldung:
http://boinctreffen.de/viewtopic.php?f=80&t=241
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20385
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#9 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 26.03.2012 12:43

Also ich finde die Idee sehr interessant, mußte aber bislang noch sehen, was meine Regierung zu dem Termin sagt. :lol: Das scheint jetzt zu meinen Gunsten geklärt zu sein. Nun würden mich allerdings konkrete Vorhaben interessieren, zu denen ich auch Vorschläge hätte und ich würde dann das diesjährige Wieda-Treffen zugleich gerne zum ersten RNA World Workshop erklären - natürlich nur, sofern da von Seiten der Organisatoren kein Einwand besteht. :D

Mir schwebt eine "Machbarkeitsstudie" zum Thema RNA World auf ARM-Architekturen für dieses Treffen/Workshop vor. Dazu werde ich zwei BeagleBoards xM und weitere Hardware mitbringen. Auf den Boards sitzt ein ARM Cortex-A8 nebst 512 MB RAM. Es würde darum gehen,

(1) auf diese Bretter Ubuntu Linux draufzunageln (ja, es gibt dafür eine Distribution, das habe ich bereits recherchiert)
(2) BOINC zu installieren (ist für ARM möglich, wie ich ebenfalls bereits im Netz fand)
(3) einen RNA World Client für ARM zu kompilieren
(4) vergleichend einen Satz geeigneter WUs (entsprechend der maximal verfügbaren 512 MB RAM dimensioniert) lokal auf den BeagleBoards und verfügbaren x86 Architekturen durchzurechnen.

Damit das Ganze Erfolg hat und in der kurzen Zeit fertiggestellt werden kann, wäre es erforderlich, dass sich einige Teilnehmer konkret im Vorfeld etwas Recherchemühe machen, damit wir vor Ort alles beisammen haben, um das Ganze in die Praxis umsetzen zu können.
Falls dieser Vorschlag also auf Interesse/Zustimmung stößt, würde ich hier erstmal meine bisherigen Recherchelinks posten, dazu eine Liste der vorhandenen - d.h. konkret mitbringbaren - Hardware. Dann müßten wir gemeinsam gucken, was noch erforderlich ist.
Sofern das Ganze erfolgreich verläuft, könnten wir dann für das RNA World Projekt in Zukunft auch einen ARM Client anbieten. Außerdem würde ich die Ergebnisse dann in Form eines Manuskripts für eine Fachzeitschrift zusammenschreiben, bei dem dann die mithelfenden Akteure als Koautoren erscheinen, d.h. wir das Ganze gemeinsam als Resultat des Workshops veröffentlichen. Die Publikationskosten würden aus der RNA World Kasse bezahlt werden.
Was haltet ihr davon? :D

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Uwe Sänger Herzke
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1326
Registriert: 31.05.2006 14:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#10 Ungelesener Beitrag von Uwe Sänger Herzke » 26.03.2012 16:21

Ihr solltet dann auch mal hier einen Fred aufmachen, damit die anderen da auch was von mitbekommen.
Ich denke, ich als Maschbauer bin da eher nicht so richtig, oder wird da was in Fortran programmiert, auf dass ich alte Vorlesungsskripte aus den 80ern mal wieder vorkramen sollte :gocrazy: :silly:
Grüße vom Sänger
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20385
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#11 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 26.03.2012 16:34

Sänger hat geschrieben:Ich denke, ich als Maschbauer...
Kannst Du U-Boote entwerfen und bauen?

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Uwe Sänger Herzke
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1326
Registriert: 31.05.2006 14:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: RNA World Hackfest @ Wieda

#12 Ungelesener Beitrag von Uwe Sänger Herzke » 26.03.2012 16:38

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
Sänger hat geschrieben:Ich denke, ich als Maschbauer...
Kannst Du U-Boote entwerfen und bauen?

Michael.
Gibt's die mit kohlegefeuertem Dampfkessel?

Edith sagt: Nassi-Shneiderman kenn' ich auch noch ein wenig, hilft das?
Grüße vom Sänger
Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „RNA World Diskussionen (deutsch)“