Seite 19 von 21

Re: WU-SETS

Verfasst: 21.02.2011 20:06
von Norman
dann wird der verhaltepuffer ja noch einmal richtig aufgeblasen bevor die specialkandidaten kommen 8)

Re: WU-SETS

Verfasst: 02.03.2011 08:27
von Norman
cmc mal wieder nur für die paar tuxkisten. :-?
bei allen weiteren anwendungen werden mac und win sowieso außen vorgelassen. warum 90% rechenpower weniger ?

Re: WU-SETS

Verfasst: 02.03.2011 15:33
von Michael H.W. Weber
Weil ich das so haben möchte. :angel2:

Michael.

P.S.: Ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum Du Dich beschwerst und verstehe auch Deinen Satz oben nicht so ganz. Wir haben doch nun wirklich für jedes OS genug Arbeit. Und wir werden IMMER Neues erstmal für Linux haben, einfach weil das OS weniger Stress macht und wissenschaftliche Anwendungen in erster Linie mal für Linux verfügbar sind. Wo genau also liegt das Problem?

P.P.S.: Es wird Dich sicher freuen, dass wir bereits drei neue Applikationen als auslieferbare Linux Binaries im SVN stehen haben. Allerdings hat Yoyo momentan genug damit zu tun, erstmal das "Kleine-WU-Problem" in den Griff zu bekommen, damit wir im April einem größeren Wettbewerb ohne Serverstress entgegen sehen können. Eines nach dem anderen...

Re: WU-SETS

Verfasst: 02.03.2011 15:42
von mxplm
Ich glaube er ist neidisch und hätte auch gerne mal eine cmc ;)
Im Vergleich zu cmsearch gibt es für cmc echt wenig Arbeit, das schaffen die paar Linux 64Bit Hosts ganz gut alleine und man hat weniger Ärger.

Re: WU-SETS

Verfasst: 02.03.2011 18:53
von Norman
mxplm hat geschrieben:Ich glaube er ist neidisch und hätte auch gerne mal eine cmc ;)
haha :P
hab ja linux auch ;)

Michael: ich frage deshalb, weil das für mich unlogisch erscheint (außer zum testen) anwendungen nicht auf andere OS zu portieren wenn das doch geht
und rechenpower nicht zu nutzen und nur auf linux zu beschränken nur weil es angeblich weniger probleme macht und angeblich stabiler läuft.
OK, wenn nicht so viel rechenleistung dringend gebraucht wird verstehe ich das.

Re: WU-SETS

Verfasst: 02.03.2011 20:09
von Michael H.W. Weber
Norman hat geschrieben:ich frage deshalb, weil das für mich unlogisch erscheint (außer zum testen) anwendungen nicht auf andere OS zu portieren wenn das doch geht
CMCALIBRATE ist doch von uns längst auf Windows und auch für den MAC portiert auch schon eingesetzt worden. Wir setzen es trotzdem für die aktuelle WU-Serie momentan nur unter Linux ein, weil ich da absout sicher bin, dass die Ergebnisse in Ordnung sind. ALLES weitere in Sachen Kovarianzanalyse basiert auf diesen Ergebnissen. Ist da eine faule Nuss dabei, dann gute Nacht. Ich hoffe, es wird jetzt klarer.

Michael.

Re: WU-SETS

Verfasst: 02.03.2011 20:28
von Norman
ja ich weis dass wir mac und win apps haben und wunderte mich warum die nicht auch mal zu zuge kommen.
aaah, jetzt kommt licht ins dunkle ;)
danke Michael für die erklärung. alle klarheiten beseitigt :D :good:

Re: WU-SETS

Verfasst: 02.03.2011 23:50
von Michael H.W. Weber
Wenn die aktuelle Linux CMC-Serie (Rfam-10.0s/f-final) durch ist und wir unter Windows Freiraum haben, werde ich sie da nochmal einstellen, um dann auch statistisch gesehen absolut sicher sagen zu können, ob die daraus resultierenden Ergebnisse absolut identisch sind mit denen, die wir unter Linux erhalten. Ich gehe davon eigentlich aus, aber will es sicher wissen, bevor ich darauf aufbauend mehr WUs ausgebe. Energiekosten fallen auch nicht vom Himmel. :wink:

Michael.

Re: WU-SETS

Verfasst: 03.03.2011 22:14
von Nemac
Huhu ;)
Könnt ihr bitte zu den "neuen" applications kurze Infos rausgeben?

Wie lange werkeln cmsearch S und cmsearch XXL WUs?
XXLs hatte ich schon ein paar um die ~20h.. das wäre Oki ;)

danke!

Re: WU-SETS

Verfasst: 03.03.2011 22:38
von yoyo
Noch sind die nicht fertig.Aber der Plan ist:
cmsearch S: alles was kürzer als 20h ist, die meisten kleiner als 5h
cmsearch XXL: alles größer 20h

yoyo

PS: Zeiten bezogen auf einen 64bit i7

Re: WU-SETS

Verfasst: 04.03.2011 16:31
von MReed
Seit der Einführung derselben Apps auf dem Server bekomm ich gar keine Arbeit mehr....

User ID: 1113

?dit:
Nach setzen von NNT und wiedererlauben, sowie eines manuellen Updaterequest funzt es wieder... normal war das trotzdem nicht...

Re: WU-SETS

Verfasst: 04.03.2011 17:10
von mxplm
die CMSEARCH S ist noch nicht in Betrieb, im Moment läuft alles noch unter CMSEARCH XXL. Der Server hat wegen der vielen kleinen WUs derzeit Probleme so schnell WUs von der Platte zu holen, wie sie von den Usern abgeholt werden. Aus diesem Grund ist meiner eben auch fast leer gelaufen, bis ich dann mal Glück hatte und wieder was bekam.