Seite 10 von 13

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 06.12.2014 14:02
von heikosch
Bisher startete mein neuer(er) PC mit seiner großen SSD immer noch über den Bootmanager einer alten kleinen SSD, die ich eigentlich schon längst in meinen alten PC montieren wollte. Heute habe ich mal einen Basteltag eingelegt und endlich herausgefunden wie man den Windows Bootmanager auf der neuen SSD nachinstalliert.

Wenn man mal verstanden hat, dass man lediglich die existierende Partition um 200MB verkleinern, eine 200MB große EFI-Partition manuell anlegen und dann bootfähig machen muss, ist alles ganz einfach und geht schnell von der Hand.
Allerdings hatte ich schon mal vor Monaten vergeblich versucht das Problem zu lösen. Diesmal habe ich vorher einen kleinen Testlauf mit einer auf eine HD geklonten Installation vorgenommen. Den Stress vom letzten Mal als Windows zeitweise gar nicht mehr starten wollte und ich keine Ahnung hatte warum wollte ich mir dieses Mal nicht antun.

Läuft jetzt jedenfalls alles wieder. :-)

Heiko

>4.000.000

Verfasst: 23.12.2014 11:03
von MikeBerlin
Glückwunsch heikosch: Weekly Production > 4.000.000 ! :drinking:

Re: >4.000.000

Verfasst: 23.12.2014 12:54
von heikosch
MikeBerlin hat geschrieben:Glückwunsch heikosch: Weekly Production > 4.000.000 ! :drinking:
Danke!
Auf was Du so alles achtest. :-)

Heiko

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 20.02.2015 22:36
von heikosch
Mal ein Tipp:
Nachdem meine GTX 980 seit Tagen nur noch mit Core 0x15 WUs beglückt wird, habe ich mal wieder auf beta gewechselt und festgestellt, dass P9411 eine ganz ordentliche Geschwindigkeit schafft.

Heiko

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 24.06.2015 12:05
von heikosch
Um mal wieder was zum Topic des Threads zu schreiben, das Dutzend ist voll! :-)

Heiko

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 25.06.2015 22:23
von heikosch
heikosch hat geschrieben:Um mal wieder was zum Topic des Threads zu schreiben, das Dutzend ist voll! :-)
Das war wohl etwas zu subtil. Ich meine 25M * 12 = 300 Millionen Punkte.

Heiko

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 26.06.2015 15:27
von runningdodo
Ach so, hatte mich auch schon gefragt, was Du denn meinst.

Gratulation! :good:

Nur noch ein kleines Stückchen Weg und Thomas Rs Spitzenplatz ist Geschichte. :wink:

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 11.07.2015 10:02
von heikosch
In 4 Jahren wird runningdodo auch an ThomasR vorbeiziehen.
Und keine 5 Jahre mehr und ClaudiusD wird die Führung übernehmen!

Heiko

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 24.08.2015 21:49
von heikosch
Gestern mal was Neues aus dem F@H-Problemkreis:

F@H lief nicht mehr auf den GPUs und FAHControl meldete einen komischen Fehler beim Zugriff über localhost und Portnummer. Ein Neustart von F@H brachte nichts und auch kein Neustart des PC, wenn man mal davon absieht, dass die GTX 750 Ti wieder lief. Heute morgen habe ich dann F@H neu installiert, was zur gleichen Meldung führte, aber zumindest faltete dann die GTX 980 anstelle der GTX 750 Ti. Komischerweise konnte man nichts Wesentliches mehr konfigurieren, insbesondere die Folding-Slots nicht - die Konfigurationsmöglichkeiten wurden nicht mehr angezeigt.

Eine genauere Untersuchung heute Abend ergab, dass die GPUs.txt-Datei leer war. Ich vermute inzwischen, dass F@H eine neue Version herunterladen wollte, aber unter Windows 10 Zugriffsrechteprobleme bekam und die Datei daher leer geschrieben wurde. Nachdem ich Datei mit den aktuellen Inhalt befüllt hatte und FAHControl mit Administratorrechten neu gestartet hatte funktionierten auch wieder die beiden anderen GPUs. Aktuell zusammen mit der 4. GPU bei 713k PPD.

Heiko

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 25.08.2015 08:18
von Kolossus
heikosch hat geschrieben:In 4 Jahren wird runningdodo auch an ThomasR vorbeiziehen.
Und keine 5 Jahre mehr und ClaudiusD wird die Führung übernehmen!
Falls es da noch Boinc gibt und vor allem die Projekte. Mann, Ihr rechnet da in Zeiträumen........ :wink:

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 27.08.2016 20:50
von heikosch
Ich musste heute mal etwas pausieren und eine neue (Kompakt-)Wasserkühlung einbauen. Die etwas über 4 Jahre alte Corsair H100 hat irgendwie schlapp gemacht. Der Radiator blieb kühl und dafür stieg schon bei geringer Prozessorlast die CPU-Temperatur auf 70-80°C. Fing irgendwie schleichend vor einigen Monaten an. Daher hatte ich schon seit einiger Zeit BOINC abgeschaltet. Anscheinend hat die Pumpe nicht mehr richtig gearbeitet. :cry2:

Ab heute ist eine neue Corsair H100iv2 im Einsatz und BOINC läuft auch wieder. :D

Allerdings musste ich bei über 30°C im Raum die GPU-Übertaktung etwas zurücknehmen - sonst läuft der Lüfter bei 5000 Umdrehungen/min und die GPU schaltet trotzdem runter.

Heiko

Re: _heikosch_ 25 Millionen bei F@H

Verfasst: 27.08.2016 20:59
von Kolossus
Bist Du mit der neuen Corsair zufrieden? Habe selbst die H100i