Im Zickzackkurs aufwärts!

Tipps & Tricks zur Credit-Optimierung, Erfolge und Platzierungen der Rechenkraft.net-Teams und unserer Teammitglieder
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5118
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#289 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 10.03.2022 11:27

:smilecolros: Und Team-Position 22! :smilecolros:

Würde ich Collatz mehr Ressourcen zugestehen, wäre ich wohl in Kürze in den TOP 20 des Teams.
Aber mir sind die meisten anderen Projekte inhaltlich etwas näher, deshalb schließe ich Collatz derzeit aus meinem Mix aus.

Harald:
Die beiden GPUs sind echt klasse!
:firedevil:

Und mit den beiden Ryzens kommt auch auf der CPU-Seite viel rum. :-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Slack ist Dreck!

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3826
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#290 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 10.03.2022 13:14

gemini8 hat geschrieben:
10.03.2022 11:27
Harald:
Die beiden GPUs sind echt klasse!
:firedevil:

Und mit den beiden Ryzens kommt auch auf der CPU-Seite viel rum. :-)
Schön zu wissen! Und so soll es ja auch sein! :D
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5118
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#291 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 07.04.2022 17:31

Neue Höhepunkte meiner Cruncher-Karriere:
Bei Einstein habe ich kürzlich die 100 Mio. überschritten und bei NFS zwei Mio.
Bei Cosmology war es mir möglich, bis auf Platz 7 vorzustoßen, und ich habe laut Boincstats Statistiken fünfzehn Projekte, bei denen ich in der RKN TOP 10 bin.
Die fünfzehn ist mit etwas Zurückhaltung zu sehen, weil nicht alle RKN'ler überall dem Datenexport zugestimmt zu haben scheinen.
Sicherlich betrifft dies eine Menge Inaktive, aber auch einige Aktive scheinen nicht daran interessiert zu sein, in irgendwelchen Listen geführt zu werden. ;-)
Als definitiv zu vermelden ist aber meine 10. Primzahl, die ich mit einer 1060 bei GFN-16 holen konnte - bei ca. 85% zuerst zurückgegebenen Aufgaben und gegen eine 1650.
Inzwischen bin ich auf ca. 80% 1sts zurückgefallen, aber für eine 1060 ist selbst das ansehnlich!
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Slack ist Dreck!

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5118
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#292 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 30.05.2022 05:47

Und Platz 20 im Team!
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Slack ist Dreck!

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3826
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#293 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 30.05.2022 06:22

Wahnsinn! Ich gratuliere! :wave:
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5118
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#294 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 30.05.2022 06:53

Danke sehr!
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Slack ist Dreck!

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5118
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#295 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 11.09.2022 17:11

Angesichts der steigenden Strompreise überlege ich, ob ich mir einen etwas dickeren CPU-Brocken hinstelle, der dann anstelle der kleineren Cruncher durchrechnet.
Ich liebäugele mit dem Ryzen 9 5950, der dann entweder gepaart mit der 3070 oder einer neu anzuschaffenden 1660 (oder gar nur 1650) 24/7 laufen soll.
Das Konzept, das ich auf den beiden Ryzen 7 fahre, deren OS's jeweils die Hälfte der Threads sowie die GPU für Boinc nutzen, während die andere Hälfte der Threads in VMs eingepfercht arbeiten, hat sich für mich grundsätzlich bewährt, und ich müsste dann nur darüber nachdenken, ob ich nicht sogar drei Viertel der Threads in VMs verpacke.

Für mich ist der Grundgedanke, der für eine Anschaffung spricht, dass ein einzelner Rechner Komponenten wie eine GPU und ein Netzteil nur einmal benötigt, und dass er natürlich auch weniger Platz beansprucht als zwei Rechner - ganz abgesehen von der anzunehmenden geringeren Stromaufnahme im Vergleich zu zwei Mainboards, zwei CPUs und zwei GPUs.
Er könnte außerdem noch einen Haufen Platten aufnehmen, um meine Datensammlung unterzubringen, und damit auch einen Mac Mini von seinen derzeitigen Aufgaben entbinden.

So, wie sich meine Credits und die mit ihnen einhergehenden Plazierungen momentan entwickeln, dürfte ein 5950 mit 3070 im Rahmen meiner derzeitigen Erträge liegen, evtl. auf der CPU sogar mehr packen, während die GPU ohne eine nebenbei laufende zweite naturgemäß etwas weniger leisten sollte.

Da mein Arbeitgeber zukünftig mehr Lohn zahlen darf (der Politik sei ausnahmsweise einmal Dank!), denke ich, dass ich die hierfür notwendigen Gelder einigermaßen zügig zusammen bekommen sollte - und das auch, wenn ich anderen Hobbies auch ein paar Euronen gönne. :-D

Abgesehen von meinen Ideen zur möglichen Veränderung meiner Cruncher-Verhältnisse darf ich vermerken, dass ich in einer Reihe von Projekten teils im Team, teils in der Welt Plätze gutmachen konnte.
Mir sitzen allerdings auch einige Mitstreiter im Nacken, was mir persönlich gar nicht gefällt, für die Wissenschaft aber sehr gut ist. :biggrin2:

Und noch etwas:
Der in einem vorhergegangenen Plsting genannte Platz 20 ist, wie ich kürzlich feststellen durfte, eigentlich ein Platz 21. :oops:
Das liegt daran, dass ich mir die Statistiken OHNE ASIC anzeigen lasse, wo ich auf Platz 20 bin, während ich in den Statistiken MIT ASIC 'nur' auf Platz 21 liege.
Aufgefallen ist es mir, als ich vor ein paar Tagen in den Cluster-Account eingeloggt war, wo mir für mich der Platz 21 angezeigt wurde, was mich etwas verwunderte und mich zu Recherchen veranlasste.
Nachdem ich nun herausgefunden habe, dass ich gar nicht auf Platz 20 bin (oder auch doch - je nachdem), musste ich dies hier natürlich richtigstellen.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Slack ist Dreck!

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3826
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#296 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 11.09.2022 23:18

gemini8 hat geschrieben:
11.09.2022 17:11
Angesichts der steigenden Strompreise überlege ich, ob ich mir einen etwas dickeren CPU-Brocken hinstelle, der dann anstelle der kleineren Cruncher durchrechnet.
Ich liebäugele mit dem Ryzen 9 5950, der dann entweder gepaart mit der 3070 oder einer neu anzuschaffenden 1660 (oder gar nur 1650) 24/7 laufen soll.
......
Für mich ist der Grundgedanke, der für eine Anschaffung spricht, dass ein einzelner Rechner Komponenten wie eine GPU und ein Netzteil nur einmal benötigt, und dass er natürlich auch weniger Platz beansprucht als zwei Rechner - ganz abgesehen von der anzunehmenden geringeren Stromaufnahme im Vergleich zu zwei Mainboards, zwei CPUs und zwei GPUs.
Das ist ja das, was ich die ganze Zeit schon praktiziert und gesagt habe. Allerdings war da noch nicht von steigenden Strompreisen die Rede. :good:
gemini8 hat geschrieben:
11.09.2022 17:11
So, wie sich meine Credits und die mit ihnen einhergehenden Plazierungen momentan entwickeln, dürfte ein 5950 mit 3070 im Rahmen meiner derzeitigen Erträge liegen, evtl. auf der CPU sogar mehr packen, während die GPU ohne eine nebenbei laufende zweite naturgemäß etwas weniger leisten sollte.
Ach, sieh mal einer an.... Auch auf den Geschmack gekommen? :D
Vielleicht wartest du noch ab, wie sich der 7950x positioniert, sowohl finanziell als auch vom Verbrauch her
gemini8 hat geschrieben:
11.09.2022 17:11
Abgesehen von meinen Ideen zur möglichen Veränderung meiner Cruncher-Verhältnisse darf ich vermerken, dass ich in einer Reihe von Projekten teils im Team, teils in der Welt Plätze gutmachen konnte.
Mir sitzen allerdings auch einige Mitstreiter im Nacken, was mir persönlich gar nicht gefällt, für die Wissenschaft aber sehr gut ist. :biggrin2:
Ich bin völlig unschuldig ...... Bild
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5118
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#297 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 12.09.2022 03:31

Nun ja - für mich war es bisher immer einfacher, kleinere Anschaffungen zu tätigen.
Eine wirklich große Kiste war nicht drin, mehrere kleinere aber doch irgendwie hinzubekommen - und wenn es in Häppchen war.
Etwas Neues wird erst angeschafft, wenn ich das Geld beisammen habe.
Und natürlich würde ich auch einen gebrauchten 3950 nicht einfach von der Bettkante stoßen, wenn er sich an mich heranmachte - der 5950 ist nur noch attraktiver. :biggrin4:
Ob es dann aber ein 7950 sein muss, weiß ich nicht.

Aber erst einmal schauen, was die Verfolger so bringen, und wer sich verfolgen und überholen lässt.
Und für den Pentathlon und WCG muss dann sowieso wieder mehr ran als nur eine Kiste - egal, ob schon eine größere da ist oder nicht. :biggrin2:
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Slack ist Dreck!

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3826
Registriert: 26.10.2014 14:51

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#298 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 12.09.2022 11:12

7950x vs 5950x ist schon beeindruckend! Schon im Basistakt ist der 7950x 1,2 Gigahertz schneller als sein Vorgänger und bei Allcore-Turbo auch ein Gigahertz!
Wenn ich so überlege, wie weit ich bei Races etc mit meinem Kolossus gekommen bin, welches Ranking jedes Mal mit nur einem Rechner erreicht wurde, wohin käme ich dann mit einem 7950x? Oder gar mit 7950x plus 5950x? Dann stoße ich in Bereiche vor, die nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Ach nee, das war Star Trek. .. In Bereiche vor, in denen Yeti und Co zu finden sind.

4.50 GHz Frequency .............................3.40 GHz
5.70 GHz Turbo Frequency (1 Core) ....4.90 GHz
5.20 GHz Turbo Frequency (All Cores) 4.20 GHz
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5118
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#299 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 29.09.2022 18:50

Heute war lt. BoincStats der erste Tag seit dem 07.09., an dem ich weniger als eine Mio. Credits gemacht habe.
Trotzdem steigen die Credits des letzten Monats noch an.
Maßgeblich daran beteiligt war natürlich PrimeGrid WW, aber auch bei Einstein und GPUGrid habe ich ordentlich zulangen können.
GPUGrid neben anderen GPU-Projekten laufenzulassen macht eine Menge aus.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Slack ist Dreck!

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5118
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Im Zickzackkurs aufwärts!

#300 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 30.09.2022 17:07

Bild
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeit-Cruncher

Bild Bild Bild
Bild

Slack ist Dreck!

Antworten

Zurück zu „Statistiken“