Rechenkraft.net e.V.

die erste Adresse für Distributed Computing
Unterstütze Rechenkraft.net e.V.
Mit Suchkraft hier suchen:
 
It is currently 25.05.15 04:16

All times are UTC + 1 hour [ DST ]




Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 
Author Message
 Post subject: SETI Abbruch
Unread postPosted: 30.04.12 13:23 
Offline
Mikrocruncher
Mikrocruncher
User avatar

Joined: 31.05.11 10:30
Posts: 19
Location: Hannover
Moinmoin.
SETI hat mir gerade eine WU abgebrochen.
Mich würde interessieren, warum es das getan hat.
Näheres hier:

Image

Jemand Ideen?

P.S.:
Nach Aktualisierung der Daten ist das Ding ganz weg.

_________________
- - - - - - -
Gruß, Jens


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: SETI Abbruch
Unread postPosted: 30.04.12 15:13 
Offline
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand

Joined: 23.02.10 22:12
Posts: 1312
Näheres zum Status wird sich auf der Webseite finden lassen. Hier der Link: http://setiathome.berkeley.edu/results.php?userid= Am Ende bitte noch die eigene UserID anfügen!


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: SETI Abbruch
Unread postPosted: 30.04.12 16:41 
Offline
Mikrocruncher
Mikrocruncher
User avatar

Joined: 31.05.11 10:30
Posts: 19
Location: Hannover
Thx.

Hmmm...:
'Abbruch durch Benutzer'.
Davon weiß ich nichts!
Das Ding lief die ganze Zeit, und irgendwann sah ich, daß es abgebrochen ist.
Klingt für mich eher nach 'Abbruch aus ungeklärten Umständen'.

Ich weiß, daß es irgendwann bei schon über 90% auf die GPU warten wollte, die anscheinend etwas berechnet hat.

Ah, und wenn ich lange genug irgendwohin klicke, finde ich das da:

'Stderr output

<core_client_version>6.12.35</core_client_version>
<![CDATA[
<message>
too many exit(0)s
</message>
]]>'

Interessant...
Ich frage mich warum, und ich frage mich, was ich dagegen unternehmen kann.

_________________
- - - - - - -
Gruß, Jens


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: SETI Abbruch
Unread postPosted: 02.05.12 06:11 
Offline
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand

Joined: 23.02.10 22:12
Posts: 1312
Die Ursache dieses Fehlers ist auch tatsächlich nicht ganz geklärt und kann auch nicht direkt behoben werden. Wenn ein Task diesen Fehler bringt sollte man sich noch keine Gedanken machen, nur wenn das öfters auftritt dann muss man schauen was der Rechner paralell zum Task zu der Ausführungszeit noch gemacht hat.

Zur Erklärung des Fehlers:
Ein exit(0) Signal wird von der Anwendung an den BOINC Client gesendet wenn die Berechnung erfolgreich beendet wurde. Der Client überprüft dann ob die Ergebnisdateien auch wirklich da sind. Wenn er keine Dateien findet dann startet er die Berechnung neu. Wenn er das zu oft macht dann kommt irgendwann dieser Fehler. Die Ursache kann also vieles sein, fakt ist aber das es die Anwendung nicht schafft eine Ergebnisdatei zu schreiben (vielleicht ist ein Antivirenprogramm hinderlich, oder es kommt zu einem Absturz im Programm der nicht richtig abgefangen wird und somit zu einem exit führt)

P.S.: Bekomme ich mal bitte die taskid?


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: SETI Abbruch
Unread postPosted: 04.05.12 11:08 
Offline
Mikrocruncher
Mikrocruncher
User avatar

Joined: 31.05.11 10:30
Posts: 19
Location: Hannover
Wo finde ich die (noch) ?
Ich glaube, sie wird mir nicht mehr angezeigt, zumindest bei SETI.

_________________
- - - - - - -
Gruß, Jens


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: SETI Abbruch
Unread postPosted: 05.05.12 10:29 
Offline
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand

Joined: 23.02.10 22:12
Posts: 1312
Es scheint das Seti mal wieder zuwenig Speicherplatz hat und die fertigen Jobs nach kurzer aus der Datenbank schmeißt. Jetzt gibt es für uns leider keine Möglichkeit das nachzuschauen. Ist aber nicht so schlimm. Du solltest das aber vielleicht im Auge behalten und immer mal wieder auf diese Seite schauen was dein Mac so macht. Was ist eigentlich mit der 2000er Kiste? Ist das dein Homeserver? Schon ziemlich betagt und vielleicht nicht mehr wirklich effizient was die Kosten angeht.


Top
 Profile  
Reply with quote  
 Post subject: Re: SETI Abbruch
Unread postPosted: 06.05.12 21:12 
Offline
Mikrocruncher
Mikrocruncher
User avatar

Joined: 31.05.11 10:30
Posts: 19
Location: Hannover
Danke Dir.
Ich werde das sicherlich im Auge behalten.
Momentan läuft schon wieder solch ein Riesenteil, das mein Mac so gerade rechtzeitig schaffen kann.

Das 2000 läuft extra für Boinc in einer VM, damit mein AMD beim Spielen weiterrechnen kann, denn die Leistung dafür hat er übrig. ;-)

_________________
- - - - - - -
Gruß, Jens


Top
 Profile  
Reply with quote  
Display posts from previous:  Sort by  
Post new topic Reply to topic  [ 7 posts ] 

All times are UTC + 1 hour [ DST ]


Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 1 guest


You cannot post new topics in this forum
You cannot reply to topics in this forum
You cannot edit your posts in this forum
You cannot delete your posts in this forum
You cannot post attachments in this forum

Search for:
Jump to:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group