FAD wann beenden ?

Medikamentensuche durch "Docking"-Simulationen (Mapping Cancer Markers, FightAIDS@home, Smash Childhood Cancer, ...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1180
Registriert: 24.06.2001 01:00

FAD wann beenden ?

#1 Ungelesener Beitrag von Bommer » 31.03.2003 08:32

Hallo

Was passiert eigentlich wenn ich FAD einfach beende. Ist dann die WU im Nirvana oder rechnet diese beim Neustart an besagtem Ende wieder weiter ???

Danke

Benutzeravatar
Independence
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 157
Registriert: 27.01.2003 11:01
Wohnort: Nuernberg
Kontaktdaten:

Re: FAD wann beenden ?

#2 Ungelesener Beitrag von Independence » 31.03.2003 08:58

Bommer hat geschrieben:Hallo

Was passiert eigentlich wenn ich FAD einfach beende. Ist dann die WU im Nirvana oder rechnet diese beim Neustart an besagtem Ende wieder weiter ???

Danke
Er rechnet bei dem Ende weiter. :D

Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

Re: FAD wann beenden ?

#3 Ungelesener Beitrag von vfrey » 31.03.2003 09:01

Bommer hat geschrieben:Ist dann die WU im Nirvana oder rechnet diese beim Neustart an besagtem Ende wieder weiter ???
Letzteres. Eine Zwischenspeicherung findet ca. alle 15 Minuten statt.
BildBild

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1180
Registriert: 24.06.2001 01:00

#4 Ungelesener Beitrag von Bommer » 02.04.2003 11:43

Kurze Frage noch. Gibts bei den Wu's ein Verfallszeitraum ???

Cu Bommer

Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

#5 Ungelesener Beitrag von vfrey » 02.04.2003 19:42

Bommer hat geschrieben:Gibts bei den Wu's ein Verfallszeitraum ???
Nö. Nachdem aber FAD eine ausgesprochen niedrige Redundanzrate hat (Zahl nenne ich jetzt nicht, da ich sie leider nicht im Kopf habe) wird eine WU, die Du erst nach Beendigung der entsprechenden Protein-Query zurücklieferst, halt einfach mehrfach durchgerechnet (da von Dir keine Rückmeldung kam hat dieselbe WU auch noch ein anderer erhalten...). Schadet dem Projekt aber keineswegs... :D

Edit: Gut, dass Du dabei bist. Dieses schöne Projekt wird leider von den meisten Rechenkraftlern ausgesprochen stiefmütterlich behandelt... :worry:
BildBild

Benutzeravatar
frank
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3780
Registriert: 17.03.2003 22:40
Wohnort: Sauerpott
Kontaktdaten:

#6 Ungelesener Beitrag von frank » 04.04.2003 11:13

Ich bin auch ganz erstaunt, wenn ich sehe wie viele Mitglieder eigentlich dabei sind, aber irgendwie wohl doch keine Berechnungen mehr durchführen. :wink:


frank

Antworten

Zurück zu „Medikamentensuche“