SiDock@home

Medikamentensuche durch "Docking"-Simulationen (Mapping Cancer Markers, FightAIDS@home, Smash Childhood Cancer, ...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2786
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: SiDock@home

#25 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 15.11.2020 18:21

Michael hat geschrieben:Hatte die Woche keine einzige fehlerhafte WU.
Bis auch heute kann ich Deine Angaben bestätigen, Michael, doch heute morgen waren es geschätzt fünfzehn Wus, die mit einer Fehlermeldung beendet wurden. Allerdings habe ich oft Probleme mit fehlerhaften WUs bei Sidock. Das tritt auf, wenn ich z.B. die GPU nebenher mitrechnen lasse, oder, wie in der vergangenen Nacht, 22 Threads TN-Grid plus 10 Threads Sidock rechnen lasse.
Ist es nur Sidock, habe ich keine Probleme und die WUs laufen durch. Da scheint es irgendeine Inkompatibilität zu geben, wenn andere Projekte mitlaufen, wenn Sidock gerechnet wird.
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20903
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SiDock@home

#26 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.11.2020 18:24

Kolossus hat geschrieben:
15.11.2020 18:21
Michael hat geschrieben:Hatte die Woche keine einzige fehlerhafte WU.
Bis auch heute kann ich Deine Angaben bestätigen, Michael, doch heute morgen waren es geschätzt fünfzehn Wus, die mit einer Fehlermeldung beendet wurden. Allerdings habe ich oft Probleme mit fehlerhaften WUs bei Sidock. Das tritt auf, wenn ich z.B. die GPU nebenher mitrechnen lasse, oder, wie in der vergangenen Nacht, 22 Threads TN-Grid plus 10 Threads Sidock rechnen lasse.
Ist es nur Sidock, habe ich keine Probleme und die WUs laufen durch. Da scheint es irgendeine Inkompatibilität zu geben, wenn andere Projekte mitlaufen, wenn Sidock gerechnet wird.
Hmmm, das ist in der Tat seltsam und sollte denen im Forum mal mitgeteilt werden.
Bei mir kann ich bestätigen, dass SiDock stets allein lief - also ohne andere Projekte nebenher, außer WUprop.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2786
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: SiDock@home

#27 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 15.11.2020 18:32

Bei 32 Threads macht Sinn, die Rechenleistung zwischen mehreren Projekten aufzuteilen. Bis jetzt habe ich nicht beobachten können das es Probleme der Projekte untereinander gab, wenn sie sie "gemischt" wurden und gleichzeitig zwei oder drei Projekte parallel gelaufen sind. Die einzige Ausnahme bildet jetzt Sidock
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20903
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SiDock@home

#28 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.11.2020 18:40

Kolossus hat geschrieben:
15.11.2020 18:32
Bei 32 Threads macht Sinn, die Rechenleistung zwischen mehreren Projekten aufzuteilen. Bis jetzt habe ich nicht beobachten können das es Probleme der Projekte untereinander gab, wenn sie sie "gemischt" wurden und gleichzeitig zwei oder drei Projekte parallel gelaufen sind. Die einzige Ausnahme bildet jetzt Sidock
Ich finde, dass eine gegenseitige Beeinflussing technisch eigentlich schwierig zu verstehen wäre...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3931
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SiDock@home

#29 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 15.11.2020 18:52

...und bei mir überhaupt nicht so geschehen ist.
TN-Grid, SiDock, WUProp, iThena, NumberFields.
Ich fahre allerdings Linux - könnte es an Windows liegen?
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2786
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: SiDock@home

#30 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 15.11.2020 19:52

Um auf dieser Ebene mitreden zu können, fehlt mir das Hintergrundwissen.
Mir fällt dazu nur ein Gedanke ein: Es wird immer wieder geschrieben, das sich bei Primegrid die Rechenzeit ungünstig verändert, wenn (möglicher Weise nur bei bestimmten Projekten) HT eingesetzt wird.
Könnte es nicht sein, daß sich da bei Sidock auch solche Probleme auftreten und ev. die WUs aus dem "Takt" kommen und Fehler auftreten?
Rechenfehler treten bei den Projekten, die ich rechne, ansonsten nicht auf
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3931
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SiDock@home

#31 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 15.11.2020 21:51

Ich weiß nicht, ob die beiden Projekte sich den Cache abgraben, oder ob sie zu viel RAM benötigen.
Letzteres müsste an SiDock liegen, denn sechzehn mal TN-Grid plus OS und Firefox kommen nicht einmal auf fünf Gig.
Es könnte aber auch am [Test]-Projekt liegen.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3931
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: SiDock@home

#32 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 16.11.2020 00:00

Habe mir ein paar gezogen.
Alle unproblematisch.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20903
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SiDock@home

#33 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 16.11.2020 13:59

....SiDock hat gerade bekannt gegeben, dass es eine neue App für Windows x64 gibt, die Probleme beheben soll. Möglicherweise hat es ja auch etwas mit den oben beschriebenen Beobachtungen zu tun.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2786
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: SiDock@home

#34 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 16.11.2020 14:35

Ja, Michael, aber leider sprechen die dort von Win 7, nicht Win 10

EDIT: Ich habe heute eine ganze Menge Sidock-WUs laufen lassen und nichts anderes dazu.
Alle WUs sind fehlerfrei gerechnet worden. Also hat das schon mit dem gleichzeitigen Rechnen verschiedener Projekte gleichzeit in Verbund mit Sidock zu tun
Zuletzt geändert von Kolossus am 16.11.2020 14:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20903
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: SiDock@home

#35 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 16.11.2020 14:37

Kolossus hat geschrieben:
16.11.2020 14:35
Ja, Michael, aber leider sprechen die dort von Win 7, nicht Win 10
...was eigentlich keinen Sinn macht, weil Win7 "is over".

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2786
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: SiDock@home

#36 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 16.11.2020 14:47

Stimmt, Michael. Aber jetzt habe ich die Gewissheit, das der Fehler reproduzierbar ist. Rechnet man Sidock zusammen mit anderen Projekten unter Win10, knallt es permanent und rechnet man Sidock allein, funktioniert alles. Also gibt es da ganz klar einen Zusammenhang...

https://fightcovid.boinc.ru/sidocktest/ ... e=0&appid=

Die WUs von heute sind alle fehlerfrei und die der Tage davor.... oijoijoi
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Antworten

Zurück zu „Medikamentensuche“