Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

Medikamentensuche durch "Docking"-Simulationen (Mapping Cancer Markers, FightAIDS@home, Smash Childhood Cancer, ...)
Nachricht
Autor
Tim
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 901
Registriert: 05.04.2013 16:22
Wohnort: Hamburg

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#73 Ungelesener Beitrag von Tim » 25.05.2016 17:15

Morgen haben aber eher wenige einen Feiertag. Dir einen schönen Fronleichnam.

Stiwi
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 789
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#74 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 25.05.2016 20:51

Kolossus hat geschrieben:Ich breche ab! Kolossus hat es tatsächlich geschafft, innerhalb einer einzigen Woche für OpenZika Gold zu errechnen (90 Tage), wobei er noch zwischendurch innerhalb 24 Stunden Bronce für HST errechnet hat. (15 Tage) Alles innerhalb einer Woche! WOW! Seit gut 24 Sunden rechnet er schon an Silber für HST. Viel fehlt da nicht mehr......

Bild

Ach deswegen ist das Projekt schon aktuell zu 4% erledigt! :wink:
Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3628
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#75 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 25.05.2016 23:18

Kolossal!
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2554
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#76 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 26.05.2016 09:49

Stiwi hat geschrieben:
Kolossus hat geschrieben:Kolossus hat es tatsächlich geschafft.....

Ach deswegen ist das Projekt schon aktuell zu 4% erledigt! :wink:
Ich war das nicht und plädiere auf Unschuldig.
Jetzt im Ernst: Seltsamer Weise habe ich die ersten HST-WUs erst zusammen mit dem neuen Projekt "OpenZika" Mitte letzter Woche bekommen. Das waren nach ein paar Tagen insgesamt nur etwa 20 Stück. Ich habe dann "OpenZika" angehalten und nur die HST-Wus gerechnet. Das sind schon etwas größere Brocken und trotz 3300 MHz rechnete der Compi mit Hyperthread etwa 21 - 23 Stunden an den 20 WUs. Für Bronce hat das allerdings dann schon gereicht und das nur an einem Tag
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#77 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 26.05.2016 10:45

Hehe, hab mich auch mal wieder an WCG drangemacht, zur Zeit Ebola, aber in den Tagescredits sogar GrafZahl abgehängt :roll2: Wollte auch mal ne Tüte Mücken aufmachen :wink:
Der kolos rechnet für Seti Germany? Da schau an :o
Gruß Jürgen

Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2554
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#78 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 26.05.2016 11:19

Jkcapi hat geschrieben:Hehe, hab mich auch mal wieder an WCG drangemacht, zur Zeit Ebola, aber in den Tagescredits sogar GrafZahl abgehängt :roll2: Wollte auch mal ne Tüte Mücken aufmachen :wink:
Der kolos rechnet für Seti Germany? Da schau an :o
Nun, den Knall vor einiger Zeit wirst Du bestimmt mitbekommen haben, welcher für mich der Grund war das Team zu verlassen.
Jetzt steht aber das 7. Boinc-Pentathlon 2016 bevor und eigentlich freue ich mich auf das Kräftemessen der Teams untereinander und so wie es aussieht, scheint es ein großes Event zu werden.
Nur: ich kann und möchte nicht mit einem anderen Team gegen das Team Rechenkraft antreten, wo eigentlich meine Wurzeln beim Crunchen liegen. Das liegt mir einfach nicht und ist auch nicht meine Art. Ich werde also beim Pentathlon für das Team Rechenkraft rechnen und fände es schön, wenn wir zusammen einen der vorderen Plätze ergattern und halten können. Dann machen wir zusammen eine Tüte Mücken auf. Gewinner sind wie immer die Projekte....
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Jkcapi
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 991
Registriert: 29.12.2001 01:00
Wohnort: Braunschweig
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#79 Ungelesener Beitrag von Jkcapi » 26.05.2016 11:45

naja, Du weis ja einen Platz zu erarbeiten innerhalb einer Challage oder Rennen, ist das eine, aber das erreichte zu halten wird nix werden Da jeder wieder seine eigenen wege geht! Das ist halt so und wird wohl immer so sein.
Bin aber gespannt was für Projekte dabei sein werden. Hoffe für GPU auf Moo wrapper, da kann ich mal richtig ne große Tüte Mücken aufmachen :wink:
Gruß Jürgen

Bild

Benutzeravatar
opencw
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 62
Registriert: 25.03.2015 19:26

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#80 Ungelesener Beitrag von opencw » 26.05.2016 11:48

Hört sich gut an @Kolossus! Bin beim Pentathlon 2016 ebenso dabei. :smoking:
MfG,
opencw

„Deutsche Sprache, schwere Sprache”

Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2554
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#81 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 27.05.2016 08:31

Da hatte ich wohl sehr viel Glück gehabt, direkt am Anfang "dicke Brocken" rechnen zu können. Mittlerweile habe ich auch die anderen, deutlich kleineren WUs kennengelernt. Zwischen 3-4 und über 20 Stunden ist alles vertreten....
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2554
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#82 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 01.06.2016 19:48

Ou, Mann, wenn die HST-WUs nur nicht so lange Validierungszeiten hätten! Mit den ganzen WUs, die "auf Halde" warten, müsste ich schon längst Gold haben. Das nervt, die Warterei..... Bild
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
FritzsHero
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 37
Registriert: 01.04.2016 21:12

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#83 Ungelesener Beitrag von FritzsHero » 04.06.2016 12:49

Glückwunsch zu Gold in HST Kolossus.
Hab neulich eine 11 Stunden Wu für OpenZika bekommen -o_o- hab mir auch gedacht so, wow, aber alle anderen in 1 Stunde.
Bild
BildBild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2554
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Neues Projekt beim World Community Grid im Anmarsch

#84 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 04.06.2016 19:25

FritzsHero hat geschrieben:Glückwunsch zu Gold in HST Kolossus.
Danke Dir! :wave:
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Antworten

Zurück zu „Medikamentensuche“