WCG : OpenPandemics

Medikamentensuche durch "Docking"-Simulationen (Mapping Cancer Markers, FightAIDS@home, Smash Childhood Cancer, ...)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 792
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: WCG : OpenPandemics

#157 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 01.01.2021 18:25

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
01.01.2021 15:15
Klingt ordentlich. :good:
Das klingt nicht nur so, das IST ziemlich ordentlich, Glückwunsch dazu :good: :wink:

Ich werkel immernoch an meinen 10 Jahren rum :oops:
LG,
Frank

Die Grenze von Satire: Es darf nie so dumm sein, dass die Dummen es wieder ernst nehmen. Ironie ist ein stumpfes Schwert, wenn man damit gegen Deppen zu Felde zieht.

Bild
Bild

Eric
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1344
Registriert: 07.05.2013 09:24

Re: WCG : OpenPandemics

#158 Ungelesener Beitrag von Eric » 01.01.2021 21:47

Danke Euch.
Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 792
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: WCG : OpenPandemics

#159 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 12.01.2021 21:25

Frank [RKN] hat geschrieben:
01.01.2021 18:25
Ich werkel immernoch an meinen 10 Jahren rum :oops:
So, jetzt aber : Bild :dance:
LG,
Frank

Die Grenze von Satire: Es darf nie so dumm sein, dass die Dummen es wieder ernst nehmen. Ironie ist ein stumpfes Schwert, wenn man damit gegen Deppen zu Felde zieht.

Bild
Bild

smoe
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 58
Registriert: 12.01.2018 19:12

Re: Neues WCG-Projekt : OpenPandemics

#160 Ungelesener Beitrag von smoe » 13.01.2021 16:12

Frank [RKN] hat geschrieben:
02.04.2020 12:24
Kolossus hat geschrieben:
02.04.2020 11:48
Bild Und auch wieder in Englisch... Bild
Google ist dein Freund ! :lol:

Auch die verlinkten Seiten werden damit übersetzt, und sogar recht verständlich, finde ich :wink:
Bin gerade ganz begeistert von der übersetzten Präsentation. Danke für den Pointer.
Um den Erstkontakt für Teilnehmer aus D zu erleichtern, könnte Rechenkraft jeweils für die Projekte deutsche Übersetzungen anbieten. Wenn Google so gut ist, so lohnt das nicht wirklich, muss ich allerdings gestehen. Aber beim BOINC Treffen würde ich vorschlagen, die Projektverantwortlichen jeweils darauf anzusprechen.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20986
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: WCG : OpenPandemics

#161 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 13.01.2021 16:47

Wir hatten mal primär damit gestartet genau das zu tun: Ein Wiki mit deutschen "Übersetzungen" (bzw. Erklärungen) für alle verfügbaren DC-Porjekte zusammenzustellen. :D Damals waren aber auch die Übersetzungsdienste eher "mähhhh".

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Medikamentensuche“