T-Shirt und Accessoires Shop

Alles zum Rechenkraft.net e.V.
Nachricht
Autor
Ticker

T-Shirt und Accessoires Shop

#1 Ungelesener Beitrag von Ticker » 25.03.2006 21:53

Hallo Leute!

Hier könnt Ihr T-Shirts und Accessoires bestellen: Online Shop!

Viel Spaß

Benutzeravatar
frank
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3780
Registriert: 17.03.2003 22:40
Wohnort: Sauerpott
Kontaktdaten:

#2 Ungelesener Beitrag von frank » 15.06.2006 12:18

Die Preise scheinen i.d.R. ganz ok aber eine Ausnahme ist mir dann doch aufgefallen. 5 Anstecker für 7,90? halte ich für absolut unakzeptabel. Wenn ich einen einzelnen auf einem Konzert am Merch-Tisch kaufe (was ich nicht mache ;) ), kosten die Dinger max 0,50? pro Stück. Bei 5 gibts dann schon einen Nachlass, so dass die Teile insgesamt max. 2,00? kosten!

Roland Schneider
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 918
Registriert: 12.11.2003 20:41
Wohnort: Stavenhagen
Kontaktdaten:

#3 Ungelesener Beitrag von Roland Schneider » 15.06.2006 16:27

Hat schon jemand herausgefunden, warum man das RKN-Logo nicht auf farbigen T-Shirts nicht zu bekommen ist, sondern nur auf weißen? Hätte nämlich lieber farbige T-Shirts mit Logo. Deshalb hab ich auch noch nichts bestellt

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7840
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#4 Ungelesener Beitrag von yoyo » 15.06.2006 18:27

Ja, kann ich sagen.
Die Grafik kann man leider nur als jpg hochladen. Die hat dann einen schwarzen Vordergrund und einen weißen Hintergrund. Wenn das ganze dann auf ein blaues Shirt kommt hast Du auf dem blauen Shirt ein Logo mit schwarzem Vordergrund und weißen Hintergrund auf einem blauen Shirt. Sieht irgendwie blöd aus und daher gibts diese Variante nicht.

Alternativen

gif benutzen und den Hintergrund als transparent setzen. Gifs kann man leider nicht hochladen.

Grafik als Vektorgrafik hochladen, habe ich ebenfalls zusammen mit lasse mehrfach gemacht. Die Motive wurden immer abgelehnt, da die einzelnen Objekte eine bestimmte mindestgröße haben müssen.

Als Alternative hat mir den Spreadshirt den Offsetdruck angeboten. Da fallen dann aber einmalige Kosten von 50,- (glaube ich) an für die Herstellung der Druckplatten. Das wollte ich dann wieder ncht.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5857
Registriert: 23.07.2001 01:00
Kontaktdaten:

#5 Ungelesener Beitrag von M. Franckenstein » 08.08.2006 19:07

vielen Dank für Ihre Bestellung bei Spreadshirt.

Im Laufe der Produktion sind wir leider auf folgendes Problem gestoßen:

Wir haben festgestellt, dass die Qualität Ihrer Pixelgraphik nicht sehr gut ist. Die Auflösung ist so hoch, dass die Schrift unter dem Fisch nicht mehr lesbar ist.

- Für Tassen / Buttons benötigen wir 400 dpi.

Ich möchte Sie bitten, mir mitzuteilen, ob Sie die Graphiken überarbeiten möchten oder ob Sie es vorziehen, sie in der aktuellen Form zu belassen. Im Zweifel können wir die Graphik auch verkleinern, der verpixelte Effekt ist dann oftmals nicht mehr so offensichtlich.
das sollte dann noch geändert werden ...

JE1SUS

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7840
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#6 Ungelesener Beitrag von yoyo » 08.08.2006 21:16

Wie die Auflösung ist zu hoch? Das das ein Problem ist war mir nicht klar. Kannst du mir die Mail schicken? Das Logo ist 1500x1046 Pixel groß.

@lasse: Kannst Du mir eine 400dpi Grafik des Logos schicken?

Evtl. müssen wir die Schrift dann weglassen unter den Fischen.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
Bananeweizen
Urvater
Urvater
Beiträge: 2867
Registriert: 14.06.2001 01:00
Wohnort: Kornwestheim
Kontaktdaten:

#7 Ungelesener Beitrag von Bananeweizen » 08.08.2006 22:19

Hi,

ich wollte mir auch grad mal das Logo aus dem Wiki runterladen. Dabei fiel mir noch was anderes (nicht hiermit) zusammenhängendes auf: Man sollte bei den Downloads vielleicht noch jeweils dazu schreiben, unter was für einer Lizenz man den Download anbietet. Wäre blöd, wenn unser Logo zweckentfremdet wird, weil das nicht klar ist. Gleichzeitig sollte die Lizenz von Flyern etc. aber nicht wirklich restriktiv sein.

Hat da jemand einen Überblick? lasse?

Ciao, Michael.

Benutzeravatar
domini1000
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 358
Registriert: 28.02.2006 12:40
Wohnort: Fulda
Kontaktdaten:

#8 Ungelesener Beitrag von domini1000 » 10.08.2006 10:59

Geht das überhaupt?!

Wie kann eine Auflösung so hoch sein das man es nicht mehr lesen kann, die Fische jedoch gut dargestellt werden??

Meinte der nicht vielleicht das die Auflösung zu klein ist?

Irgendwie steh ich grad ma aufm Schlauch.

Der Dominik
Bild

Benutzeravatar
laguna
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2789
Registriert: 08.10.2003 09:36
Wohnort: Ettingshausen

#9 Ungelesener Beitrag von laguna » 10.08.2006 12:00

"Verpixelt" würde eher darauf hindeuten, daß die Auflösung zu gering ist...
Bild Bild

Benutzeravatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5857
Registriert: 23.07.2001 01:00
Kontaktdaten:

#10 Ungelesener Beitrag von M. Franckenstein » 11.08.2006 10:26

yoyo hat geschrieben:Wie die Auflösung ist zu hoch? Das das ein Problem ist war mir nicht klar. Kannst du mir die Mail schicken? Das Logo ist 1500x1046 Pixel groß.

@lasse: Kannst Du mir eine 400dpi Grafik des Logos schicken?

Evtl. müssen wir die Schrift dann weglassen unter den Fischen.

yoyo
hallo,

ich kann dir die mail nicht schicken, da ich die nächsten 5 wochen nicht an mein rechner komme ... bin im Urlaub .. (inkl. Praktikum in einer arztpraxis, 4 themengebiete lernen ... HISTO, BIO, BIOCHEMIE und PSYCHOLOGIE .... und ich habe noch eine Frau die aufmerksamkeit braucht ... also riesen urlaub ... *lol*)

Sven
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1226
Registriert: 19.01.2002 01:00

#11 Ungelesener Beitrag von Sven » 30.05.2008 17:01

Hat hier jemand Erfahrungen mit der Haltbarkeit der beflockten T-Shirts, oder besser den Polo-Shirts gemacht (genauer mit der Beflockung selbst)?

Mein ältestes Vergleichsstück ist ein ehemalige schwarzes, jetzt graues Sweat-Shirt mit Offsetdruck von 1982. Der Aufdruck ist zwar schon etwas verblasst aber noch gut zu erkennen (Jethro Tull, Broadsword And The Beast-Release Tour).
GIGABYTE B150M-D3H mit Intel Core I5 6400 @ 2,7 GHz, 16 GB RAM, Sapphire RX 590, XFX RX 460 (Win7-64prof :crying: )
NUC 8i5BEK2 i5-8259U CPU @ 2.30GHz, 16GB, Iris(R) Plus Graphics 655 (6499MB) OpenCL: 2.1, Win10 Pro :worry:

Benutzeravatar
M. Franckenstein
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 5857
Registriert: 23.07.2001 01:00
Kontaktdaten:

#12 Ungelesener Beitrag von M. Franckenstein » 30.05.2008 17:52

Ich habe mir vor laaanger Zeit mal ein hellblaues PoloShirt mit "Rechenkraft.net" als Logo im Shop gekauft ... immernoch hellblaue Farbe & die Beflockung ist 1A+++ !!!!! Wirkllich!!! ... kann demnächst ein Foto machen und es hier uploaden ... aber wann ich genau das shirt gekauft habe weiß ich net' mehr ...

Antworten

Zurück zu „Öffentliches Vereinsforum“