PS3 umsatteln

Alles zu unserer Maschine mit purer Rechenkraft (nur registrierte Benutzer)
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20833
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#37 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 27.11.2008 14:28

Prima! :D Was war nochmal mit den Nodes 3 und 4 los?

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
LinuxFan
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1200
Registriert: 17.07.2001 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#38 Ungelesener Beitrag von LinuxFan » 28.11.2008 12:00

Bei Node 3 scheint das Board defekt zu sein. Wenn man den Rechner einschaltet, zuckt der CPU-Luefter nur ganz kurz, so als wenn sich ein Kondensator entlaedt. Mehr tut sich nicht. Habe schon das Netzteil gewechselt und einen anderen Prozzi eingepflanzt - ohne Erfolg. Ist also wahrscheinlich das Board.

Benutzeravatar
Velociraptor
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1029
Registriert: 13.11.2001 01:00
Wohnort: nähe Wien
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#39 Ungelesener Beitrag von Velociraptor » 28.11.2008 21:09

LinuxFan hat geschrieben:Bei Node 3 scheint das Board defekt zu sein. Wenn man den Rechner einschaltet, zuckt der CPU-Luefter nur ganz kurz, so als wenn sich ein Kondensator entlaedt. Mehr tut sich nicht. Habe schon das Netzteil gewechselt und einen anderen Prozzi eingepflanzt - ohne Erfolg. Ist also wahrscheinlich das Board.
HI!
das Prob hatte ich auch aber bei mir gings mit einem anderen NT
There is no place like 127.0.0.1
--------------------

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20833
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#40 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 29.11.2008 08:20

Ok - für diesen Node soll von Vereinsgeldern umgehend ein neues Brett eingekauft werden. Ich habe mir gerade für knapp 70 Euro ein ASUS µATX mit AM2+ Sockel und Onboard Grafik, HDMI, RAID, eSATA usw. geholt. Das Ding ist spitze und kann bis AMD Quad 9950 alles bedienen. Müßten wir allerdings auch mindestens einen Doppelkerner dazugesellen; ich schlage einen 9850er Phenom (Black Edition) vor (knapp 150,- Euro, 4x 2,5 GHz). Sagen wir mal als Weihnachtsgechenk zwecks Ausbaus unseres AMD Maschinenparks. :evil2:

Und Node 4? Wir müssen das Vorhandene mal aufpolieren...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Txt.file

Re: PS3 umsatteln

#41 Ungelesener Beitrag von Txt.file » 29.11.2008 08:43

Einige der AM2+-boards sind auch kompatibel zu den Phenom II. Die Phenoms sind nicht wo toll, aber die Phenom II's werden deutlich besser. Da bleibt dann nur die Frage ob 280? anstatt 160? die Mehrleistung wert ist.
Irgendwie versuch ich jeden von den Deneb's zu überzeugen. Dabei gibts kaum seriöse Tests zu den Dingern. Ich will mir ein holen, dann mich aber ans übertakten wagen. Weil 4GHz statt 3GHz sollte ein kleines Leistungsplus sein.

Willst du übertakten oder warum "nur" der 9850 anstatt des 9950? Sind immerhin 100MHz/Kern für 7?. :bugeye:

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20833
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#42 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 29.11.2008 13:22

Nee, übertakten auf dem Cluster halte ich miitlerweile für Schrott. Dafür braucht man jemanden, der auch Zeit und Erfahrungen hat, dort das letzte rauszuholen - was uns fehlt. Wir knappsen seit Jahren ja schon an einem normalem runden Durchlauf der vorhandenen Systeme (Node 3+4 habe ich ehrlich gesagt nahezu noch nie am Netz gesehen).

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1181
Registriert: 24.06.2001 01:00

Re: PS3 umsatteln

#43 Ungelesener Beitrag von Bommer » 20.12.2008 13:42

Hallo

Kann mal jemand die PS3 überprüfen. Die schrottet nur noch die WUs bzw, braucht für eine 1,7 Mio Sekunden. Da stimmt doch was nicht !!!

Sollte es dort Probleme mit dem Projekt geben, sollte vielleicht mal umgeschwenkt werden.


Gruss Bommer

Benutzeravatar
LinuxFan
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1200
Registriert: 17.07.2001 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#44 Ungelesener Beitrag von LinuxFan » 20.12.2008 13:50

Code: Alles auswählen

18-Dec-2008 20:42:22 [GPUGRID] Aborting task nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0: exceeded CPU time limit 1762568.804067
18-Dec-2008 20:42:23 [GPUGRID] Computation for task nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0 finished
18-Dec-2008 20:42:23 [GPUGRID] Output file nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0_1 for task nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0 absent
18-Dec-2008 20:42:23 [GPUGRID] Output file nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0_2 for task nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0 absent
18-Dec-2008 20:42:23 [GPUGRID] Output file nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0_3 for task nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0 absent
18-Dec-2008 20:42:23 [yoyo@home] Starting ogr_081215061504_88_1
18-Dec-2008 20:42:24 [yoyo@home] Starting task ogr_081215061504_88_1 using crunch version 200
18-Dec-2008 20:42:26 [GPUGRID] Started upload of nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0_0
18-Dec-2008 20:42:26 [GPUGRID] Started upload of nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0_4
18-Dec-2008 20:42:31 [GPUGRID] Finished upload of nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0_0
18-Dec-2008 20:42:31 [GPUGRID] Finished upload of nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0_4
18-Dec-2008 20:42:31 [GPUGRID] Started upload of nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0_5
18-Dec-2008 20:42:37 [GPUGRID] Finished upload of nOc7050-TYN3-19-20-nodelete_0_5
18-Dec-2008 20:43:23 [GPUGRID] Sending scheduler request: To report completed tasks.  Requesting 0 seconds of work, reporting 1 completed tasks
18-Dec-2008 20:43:28 [GPUGRID] Scheduler request succeeded: got 0 new tasks
Weiß jemand Rat?

Dennis Kautz
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4742
Registriert: 22.02.2003 02:12
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#45 Ungelesener Beitrag von Dennis Kautz » 20.12.2008 15:36

Hast Du "leave application in memory" (oder so ähnlich) aktiviert?

Benutzeravatar
LinuxFan
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1200
Registriert: 17.07.2001 01:00
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#46 Ungelesener Beitrag von LinuxFan » 20.12.2008 16:44

Code: Alles auswählen

Leave applications in memory while preempted?	Yes

Dennis Kautz
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4742
Registriert: 22.02.2003 02:12
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#47 Ungelesener Beitrag von Dennis Kautz » 20.12.2008 17:52

LinuxFan hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

Leave applications in memory while preempted?	Yes
Hmm... dann liegt's daran schonmal nicht...

Roland Schneider
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 918
Registriert: 12.11.2003 20:41
Wohnort: Stavenhagen
Kontaktdaten:

Re: PS3 umsatteln

#48 Ungelesener Beitrag von Roland Schneider » 21.12.2008 00:54

frost hat geschrieben:
LinuxFan hat geschrieben:

Code: Alles auswählen

Leave applications in memory while preempted?	Yes
Hmm... dann liegt's daran schonmal nicht...
Oh doch, genau daran liegt es, Anwendung im Speicher belassen, das mag die PS3 gar nicht, genausowenig wie das Wechseln zwischen 2 WU's, bevor eine beendet wurde. Da hilft wahrscheinlich nur ein Neustart von Linux.

Antworten

Zurück zu „Unser Cluster“