WCG Projektstatus

Evolution@home, QMC@home etc.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

Re: WCG Projektstatus

#169 Ungelesener Beitrag von vfrey » 08.09.2010 11:29

man beachte, dass in der Pressemitteilung so nebenbei zwei neue Projekte angekündigt werden... 8)
BildBild

Benutzeravatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 726
Registriert: 10.02.2010 22:26
Wohnort: Berlin

Re: WCG Projektstatus

#170 Ungelesener Beitrag von MReed » 15.09.2010 16:09

Ich habe soeben eine Datei vom WCG bekommen:

Beta - The Clean Energy Project - Phase 2 6.25

Auf einem Rechner der unter Win XP läuft wohlgemerkt :D
MfG
MReed

Bild

gardenone

Re: WCG Projektstatus

#171 Ungelesener Beitrag von gardenone » 15.09.2010 18:21

Kann ich bestätigen!

Ich habe auch mehrere Beta WU's bekommen.
Geplante Laufzeit bis 11h!

Benutzeravatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 726
Registriert: 10.02.2010 22:26
Wohnort: Berlin

Re: WCG Projektstatus

#172 Ungelesener Beitrag von MReed » 15.09.2010 18:25

Haben die Dinger eigentlich Checkpoints oder muss ich die durchrödeln lassen bis sie fertig sind?

Da unten ist bei mir in der Taskleiste nämlich so ein eklatantes gelbes Ausrufezeichen, dass mich über den gestrigen Patchday informiert....
MfG
MReed

Bild

Dennis Kautz
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4742
Registriert: 22.02.2003 02:12
Kontaktdaten:

Re: WCG Projektstatus

#173 Ungelesener Beitrag von Dennis Kautz » 15.09.2010 22:58

WCG hatte bisher glaub ich immer Checkpoints...

Benutzeravatar
MReed
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 726
Registriert: 10.02.2010 22:26
Wohnort: Berlin

Re: WCG Projektstatus

#174 Ungelesener Beitrag von MReed » 15.09.2010 23:01

Danke ^^

Ich hatte nur gefragt, weil sich anfänglich (wie drück ich mich jetzt am blödesten aus?) so gar nichts in den Eigenschaften unter dem Eintrag 'letzter Checkpoint' getan hatte... Allerdings kommt nach 2 bis 2,5 h dann endlich was. Dannach scheint es relativ regelmäßig (und auch in einem Zeitabstand, der deutlich kürzer is) "gechekpointet" zu werden.
MfG
MReed

Bild

Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

Re: WCG Projektstatus

#175 Ungelesener Beitrag von vfrey » 08.11.2010 20:28

MReed hat geschrieben:Mag ja sein, dass was los ist, ABER: hatten die sich nochmal gemeldet, wann sie The Clean Energy Project Phase 2 endlich für andere Plattformen bereitstellen wollen?
gerade eben lädt mir der BOINC Manager freundlicherweise eine CEP2-WU für Windows herunter...das sind doch mal gute Nachrichten :D
BildBild

Torbjörn Klatt
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1333
Registriert: 23.04.2007 21:18
Wohnort: Bad Homburg, HR, D, Earth, Sol, Milkyway
Kontaktdaten:

Re: WCG Projektstatus

#176 Ungelesener Beitrag von Torbjörn Klatt » 08.11.2010 20:37

Die CEP2-WUs haben es in sich. Nach Informationen die ich irgendwo auf der WCG-Seite gefunden habe (weiss gerade leider nicht mehr wo), haben die CEP2-WUs insgesamt 5 Checkpoints. Diese sind aber alles andere als gleichmaessig verteilt. Mal koennen zwei oder drei wenige Minuten auseinander liegen, mal 2 bis 3 Stunden.

Bei mir auf einem 64bittigen Pinguin genehmigen die sich einiges an RAM (200MB>x<500MB) und laufen zwischen 7h und 12h.

Gruesse,
Torbjoern
alias Bohne2k7
bevorzugte Projekte: WCG, RNA World, Yoyo
Profil (RKN-Wiki) | www: torbjoern-klatt.de | Twitter: @torbjoernklatt | Diaspora*: torbjoernk@diasp.de
Bild

Benutzeravatar
mxplm
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 966
Registriert: 14.09.2009 13:56
Wohnort: Bielefeld

Re: WCG Projektstatus

#177 Ungelesener Beitrag von mxplm » 08.11.2010 21:04

Na toll, jetzt werden mir die CEP2s also alle vor der Nase weggerechnet, ich dachte jetzt wir paar Linuxer hätten die gesamte Queue für uns....
:Wiki-Benutzerseite: (Über mich)
:fold.it: (Helfen durch Zocken)

Txt.file

Re: WCG Projektstatus

#178 Ungelesener Beitrag von Txt.file » 08.11.2010 21:10

Das mit den checkpoints ist mir auch schon aufgefallen, desshalb hab ich WUProp laufen. Da kann sich jeder vorher Informieren, worauf er sich einlässt. Ansonsten ists auf meinem Notebook so, dass ich immer nur eine WU haben kann. Die Frage nach einer zweiten WU wird mit

Code: Alles auswählen

Mon 08 Nov 2010 07:20:26 PM CET	World Community Grid	Message from server: The Clean Energy Project - Phase 2 requires 128.00 kbps download bandwidth.  Your computer has been measured at 115.74 kbps.
als nein beantwortet. Weiß zwar nicht, wie die auf die ~116KB/s kommen, aber mein DSL6000 gibt mehr her. Hab BOINC jetzt auf einen CPU-Kern beschränkt und

Code: Alles auswählen

<cc_config>
  <options>
	<report_results_immediately>1</report_results_immediately>
  </options>
</cc_config>
aktiviert.
mxplm hat geschrieben:Na toll, jetzt werden mir die CEP2s also alle vor der Nase weggerechnet, ich dachte jetzt wir paar Linuxer hätten die gesamte Queue für uns....
Wir haben immerhin fast 30% alleine geschafft.

Benutzeravatar
mxplm
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 966
Registriert: 14.09.2009 13:56
Wohnort: Bielefeld

Re: WCG Projektstatus

#179 Ungelesener Beitrag von mxplm » 08.11.2010 21:15

Txt.file hat geschrieben: Hab BOINC jetzt auf einen CPU-Kern beschränkt und <report_results_immediately> aktiviert.
Wieso darf denn da sonst niemand mehr auf deine CPU?
Txt.file hat geschrieben:Wir haben immerhin fast 30% alleine geschafft.
Der Rest geht dann bestimmt flott.
:Wiki-Benutzerseite: (Über mich)
:fold.it: (Helfen durch Zocken)

Txt.file

Re: WCG Projektstatus

#180 Ungelesener Beitrag von Txt.file » 08.11.2010 21:20

mxplm hat geschrieben:
Txt.file hat geschrieben: Hab BOINC jetzt auf einen CPU-Kern beschränkt und <report_results_immediately> aktiviert.
Wieso darf denn da sonst niemand mehr auf deine CPU?
Mir ist die Kiste schonmal ohne Errorcode abgeschmiert. Warscheinlich weils zu heiß wurde. Und ich hab keine Lust, dass mir das nochmal passiert. Und wenn ich yoyo@home als 2t-Projekt reinhaue verdrängt mir das immermal ne CEP2-WU.

Antworten

Zurück zu „Sonstige medizinische, chemische und biologische Projekte“