Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

Evolution@home, QMC@home etc.
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20343
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

#1 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 21.07.2016 05:46

DENIS@home hat bei Telegram einen Kanale für Info-Mitteilungen aufgesetzt. Das Blöde: Man muss seine Mobiltelefonnummer zur Registrierung angeben, was einige abschreckt. Auch funktionierte der Link auf den Kanal in der NEWS-Mitteilung nicht.

Zudem bemängeln einige, dass dies eher nutzlos sei, da Neugigkeiten genauso gut im BOINC-Manager angezeigt werden könnten und man dazu keinen separaten Dienst benötigt.

Details: http://denis.usj.es/denisathome/forum_thread.php?id=107

Ich extrahiere mal was Positives: Immerhin scheint das Projekt noch zu leben.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2356
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

#2 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 21.07.2016 06:07

Michael H.W. Weber hat geschrieben:Ich extrahiere mal was Positives: Immerhin scheint das Projekt noch zu leben.

Michael.
Dein Wort in Gottes Gehörgang. Wäre schön, wenn sich da noch mal etwas tuen würde....
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Mayoran
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 58
Registriert: 02.08.2011 06:25

Re: Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

#3 Ungelesener Beitrag von Mayoran » 05.01.2017 20:02

Es tut sich wieder was. :wink:
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2356
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

#4 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 05.01.2017 21:02

Hurra! Und es gibt wieder WUS!!!!!!!! Vielen Dank für die Info, Mayoran. Mein Lieblingsprojekt läuft wieder! Wahnsinn! Bild
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Bommer
WU-Schieber
WU-Schieber
Beiträge: 1153
Registriert: 24.06.2001 01:00

Re: Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

#5 Ungelesener Beitrag von Bommer » 06.01.2017 09:18

Hallo

Da mach ich mir auch gleich mal den Bunker voll....

Gruss Bommer

respawner
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 554
Registriert: 10.12.2007 19:42

Re: Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

#6 Ungelesener Beitrag von respawner » 06.01.2017 09:28

nicht das Primegrid-Race vergessen...
BildBild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2356
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

#7 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 06.01.2017 12:21

Bild Ich hab doch nur mal ein paar wenige WUs genascht .... Bild
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3220
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

#8 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 06.01.2017 16:01

Wenn ich dich einhole, waren's zu viele. ;-)

Nach dem Race mache ich hier aber gerne mit.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2356
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Fettnapf für DENIS@home mit neuem Telegram-Channel

#9 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 06.01.2017 16:12

Es waren 10 Stück. Parallel zu den Primes habe ich etwa 4 Stunden für eine WU bei 3,3 GHz im HT-Betrieb gebraucht. Gibt 108 Points pro WU. Früher waren die WUs schneller fertig gewesen. Wenn ich mich richtig erinnere, liefen die damaligen WUs ungefähr 20 Minuten bis ne halbe Stunde....
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Antworten

Zurück zu „Sonstige medizinische, chemische und biologische Projekte“