Hardwareverkäufe und -gesuche

Kaufempfehlungen, Hardwaretips, Softwareprobleme, Overclocking, Technikfragen ohne Bezug zu DC.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3019
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#145 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 21.04.2016 12:28

So, hat gedauert, aber jetzt läuft das gute Stück endlich unter Debian und cruncht fröhlich vor sich hin.
Mir sind 4 Gig Speicher zugeflogen, was ein guter Anfang, aber natürlich noch ausbaufähig ist.

Der Verkäufer hat übrigens wieder einen Haufen dieser Teile drin.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3019
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#146 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.06.2016 09:52

Moinmoin.
Ich suche zunächst einmal einen Kauftip, evtl. aber auch direkt das Produkt, wenn jemand etwas Passendes übrig hat.

Meine kleine DOSe (MSI, relativ alt, Pentium D, 566 Mhz RAM-Speed) bräuchte eine CUDA- oder OpenCL-fähige Graka.
Es sollte keine zweite Gainward sein, sondern etwas, das moderat mit dem Strom umgeht und keine Monstergröße hat.
Für meine Zwecke neben Boinc reicht in meinen Mac Minis die Onboard Nvidia GeForce 9400 aus.
Etwas mehr Wumms dürfte gerne sein, aber grundsätzlich reicht mir die Größenordnung.
Gibt es da etwas, das vielleicht etwas neuer und auch stromsparend ist?
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Nuke
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 240
Registriert: 23.05.2016 16:40

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#147 Ungelesener Beitrag von Nuke » 13.06.2016 10:30

Ich habe bei mir eine 7770 von Sapphire (Vapor GHz Edition) ungenutzt liegen, allerding hat die nur 1 GB VRAM. Die wurde ausgebaut, als ich auf die GTX960 gewechselt bin.

http://uk.hardware.info/reviews/2819/7/ ... por-x-1-gb

Tim
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 898
Registriert: 05.04.2013 16:22
Wohnort: Hamburg

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#148 Ungelesener Beitrag von Tim » 13.06.2016 10:39

Was möchtest du dafür haben?

Benutzeravatar
Nuke
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 240
Registriert: 23.05.2016 16:40

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#149 Ungelesener Beitrag von Nuke » 13.06.2016 10:46

Ich sage mal 30,- plus Versand an Vereinsmitglieder.

Ich habe mir aber auch noch keine Gebrauchtpreise dafür angesehen. Falls ich also utopisch weit darüber liege, dann bitte schreiben :wink:

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3019
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#150 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.06.2016 10:55

Moinmoin.
Sowas klingt interessant.
Zu den Gebrauchtpreisen:
Bei eBay oder in den eBay-Kleinanzeigen wäre das auf den ersten Blick durchaus in Ordnung bis günstig.

Beim Nachsehen bin ich über die Radeon HD5450 gestolpert. Kann weniger, braucht keinen Lüfter. Hat jemand Erfahrungswerte, was die angeht?
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
X1900AIW
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2772
Registriert: 05.01.2008 16:34

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#151 Ungelesener Beitrag von X1900AIW » 13.06.2016 19:35

gemini8 hat geschrieben:... HD5450 ... Hat jemand Erfahrungswerte, was die angeht?
Über die habe ich früher einiges berichtet, heute rate ich klar ab, lieber ein bißchen Geld in die Hand und für 100 Euro eine Nvidia GTX 750 TI mit effizienter Maxwell GPU nehmen. Meine GTX 650 TI (Kepler) hat jetzt für Primegrid leise und ansehnlich gerechnet, aber die Maxwell Chips sind m.E. länger einzusetzen und aktuell noch riesiges Angebot (geizhals).

Ist der GPU Chip zu schwach, wirst du schnell in den Spagat geraten ob es lohnt dafür einen CPU Kern für´s Berechnen abzustellen, ist die Idle Stromaufnahme zu hoch, versemmelt man unnötig Kosten.

Die nächste Maxwell Stufe mit der GTX 950 leistet unter OpenCl deutlich mehr (FAHBench im CB Test), kostet aber +50% mehr.

Ab einer gewissen Leistungsklasse kommt dann was rum an Rechendurchsatz bzw. Punkten und ab da lohnt es sich m.M. Geld auszugeben, sonst lieber bei den reinen Bilderzeugern bleiben.

Gebraucht solltest du fündig werden bzw. bei Abverkäufen von Shops (so bin ich damals an die HD5450 gekommen), Augen offen halten, genau hinschauen bei den nutzbaren internen Recheneinheiten/Shadern, viel Glück! :good:
Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
Henry Ford

Benutzeravatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1743
Registriert: 23.03.2011 12:59
Wohnort: Hamburg

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#152 Ungelesener Beitrag von Dunuin » 13.06.2016 20:01

Ich wäre auch noch an einer bezahlbaren gebrauchten Grafikkarte interessiert, falls mal wer bei sich ausmistet. Meine GTS450 erfüllt heute ja leider nicht mal mehr die Mindestanforderung der Spiele (auch wenn Fallout4 zum Glück noch irgendwie läuft).
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3019
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#153 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.06.2016 20:04

Hmmm - ich dachte an etwas kleineres, das AUCH ETWAS boincen kann.
Wenn ich in dieser Klasse suchen möchte, kann ich auch testen, ob meine GeForce 570 in der ollen Kiste läuft und mir eine weitere besorgen.
Scheint schwieriger zu sein, als ich dachte.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1271
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#154 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 13.06.2016 20:04

Was zählt denn bei dir als "bezahlbar"? Momentan will ich ein wenig die GPU-Leistung runterschrauben, bin mir aber noch nicht soooo sicher wen ich als nächstes "opfern" werde - eine GTX 970 ist schon verkauft^^
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3019
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#155 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.06.2016 20:05

Hihi - da habe ich was losgetreten...
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Dunuin
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1743
Registriert: 23.03.2011 12:59
Wohnort: Hamburg

Re: Hardwareverkäufe und -gesuche

#156 Ungelesener Beitrag von Dunuin » 13.06.2016 21:59

Was zählt denn bei dir als "bezahlbar"? Momentan will ich ein wenig die GPU-Leistung runterschrauben, bin mir aber noch nicht soooo sicher wen ich als nächstes "opfern" werde - eine GTX 970 ist schon verkauft^^
Ich dachte eher an bis 50€. Muss erstmal die 250€ für den Tierarzt zusammenkratzen, damit ich meine Kätzchen endlich mal kastrieren kann. Die 970 wäre auch schon etwas OP mit der 6,5-fachen Leistung wie meine GTS450. Ich wäre ja schon mit der doppelten Leistung zufrieden.^^
Bild

Antworten

Zurück zu „Hardware, Software, Technik, Betriebssysteme“