Ein PC-Update muss her nur was?

Kaufempfehlungen, Hardwaretips, Softwareprobleme, Overclocking, Technikfragen ohne Bezug zu DC.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Rs232
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 343
Registriert: 06.01.2017 18:37
Wohnort: Harz

Ein PC-Update muss her nur was?

#1 Ungelesener Beitrag von Rs232 » 25.04.2021 18:38

Da mein guter alter Rechenknecht immer mehr zu humpeln beginnt.
(Über Nacht ist eine HDD abgestorben was der Grund für die immer häufiger werdenden BSOD und hänger war)
Und auch so ist er einfach nur noch im LowEnd anzusiedeln (i3-7100 / H170M Pro4S)
Wird es Zeit für ein Update.
Nur was ist da zu empfehlen?

Leider ist das Budget aktuell eher sehr knapp bemessen :(
Aber vielleicht gibt es ja doch so etwas wie einen Geheimtipp.

Zum wiederverwenden hab ich:
SSD´s (SATA)
RAM DDR4 16Gb Crucial Ballistix (Weiß)
2x 1050ti XLR8
Gehäuse mit Netzteil (XFX TS)

Also brauch ich ein neues Mainboard und CPU.....

Was mir jetzt von den Kosten Positiv ins Auge gefallen ist ist eine Intel Kombination:
ASUS Prime B460-PLUS (106€)
Core i5-10400F (140€) 6C/12T

Die meisten setzen ja aktuell auf AMD nur finde ich da nicht wirklich etwas Passendes......

Ich hoffe da auf eure Tipps damit ich was brauchbares in meinem 250€ Rahmen finde.
Danke schon einmal an alle!
What do we want? Time travel! When do we want it? It´s Irrelevant!
Bild

Jürgen
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 495
Registriert: 05.09.2001 01:00
Wohnort: Porta Westfalica
Kontaktdaten:

Re: Ein PC-Update muss her nur was?

#2 Ungelesener Beitrag von Jürgen » 01.05.2021 23:00

Bei alternate habe sie gerade einen Ryzen 5 3400G für 180 Coronen im Angebot. Aber nur noch für 8 Stunden, könnte also zu spät sein, wenn du das liest :evil:

Sonst haben die auch noch die älteren Modelle 1xxx (120€) und 2xxx (175€). Soweit ich weiß, haben die aber eine schlechtere FPU-Leistung als die 3xxx-Modelle.
Oder den relativ aktuellen R5 3600 (195€), dann wird es mit Board aber auf eher 300€ hinauslaufen. Ob der Speicher weiterverwendet werden kann, hängt wohl vom konkreten Board ab.
Jürgen
-----
Der Computer ist ein Hilfsmittel zum Lösen von Problemen, die man ohne ihn gar nicht erst hat!
Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3011
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Ein PC-Update muss her nur was?

#3 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 02.05.2021 07:55

Die meisten setzen ja aktuell auf AMD nur finde ich da nicht wirklich etwas Passendes......
Hmm, ist es jetzt, weil Dir von AMD nichts gefällt, oder ist es der Preis, der Dich abschreckt?
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

Benutzeravatar
Rs232
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 343
Registriert: 06.01.2017 18:37
Wohnort: Harz

Re: Ein PC-Update muss her nur was?

#4 Ungelesener Beitrag von Rs232 » 02.05.2021 10:22

Kolossus hat geschrieben:
02.05.2021 07:55
Die meisten setzen ja aktuell auf AMD nur finde ich da nicht wirklich etwas Passendes......
Hmm, ist es jetzt, weil Dir von AMD nichts gefällt, oder ist es der Preis, der Dich abschreckt?
War von mir nicht richtig ausgedrückt......
Nein Ich habe nichts gegen AMD!

Die Aussage bezog sich auf das was ich Suche eine 6c/12T CPU (halt kosten optimiert :( )
Wenn ich da die Ryzen gegen den i5-10400F (gibts immer mal für 120€) vergleiche schneidet der Intel besser ab...... (userbenchmark)
Erst ab einem ordentlichen Aufpreis sind die Ryzen besser und schlagen dann auch locker die anderen CPU´s von Intel...
Aktuell sieht es aber eher so aus, das ich mir eh kein Upgrade Leisten kann.
Da die Kinder wieder zuhause sein müssen, und ich so nicht auf Arbeit kann und eben weniger Geld da ist :uhoh:
What do we want? Time travel! When do we want it? It´s Irrelevant!
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3011
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Ein PC-Update muss her nur was?

#5 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 02.05.2021 12:30

Also doch eher der finanzielle Aspekt.
Okay, was kannst/möchtest Du maximal ausgeben?
Ich könnte ja mal im Kollegenkreis herumhören, da läuft meistens etwas....
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

Benutzeravatar
Rs232
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 343
Registriert: 06.01.2017 18:37
Wohnort: Harz

Re: Ein PC-Update muss her nur was?

#6 Ungelesener Beitrag von Rs232 » 02.05.2021 12:41

So im Bereich bis 250€ mehr geht aktuell leider nicht.

@Kolossus
Hab da jetzt was auf AMD Basis rausgesucht:
amd.jpg
amd.jpg (56.09 KiB) 169 mal betrachtet
Sollte doch nicht so langsam sein oder?
Der Ryzen 5 1600 12nm stammt entgegen der Nummer aus der 2000er Reihe Zen+

Meinst in dem Bereich hat jemand was über ?
Aber auf jeden Fall schon DANKE für das Angebot!
What do we want? Time travel! When do we want it? It´s Irrelevant!
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3011
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Ein PC-Update muss her nur was?

#7 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 02.05.2021 13:00

Aaaalso, wenn ich das zusammenrechne, kommen da, äh 150 Euro zusammen und Du hast noch 8 Euro für Porto.

Dafür habe ich sogar etwas:
Einmal Amd 3950x plus ein B550 Asus Rog Strix E-Gaming

Der 3950x ist nur wenige Monate gelaufen und Tip Top in Ordnung. Das Mainboard ist erste Sahne, einen Tag benutzt. Ich komme einfach mit dem Bios nicht klar. Das ist der ganze Grund. Das Bios ist neu aufgespielt und versteht auch AMD 5000. Was Du noch brauchst, ist eine neuer Pustefix für den Prozessor, den habe ich gerade nicht zur Hand.

Bei Interesse PN an mich.....
Gruß Harald

Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. (Albert Einstein)

Bild

Benutzeravatar
joe carnivore
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 341
Registriert: 04.05.2013 06:01
Wohnort: Goslar

Re: Ein PC-Update muss her nur was?

#8 Ungelesener Beitrag von joe carnivore » 02.05.2021 13:04

Der R5 1600 AF ist nicht schnell. Dachte ich auch als ich Zen+ sah. Ich kannte nur meinen R5 3600 und da ist der meilenweit weg.
Bild
Bild

Benutzeravatar
Rs232
Team-Joker
Team-Joker
Beiträge: 343
Registriert: 06.01.2017 18:37
Wohnort: Harz

Re: Ein PC-Update muss her nur was?

#9 Ungelesener Beitrag von Rs232 » 02.05.2021 13:07

Kolossus hat geschrieben:
02.05.2021 13:00
Aaaalso, wenn ich das zusammenrechne, kommen da, äh 150 Euro zusammen und Du hast noch 8 Euro für Porto.

Dafür habe ich sogar etwas:
Einmal Amd 3950x plus ein B550 Asus Rog Strix E-Gaming

Der 3950x ist nur wenige Monate gelaufen und Tip Top in Ordnung. Das Mainboard ist erste Sahne, einen Tag benutzt. Ich komme einfach mit dem Bios nicht klar. Das ist der ganze Grund. Das Bios ist neu aufgespielt und versteht auch AMD 5000. Was Du noch brauchst, ist eine neuer Pustefix für den Prozessor, den habe ich gerade nicht zur Hand.

Bei Interesse PN an mich.....
Ich schreib dich dazu via PN gleich an!
Klingt ja fast zu gut am wahr zu sein :drinking:
What do we want? Time travel! When do we want it? It´s Irrelevant!
Bild

Eric
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1388
Registriert: 07.05.2013 09:24

Re: Ein PC-Update muss her nur was?

#10 Ungelesener Beitrag von Eric » 04.05.2021 17:18

Wow, das ist ein absoluter Freundschaftspreis von Harald.
Hätte ich im Herbst glatt für meine Frau ihren Rechner genommen, aber irgendwie nicht auf dem Schirm gehabt.
Da könnte ich fast immer noch schwach werden.
Bild

Antworten

Zurück zu „Hardware, Software, Technik, Betriebssysteme“