Kaufempfehlung neue ATI-Grafikkarte gesucht

Kaufempfehlungen, Hardwaretips, Softwareprobleme, Overclocking, Technikfragen ohne Bezug zu DC.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
captainwama
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 96
Registriert: 15.04.2008 18:09

Kaufempfehlung neue ATI-Grafikkarte gesucht

#1 Ungelesener Beitrag von captainwama » 11.01.2018 10:10

huhu @all,
meine mittlerweile in die jahre gekommene ati 7950 möchte ich nun doch langsam mal durch etwas neueres ersetzen. allerdings habe ich mich in der ganzen zeit auch nicht wirklich um die entwicklung der technik gekümmert. also keine wirkliche ahnung zur zeit vom aktuellen stand der technik.

jetzt suche ich einen ansatzpunkt bzw doch eine kaufempfehlung für eine neue graka von ati/amd. ich hab an preise so um die 300/350 euronen gedacht. zur not auch 400.
nvidia mag ich nicht so dolle. deswegen möchte ich mir keine davon kaufen.
haupteinsatz ist zur zeit milkyway und einstein, da ich sehr ungern neue projekte aufnehme. es sei denn jemand hat einen ersatz für poem :lol:
ist das immernoch ein problem oder unterscheidungsgrund mit dem double precission?! setzt milkyway das immernoch voraus? oder einstein?

vielen dank schonmal im voraus :wave:
Bild

Benutzeravatar
captainwama
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 96
Registriert: 15.04.2008 18:09

Re: Kaufempfehlung neue ATI-Grafikkarte gesucht

#2 Ungelesener Beitrag von captainwama » 07.02.2018 12:51

hmmm....

hat keiner eine idee? oder einen hinweis worauf ich achten kann/sollte?!
oder ist ati nicht mehr up2date?
Bild

Tholo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 265
Registriert: 10.12.2014 12:56
Wohnort: Zella-Mehlis

Re: Kaufempfehlung neue ATI-Grafikkarte gesucht

#3 Ungelesener Beitrag von Tholo » 08.02.2018 20:26

Schlechte Wahl zu Einkaufen zZ

Die Crypto Miner machen die Preise der GPU´s total kaputt. Preis/Leistung stimmt einfach nicht mehr zur Zeit. Ich warte auf etwas bessere Zeiten. Ggf kommt das für dich auch in Frage
Bild Bild
Ja ich nutze DC als Gelddruckmaschiene *Gridcoin*

Benutzeravatar
captainwama
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 96
Registriert: 15.04.2008 18:09

Re: Kaufempfehlung neue ATI-Grafikkarte gesucht

#4 Ungelesener Beitrag von captainwama » 09.02.2018 14:03

hmm aha okeee. damit hab ich mich ja noch gar nicht beschäftigt. und solche auswirkungen?!
ich hatte mich nur gewundert das mir über 100 euronen als preis für die kleinste ati an den kopf geworfen wurden.

allerdings brauch ich leider eher früher als später eine ersatzkarte.....
trotzdem danke für den hinweis :wave:
Bild

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1272
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: Kaufempfehlung neue ATI-Grafikkarte gesucht

#5 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 09.02.2018 15:18

Ja momentan ist es wirklich nicht empfehlenswert Grafikkarten zu kaufen. Ich empfehl schon stellenweise den Leuten, dass sie PCs von der Stange kaufen, weil die Systembuilder kriegen die GPUs noch zum normalen Preis.

Gerade für Einstein/Milkyway ist deine 7950 keine wirklich schlechte Wahl, Milkyway braucht immernoch DoublePrecision (also vor Kurzem zumindest noch) und da gibt es einfach nix Neues (leistbares), was die alten Radeon schlagen könnte - deine Karte zählt da zu den Besten. Bei Einstein sind Radeon-Karten auch von Vorteil, kommt mir zumindest so vor. Normal hätte ich dir ja sowas wie die RX580 empfohlen - eine 200-250€ Karte und ganz nett für den Preis. Haken ist, dass die momentan, wenn überhaupt verfügbar bei eher 450-500€ liegen. Das ist halt abartig.

Bei den Preisen kann/will wohl keiner was empfehlen :D
Bild

Antworten

Zurück zu „Hardware, Software, Technik, Betriebssysteme“