Amazon Prime Videos mit Firefox auf Debian 8 oder Debian 9

Kaufempfehlungen, Hardwaretips, Softwareprobleme, Overclocking, Technikfragen ohne Bezug zu DC.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3283
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Amazon Prime Videos mit Firefox auf Debian 8 oder Debian 9

#1 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 05.11.2017 15:01

Moinmoin.
Die im Betreff genannte Kombination funktionert nicht. Weder mit dem Firefox ESR, der auf Version 52 aufbaut, noch auf einem aktuellen. Das DRM-Zeugs habe ich installiert, NoScript angewiesen, so ziemlich jeden Scheiß, den Amazon verwendet, zu erlauben, aber ich bekomme nur die Fehlermeldung 7031.
Auf e-Mail-Anfrage bei Amazon bekam ich eine Antwort, lauf der ich den Browser aktualisieren soll (habe ich getan), das DRM-Zeugs installieren (dito, s.o.) und dann irgendwelchen chrome:blabliblub eingeben, um das dort zu aktivieren. Außerdem noch Hinweise darauf, was ich mit Opera anstellen soll, und daß ich meinen Router mindestens 30 Sekunden vom Strom trennen muß. Bei chrome:blabliblub bin ich ausgestiegen, weil ich wirklich keine Ahnung habe, warum mein Firefox plötzlich Chrome, dann Opera heißen sollte, und warum er am Ende ein Router ist.

Hat jemand möglicherweise funktionstüchtige Hinweise darauf, wie ich das Problem beheben kann?
Video nicht verfügbar
Bei der Wiedergabe dieses Videos ist ein Problem aufgetreten. Wir empfehlen Ihnen, die Seite erneut zu laden oder den Browser neu zu starten. Für weitere Hilfe kontaktieren Sie bitte den Amazon Kundenservice unter http://www.amazon.de/video/contactus und beziehen Sie sich auf den Fehlercode 7031.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
HappyL
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 413
Registriert: 03.12.2003 13:48
Wohnort: Stuttgart

Re: Amazon Prime Videos mit Firefox auf Debian 8 oder Debian

#2 Ungelesener Beitrag von HappyL » 05.11.2017 19:59

mit dem Pipelight plugin unter ubuntu ging das bei mir- weiß allerdings nicht, ob das auch unter debian funzt bzw. wie man das dort installiert..bin schon froh, dass ich mit ubuntu einigermaßen klar komme
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3283
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Amazon Prime Videos mit Firefox auf Debian 8 oder Debian

#3 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 05.11.2017 21:50

Hi.
Danke sehr.
Mit Pipelight habe ich es vorhin versucht, nachdem Rs232 mir den Tip gegeben hatte. Anscheinend macht das unter Debian 9 (noch) Probleme; zumindest ließ es sich nicht vernünftig installieren.
Danach haben wir noch eine Alternative über eine Media-Center-Software ausprobiert, aber auch die wollte nicht so, wie sie sollte.
Daraufhin habe ich mich entnervt wieder an den Mac gesetzt, bei dem alles problemlos läuft. Nur das Bild ist kleiner, und der Ton ohne Kopfhörer nicht optimal.

Ich kann mir gut vorstellen, daß sich das Zeugs unter Ubuntu, das sich ja auch an Windows-Umsteiger richtet, relativ problemlos einrichten läßt.
Da meine Linux-Boxen ursprünglich zum Crunchen gedacht waren, und ich unter Ubuntu auch irgendwelche für mich unlösbaren Probleme hatte, bin ich bei Debian geblieben, bei dem ich zumindest mit der Boinc-Einrichtung ganz gut klarkomme.
Daß die Radeon sich nicht für OpenCL und Boinc einrichten läßt, liegt vermutlich an Debian 9. Unter 8 ging das.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
HappyL
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 413
Registriert: 03.12.2003 13:48
Wohnort: Stuttgart

Re: Amazon Prime Videos mit Firefox auf Debian 8 oder Debian

#4 Ungelesener Beitrag von HappyL » 06.11.2017 17:28

Huhu :wave:
Radeon Treiber ist ein leidiges Thema-leider schon seit Jahr(zehnt)en damit habe ich mich auch schon unter Linux stundenlang rumgeärgert. Treiber- oder Systemupdate sollte man tunlichst vermeiden, wenn es mal problemlos läuft-das habe ich auch gelernt :-?
immerhin habe ich hier lubuntu 15.04 seit ein paar Jahren problemlos in Betrieb. Notfalls geht immer Virtualbox mit Windows..oder Dual-boot, so hab ich das auf allen Rechnern
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3283
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Amazon Prime Videos mit Firefox auf Debian 8 oder Debian

#5 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 06.11.2017 23:19

Debian mit Nvidia läuft bei mir hervorragend. Die Radeon hat unter Debian 8 auch nur dann herumgezickt, wenn ich mal wieder keine Ahnung von dem hatte, was ich gerade tat. :biggrin2:
Aber gerade läuft sie halt gar nicht für Boinc. Ärgere mich etwas, daß ich nicht die 1050Ti draufgesetzt habe.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Hardware, Software, Technik, Betriebssysteme“