Unsere Rechner

Kaufempfehlungen, Hardwaretips, Softwareprobleme, Overclocking, Technikfragen ohne Bezug zu DC.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kolossus
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2327
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Unsere Rechner

#145 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 03.05.2018 18:11

was hast Du mit Deinem Achtkerner gemacht, xTnT? Hast Du da Verbesserungsmöglichkeiten gefunden?
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
xTnT
FAQ-Leser
FAQ-Leser
Beiträge: 164
Registriert: 22.11.2015 16:04
Wohnort: Halberstadt / Sachsen - Anhalt

Re: Unsere Rechner

#146 Ungelesener Beitrag von xTnT » 03.05.2018 20:06

Kolossus hat geschrieben:was hast Du mit Deinem Achtkerner gemacht, xTnT? Hast Du da Verbesserungsmöglichkeiten gefunden?
Nee nicht wirklich, habe nur das Offset für die AVX Einstellungen deaktiviert. Die CPU läuft momentan bei -110 mv auf 4,3 bis 4,5 GHZ auf allen Kernen mit Spitzen bis max 80 Grad, im Schnitt aber bei 75 Grad (mit gleichzeitigem GPU Einsatz) und einer Raumtemperatur von > 20 Grad. CPU intensive Anwendungen gehen aber nur bis 4,3 GHZ, wird mir sonst zu warm und zu laut wenn die GPU mit läuft. Was positiv ist sind die AVX 512 Anwendungen von Rakesearch das kann die CPU ziemlich zügig.
"Man kann die Erkenntnisse der Medizin auf eine knappe Formel bringen: Wasser, mäßig genossen, ist unschädlich." Mark Twain

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3030
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Unsere Rechner

#147 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 13.07.2018 19:34

Dank csbyseti und Kolossus habe ich hier jetzt meine dritte ernsthafte und echt schöne Kiste laufen.
Asus P8P67LE, i7-2600k, 32 GB RAM, Radeon 7700 (von Felix).
Mit acht Gig RAM lief das Windows 7 Pro noch ziemlich schlecht, aber mit fett Speicher ist es superflüssig.

Dem anderen großen mit Asus P8P67PRO, i7-2600K und GTX 970 (auch von Felix) tun die jetzt sechzehn Gig ebenfalls gut.
Er läuft unter Debian 9 und war auch vorher total flüssig - egal, ob ich einen Film sehen wollte oder nur ins Forum geschaut habe.

Dem kleinen, bestehend aus einem Dell Optiplex Board mit i5-2500 und GTX 1050Ti, werden die nun acht Gig vermutlich auch Spaß machen, wenn er wieder mitrechnen darf.
Auch hier läuft ein seit der Installation flüssiges Debian 9.

Pro CPU-Core zwei Gig RAM unter Linux, bei der Win-Kiste vier, dürfte ein schönes Verhältnis sein, wenn man die Rechner mit Boinc auslasten möchte und ihnen bis zu 3/4 des Arbeitsspeichers zuweist.
Bis zum nächsten PrimeGrid-Race fahre ich die beiden Asus/i7-Rechner auf der Standardsparflamme, die das BIOS anbietet, danach wird aufgedreht, und auch der Dell wird wieder angeworfen.

Meine Mac Minis mit Core2Duo bekommen bis auf den einen, den ich weiterhin zu nutzen gedenke, und der nur QCN fährt, keine neue Arbeit. Wenn ich ein aktuelleres Mac Mini Schnäppchen in die Finger bekomme, darf mein Hauptrechner (denn das ist der zu ersetzende weiterhin) auch wieder crunchen.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 957
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Unsere Rechner

#148 Ungelesener Beitrag von compalex » 13.07.2018 20:08

gemini8 hat geschrieben:Dank csbyseti und Kolossus habe ich hier jetzt meine dritte ernsthafte und echt schöne Kiste laufen.
Asus P8P67LE, i7-2600k, 32 GB RAM
Eine intel mit AVX kommt fast nie in die Jahre ;D und hat allein mehr Rechenleistung als alle deine Core2PentiumALT zusammen.
Starkes LLR-Prime-Trio, das nenne ich eine Verbesserung. :good: Da winkt bei dem nächsten Primerace die TOP 100 wenn nicht - schiebe ich mit :wink:
Gruß memorix//Alex

2017 14-16nm: Ryzen 1700, 32GB, GTX 1080
2018 12nm: Ryzen 2700, 32GB, RTX 2070
7/7/2019 7nm: Ryzen 3700X, 32GB, Radeon 5700?
2020 7nm+: Ryzen 4950X, 64GB DDR5, RTX 3070?
Bild

Antworten

Zurück zu „Hardware, Software, Technik, Betriebssysteme“