[Sammelthread] Nvidia GeForce-Treiber Beta/WHQL + Umfrage

Kaufempfehlungen, Hardwaretips, Softwareprobleme, Overclocking, Technikfragen ohne Bezug zu DC.

Nutzung neuer Treiber / Beta-Treiber

Ich nutze den der Grafikkarte beigelegten "Hersteller-Treiber"
0
Keine Stimmen
Ich nutze einen veralteten Treiber
1
5%
Ich nutze den aktuellsten Treiber
11
55%
Ich nutze einen alternativen Modding/Entwickler-Treiber
0
Keine Stimmen
Ich nutze einen Beta-Treiber
1
5%
Ich nutze einen WHQL-Treiber
6
30%
Ich habe keine Ahnung welchen Treiber ich verwende
1
5%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 20

Nachricht
Autor
MrJ

[Sammelthread] Nvidia GeForce-Treiber Beta/WHQL + Umfrage

#1 Ungelesener Beitrag von MrJ » 07.10.2009 22:06

GeForce 191.07 WHQL

Nvidia hat am Montag einen neuen Grafiktreiber veröffentlicht, der den Support für Windows 7 verbessern und gleichzeitig deutliche Performancegewinne bereitstellen soll. Dem GeForce 191.07 wird laut Release Notes nachgesagt, bis zu 34 Prozent mehr Leistung mit einer Grafikkarte zu erringen. Er fügt ausserdem Unterstützung für OpenGL 3.2 (Windows XP) für GeForce-Grafikprozessoren der Serien 8, 9, 100 und 200 hinzu.

Release Notes und Download+Quelle

Benutzeravatar
alex-snake
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 53
Registriert: 12.08.2008 11:32

Re: [Sammelthread] Nvidia GeForce-Treiber Beta/WHQL + Umfrage

#2 Ungelesener Beitrag von alex-snake » 07.10.2009 22:17

Hab den neuen Treiber drauf, kann jetzt nicht sagen das die Milkyway WU´s schneller sind, werds bald mit GPUgrid testen wenn ich die 100K bei Milky voll habe.

Was mich bei Milkyway wundert ist das wenn man sich dort die Tasks anschaut eine längere Rechenzeit angegeben ist als im Boinc Manager.

Update: Ich habe jetzt alten mit neuen Treiber verglichen bei Milkyway@home ist Geschwindigkeitsvorteil. Laut Boinc Manager brauche ich für eine GPU-WU ca. 2 min 37 sek.
Bild

Benutzeravatar
X1900AIW
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2804
Registriert: 05.01.2008 16:34

Re: [Sammelthread] Nvidia GeForce-Treiber Beta/WHQL + Umfrage

#3 Ungelesener Beitrag von X1900AIW » 11.10.2009 17:43

Vom 181.71 (Beta) bis 191.07 (WQHL) hatte ich mehrere Varianten zum Testen installiert, Problem war SLI-Betrieb unter Win7 RC/64 Bit. Der 181.71 Beta tut es :P , ansonsten ziehe WHQL-Treiber vor, für die Umschaltung trotz SLI-Brücke auf getrennte SingleGPU-Berechnungen muss ich leider wieder auf 190.38 oder höher wechseln. Inzwischen sind alle verfügbaren Nvidia-Treiber lokal vorhanden. :-?
Zusammenkommen ist ein Beginn, Zusammenbleiben ist ein Fortschritt, Zusammenarbeiten ist ein Erfolg.
Henry Ford

Benutzeravatar
Mad Matt
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 247
Registriert: 12.09.2009 19:36
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: [Sammelthread] Nvidia GeForce-Treiber Beta/WHQL + Umfrage

#4 Ungelesener Beitrag von Mad Matt » 15.10.2009 07:52

Collatz kann die stop-commands wohl erheblich besser mit dem neuen Treiber verarbeiten, auch auf kleineren Karten. Es scheint für CUDA wirklich wichtig zu sein, jeweils das neueste (sofern zertifiziert) drauf zu haben. Performance sieht allerdings gleich (gut) aus.
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21016
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: [Sammelthread] Nvidia GeForce-Treiber Beta/WHQL + Umfrage

#5 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 15.10.2009 08:52

Ich kann den Teilnehmern der FAH Taskforce nur dringendst anraten, auf den oben genannten Treiber umzusatteln. Bei meinen beiden 9800 GTX+ ist der PPD-Durchsatz von ca. 6200 auf 6800 gestiegen.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

MrJ

Re: [Sammelthread] Nvidia GeForce-Treiber Beta/WHQL + Umfrage

#6 Ungelesener Beitrag von MrJ » 29.10.2009 15:30

Geforce-Beta-Treiber 195.39

Aus dem Changelog der Geforce Beta-Treiber 195.39:

- Added support for OpenCL 1.0 for all GeForce 8-series and later GPUs.
- Added support for CUDA Toolkit 3.0 features and performance enhancements.
- Added SLI and multi-GPU support for Borderlands, Cloudy with a Chance of Meatballs, G-Force, FIFA Soccer 2010, League of Legends: Clash of Fates, NHL 2009, Pro Evolution Soccer 2010, Race On, Star Trek: D-A-C. Improved SLI and multi-GPU support for Champions: Online and Dragon Age: Origins.
- Over 200 bug fixes

http://www.nvidia.com/Download/index.aspx?lang=en-us

Antworten

Zurück zu „Hardware, Software, Technik, Betriebssysteme“