NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

Kaufempfehlungen, Hardwaretips, Softwareprobleme, Overclocking, Technikfragen ohne Bezug zu DC.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21449
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#25 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 18.10.2021 17:58

Danke nochmal für eure Rückmeldungen.
Bei dem Netzteil handelt es sich um ein Corsair HX1000i und die GraKa ist eine ASUS RTX 3080 TUF Gaming.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
n3Ro
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 98
Registriert: 01.01.2019 13:01
Wohnort: Rhein-Neckar-Delta

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#26 Ungelesener Beitrag von n3Ro » 18.10.2021 20:05

Ah, gut zu Wissen. Dann sind beiden vormaligen Theorien ohne Basis, da a) anderes Netzteil, für welches das Problem zumindest nicht bekannt ist und b) die TUF 3080 das MLCC Design benutzt. :)

Allerdings: hast du die 2x 8-pol PCIe Anschlüsse an der Grafikkarte mit jeweils einem eigenen Kabel mit dem Netzteil verbunden? Das HX1000i hat an jeder dieser PCIe/EPS Buchsen eine Over-Current Protection bei ca. 40A (480W). Bei der 3080/3090 wurden schon kurzzeitige Spitzen von um die 500W und mehr für bis zu 1ms gemessen. Bei sowas kann das Netzteil dann auch abschalten (in Abhängigkeit von Temperatur etc.).
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3317
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#27 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 18.10.2021 20:15

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
18.10.2021 17:58
..... und die GraKa ist eine ASUS RTX 3080 TUF Gaming.
Sehr schön, dann betrifft dich das Problem mit den POSCAPs NICHT, genauso wenig wie mich (Asus TUF-RTX3080Ti-O12G-GAMING)
Gruß Harald

Selbst wenn es die Sonne ist, die auf ihn scheint, ein Misthaufen antwortet immer nur mit Gestank

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21449
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#28 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 19.10.2021 10:34

n3Ro hat geschrieben:
18.10.2021 20:05
Bei der 3080/3090 wurden schon kurzzeitige Spitzen von um die 500W und mehr für bis zu 1ms gemessen.
:o

Wegen der Käbelchen werde ich tatsächlich nochmal nachschauen. Danke für den Hinweis. :good:

Ich habe gestern nach etlichen Messungen mit Einstein@home das PowererTarget erstmal auf 60% gesetzt. Die Karte bricht leistungsmässig recht wenig ein bei Drosselung - hat mich überrascht. Bin jetzt bei ca. 200 W Spitzenlast.
Ich denke aber, dies war nicht das Problem.

Was mir eher Sorgen bereitet ist die Temperatur der GPU-Speicherchips, die unter Laste nahezu unabhängig vom PowerTarget bei 84°C liegt.
Das ist tatsächlich hoch, meine ich.
Hat da jemand mal eine Korrelationsübersicht an welchen Schrauben man drehen kann, um dort die Temperatur zu senken - also irgendwas im Sinne RAM-Takt vs. Temperaturänderung?

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3317
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#29 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 19.10.2021 10:45

Werte um die 80 °C scheinen normal zu sein, die habe auch ich. Wie ich erfahren habe, fängt der Speicher ab 110 °C zu Throtteln. Ist also noch "grüner Bereich".

Tante EDIT: Guckst du hier
Gruß Harald

Selbst wenn es die Sonne ist, die auf ihn scheint, ein Misthaufen antwortet immer nur mit Gestank

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4513
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#30 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 19.10.2021 13:08

Die neueren Nvidias haben einen Punkt, ab dem sie unglücklich werden.
Diesen finde ich unter Linux im mit dem Treiber installierten Nvdia-Tool.
Liegt bei meinen irgendwo oberhalb der 90°C.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21449
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#31 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 23.10.2021 10:53

Die Maschine hat trotz GPU-PowerTarget-Einstellung auf 60% nach 3 Tagen erneut einen Reboot hingelegt. :worry:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Rs232
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 451
Registriert: 06.01.2017 18:37
Wohnort: Harz

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#32 Ungelesener Beitrag von Rs232 » 23.10.2021 12:24

Du könntest mal schauen ob im Ereignissprotokoll etwas hinterlegt ist.
Das findest du unter :

Systemsteuerung=>Verwaltung=>Ereignisanzeige

Dort wären die Punkte "Warnungen" und "Fehler" interessant.
Ryzen 9 3950X / 16GB Crucial BallistiX LT / Palit GTX 1650 GP OC mit Shunt-Mod / Windows 10 Core x64
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 3317
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#33 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 23.10.2021 14:39

Mir ist da etwas aufgefallen und das KÖNNTE eventuell ein Lösungsansatz sein:

Obwohl keine Arbeit, keine CPU.-WUs, nichts am Computer gemacht wird, sieht man unter HWInfo folgendes:

Bild

Es kommt immer wieder vor, dass, aus welchen Gründen auch immer, die CPU gefordert wird, welches durch starken und hohen Einsatz der Lüfter signalisiert wird.
Das sind nur wenige Sekunden, wenn überhaupt und es sind nur kurze Peaks, aber sie entwickeln diese hohen Temperaturen durch Single-Core-Beanspruchung, die trotz Limitierung der CPU auf 105 Watt PPT bis zu 5 GHz erreichen.
Möglicherweise schaltet da bei dir irgendein Bauteil deswegen auf Sicherheitsabschaltung.
Gruß Harald

Selbst wenn es die Sonne ist, die auf ihn scheint, ein Misthaufen antwortet immer nur mit Gestank

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4513
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#34 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 23.10.2021 14:56

Die 5 GHz könnte man problemlos durch Ausknipsen des Turbos verhindern.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21449
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#35 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 23.10.2021 14:58

Immer wieder faszinierend, was hier an Info zusammenkommt. :good:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4513
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: NVIDIA RTX 3080 verursacht unter Last Systemneustart

#36 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 23.10.2021 15:09

Wenn wir die vielen Infos jetzt noch im Wiki ablegten, wärst du restlos glücklich, oder? :biggrin2:
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Hardware, Software, Technik, Betriebssysteme“