Open Day in CERN

Muon, LHC@home, eOn etc.
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20382
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#25 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 26.06.2019 12:25

Yeti hat geschrieben:
23.06.2019 12:52
Ach ja, ich habe David Cameron jetzt persönlich angemailt, ob was spezielles für Cruncher geplant ist
...ich habe in derselben Sache eben auch noch Ben Segal angemailt, den ich seit Jahren kenne und der für das Theory Subprojekt zuständig ist. Ist übrigens der "Ziehvater" von Tim Berners-Lee.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1219
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#26 Ungelesener Beitrag von Yeti » 26.06.2019 15:55

Sehr gut Michael :good:

Ich habe auch Antwort von David erhalten:
David hat geschrieben: Hi Yeti,
With Nils and Laurence we are planning a kind of "meet the team" where we could chat with crunchers over a coffee in one of the restaurants at CERN. Hopefully we will figure out the details soon and announce it to everyone.
The underground tours of the detectors are all managed centrally by the open days organisers so we don't really have a way to make special private tours. But you can register for the tours on the open days website: https://opendays.cern/plan-your-visit
Best regards,
David
Also, sie planen ein "Meet the Team" in einem der Lokale am CERN
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20382
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#27 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 26.06.2019 16:28

Yeti hat geschrieben:
26.06.2019 15:55
Also, sie planen ein "Meet the Team" in einem der Lokale am CERN
Na immerhin! :good:

Kurz nochmal als Update zum Registrierungsprozess: Pro eMail-Adresse kann man an beiden Tagen jeweils 6 Personen auf ein Ticket registrieren.
Und bezügl. ggf. zentraler Übernachtungsbuchungen ist es wichtig möglichst rasch zu wissen, wer wann kommt und was die Anforderungen an ein Bett sind - also ob z.B. ein Bett in einem Mehrbettzimmer ohne WC/Dusche reicht (dann ginge das oben erwähnte Hostel, welches gut ist) oder nicht und wer ohnehin für sich selbst sucht & bucht.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1219
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#28 Ungelesener Beitrag von Yeti » 26.06.2019 16:31

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
26.06.2019 16:28
Kurz nochmal als Update zum Registrierungsprozess: Pro eMail-Adresse kann man an beiden Tagen jeweils 6 Personen auf ein Ticket registrieren.
Also ich hab das jetzt so verstanden, daß du für uns Reservierungen vorgenommen hast. Ich selber hab jetzt nix bestellt
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
opencw
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 60
Registriert: 25.03.2015 19:26

Re: Open Day in CERN

#29 Ungelesener Beitrag von opencw » 26.06.2019 16:50

Hallo Ich würde auch gerne mitfahren! Wie teuer wird das pi mal daumen kommen? In der Zeit kann ich sparen.

Grüße
opencw
MfG,
opencw

„Deutsche Sprache, schwere Sprache”

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20382
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#30 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 26.06.2019 17:30

opencw hat geschrieben:
26.06.2019 16:50
Hallo Ich würde auch gerne mitfahren! Wie teuer wird das pi mal daumen kommen? In der Zeit kann ich sparen.

Grüße
opencw
Tickets haben wir kostenfrei. Der Rest steht noch in den Sternen, aber es gibt schon ein paar MfG-Angebote.

Hier im Vorfeld schon mal die Vorbereitungslektüre, bzw. die "Bauanleitungen für erwähnenswertes Erwachsenenspielzeug": :evil2:
https://cerncourier.com/cern-courier-digital-edition/

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20382
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#31 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 27.06.2019 17:01

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
26.06.2019 12:25
...ich habe in derselben Sache eben auch noch Ben Segal angemailt, den ich seit Jahren kenne und der für das Theory Subprojekt zuständig ist. Ist übrigens der "Ziehvater" von Tim Berners-Lee.
Es gibt von Ben inzwischen eine Antwort:
Dear Michael,

It was nice to hear from you! I’ve passed on your request to my two (non-retired…) colleagues Nils and Laurence who I’m sure will do a good job of welcoming LHC@home volunteers to the Open Days. I’ll plan to be there myself and look forward to seeing you there.

All the very best,

Ben
Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
opencw
PDA-Benutzer
PDA-Benutzer
Beiträge: 60
Registriert: 25.03.2015 19:26

Re: Open Day in CERN

#32 Ungelesener Beitrag von opencw » 28.06.2019 13:53

Das sind großartige Neuigkeiten! Danke für die Lektüren von CERN Michael H.W. Weber.

Bin schon ganz aufgeregt.. :uhoh:

Gruß
opencw
MfG,
opencw

„Deutsche Sprache, schwere Sprache”

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20382
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#33 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 30.06.2019 17:37

So, mein Bruder und ich haben inzwischen hier ein Doppelzimmer für 2 Nächte von Fr. auf So. gebucht: http://www.booking.com/Share-uNfahn
Der von mir für die Karten gewählte Einstiegspunkt am CERN liegt ja genau an der Grenze, denn die Herbergen auf der franz. Seite sind in der Regel günstiger.
Morgen kostet es voraussichtlich wieder das Doppelte. :wink:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
compalex
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 999
Registriert: 13.12.2016 17:54
Wohnort: Hockenheim

Re: Open Day in CERN

#34 Ungelesener Beitrag von compalex » 01.07.2019 09:08

Das Selbe Hotel/Gashaus oder in der nähe, ist vernünftig. So kann man auch nach dem CERN Besuch noch zusammen ein Kaffee trinken.
Habe leider kein Überblick und deshalb paar fragen...
Anreise am Fr. oder Sa.?
Um wie viel Uhr beginnt am Sa. unser CERN Besuch, anreise am Sa. per Auto wären ca. 6h
Wenn ich mit dem Auto fahre - will jemand mit fahren? Max. +4 Personen ab Mannheim/Heidelberg/Hockenheim (am Sa. wären nur kleine Umwege möglich.) Gern auch per PN.
Müssen wir uns einzeln um die Ticket Reservierung kümmern? Oder sind wir schon als Gruppe reserviert? Auch wenn die Tickets kostenlos sind brauchen die Veranstalter sicher eine Anzahl Angabe im vor raus oder?

Edit:
Die Übernachtungsempfehlung von Michael ist noch verfügbar
Zweibettzimmer 56,- wären 23€/Nase/Nacht
Dreibettzimmer 63,- das wären 21,-/Nase/Nacht
Frühstück, Mittag und Abendessen frei wählbar je 10,-
Gruß memorix//Alex

Hardware on DC:
#1 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#2 Ryzen 3700X, 32GB, GTX 1080
#3 Ryzen 3600, 16GB, RTX 2070
#4 Ryzen 3600, 32GB, 5*GTX 1070Ti
Bild
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Vielrechner
Vielrechner
Beiträge: 1219
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Open Day in CERN

#35 Ungelesener Beitrag von Yeti » 01.07.2019 09:55

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
30.06.2019 17:37
So, mein Bruder und ich haben inzwischen hier ein Doppelzimmer für 2 Nächte von Fr. auf So. gebucht: http://www.booking.com/Share-uNfahn
Der von mir für die Karten gewählte Einstiegspunkt am CERN liegt ja genau an der Grenze, denn die Herbergen auf der franz. Seite sind in der Regel günstiger.
Morgen kostet es voraussichtlich wieder das Doppelte. :wink:

Michael.
Okay, ich habe mich soeben im selben Hotel einquartiert, ebenfalls von Freitag bis Sonntag.

Ich hoffe, die sprechen auch noch was anderes als nur französisch, sonst bin ich aufgeschmissen. Ich verstehe und spreche kein einziges Wort französisch :worry:

Michael, ich gehe davon aus, daß du eine Zugangskart(e) für mich fest reservierst und bestelle mir keine eigene
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

csbyseti
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 471
Registriert: 10.08.2017 17:58

Re: Open Day in CERN

#36 Ungelesener Beitrag von csbyseti » 01.07.2019 11:02

Habe auch ein Zimmer im hoffentlich gleichen Hotel reserviert.

Yeti, ich hab mich registriert und dabei einen Atlas Termin ausgewählt: Samstag 11:00 12:00.
Ob man den jetzt nutzt oder das noch ändert müssen wir sehen.
Bild

Antworten

Zurück zu „Atom-/Elementarphysik“