Gruß aus Braunschweig

Neu hier? Dann stell dich doch kurz vor und erzähl, welches Projekt du warum unterstützt...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
comes
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 62
Registriert: 31.03.2020 17:20
Wohnort: Braunschweig

Gruß aus Braunschweig

#1 Ungelesener Beitrag von comes » 01.04.2020 09:38

Hallo!

Ich bin wegen der Corona-Pandemie auf FAH aufmerksam geworden und hab auch schon ein bisschen mitgefaltet. Dann habe ich erst gemerkt, dass das ja eine richtige "Bewegung" ist, distributed computing! Auf der Suche nach einem Team bin ich bei FAH auf Rechenkraft gestoßen und war ganz begeistert: eine deutsche Community zum Thema! Noch dazu mit Sitz in MR, wo ich vor langer Zeit studiert habe. :D

Ihr macht euch ja hier stark für BOINC, nicht so sehr für FAH. Daraufhin hab ich mir den BOINC-Client installiert, es laufen jetzt die ersten Berechnungen. Rosetta liefert irgendwie keine WUs, WCGrid dafür jede Menge. :o

Computertechnisch bin ich ein (relativer) Laie, freue mich aber aufs Crunchen! Wenn der Rechner sowieso ständig läuft. ;)

Grüße aus BS
Sebastian

Benutzeravatar
Yeti
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1313
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Braunschweig

#2 Ungelesener Beitrag von Yeti » 01.04.2020 12:37

Also als erstes mal herzlich Willkommen und erfolgreiches Crunchen.

Rosetta hat momentan wohl auch nur kurze Aussetzer bei der WU-Versorgung; meine Bunker sind für einen Tag recht gut gefüllt.

Übrigens kannst du bei Rosetta die Laufzeit deiner WUs selbst einstellen, so habe ich meine auf 12 Stunden eingestellt. Macht die WU-Versorgung noch mal ein bißchen einfacher.
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20575
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Braunschweig

#3 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 01.04.2020 12:37

comes hat geschrieben:
01.04.2020 09:38
Ich bin wegen der Corona-Pandemie auf FAH aufmerksam geworden und hab auch schon ein bisschen mitgefaltet. Dann habe ich erst gemerkt, dass das ja eine richtige "Bewegung" ist, distributed computing! Auf der Suche nach einem Team bin ich bei FAH auf Rechenkraft gestoßen und war ganz begeistert: eine deutsche Community zum Thema! Noch dazu mit Sitz in MR, wo ich vor langer Zeit studiert habe. :D
Willkomman an Bord und beste Grüße aus Marburg. :D
comes hat geschrieben:
01.04.2020 09:38
Ihr macht euch ja hier stark für BOINC, nicht so sehr für FAH. Daraufhin hab ich mir den BOINC-Client installiert, es laufen jetzt die ersten Berechnungen. Rosetta liefert irgendwie keine WUs, WCGrid dafür jede Menge. :o
Wir machen uns stark für Distributed Computing - ganz unabhängig davon, ob unter BOINC laufend oder als "stand alone"-System. Wie Du an der Teamnummer 3 bei FAH siehst, waren wir auch weltweit das dritte Team, dass FAH unterstützte und ich war selbst jahrelang Forenmoderator & -admin in deren Forum.
Es gab auch Versuche, FAH unter BOINC laufen zu lassen, was dann von den Entwicklern aber eingestellt wurde.

Was mich noch interessieren würde ist, ob Dir bei WCG COVID19 Tasks aufgefallen sind? Das wäre mir dann nämlich neu, dass es da ein Corona-Projekt gäbe...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Stiwi
Task-Killer
Task-Killer
Beiträge: 772
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: Gruß aus Braunschweig

#4 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 01.04.2020 12:41

Bisher gibts bei WCG nix zu dem Thema bis auf einen Link auf zu dieser Seite:
https://www.ibm.org/OpenPandemics

Edit:
Im Forum steht ein wenig mehr
https://www.worldcommunitygrid.org/foru ... read,42232
Bild
Bild

Benutzeravatar
ClaudiusD
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1292
Registriert: 29.01.2013 16:52
Wohnort: Wien

Re: Gruß aus Braunschweig

#5 Ungelesener Beitrag von ClaudiusD » 01.04.2020 12:49

Herzlich Willkommen an Board! Wir rechnen alles hier, viele von uns lassen die GPUs momentan bei Folding@Home laufen und die CPUs zum Beispiel bei Rosetta@Home via Boinc - so unterstützt man beide Projekte recht effizient.
Bild

Benutzeravatar
comes
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 62
Registriert: 31.03.2020 17:20
Wohnort: Braunschweig

Re: Gruß aus Braunschweig

#6 Ungelesener Beitrag von comes » 01.04.2020 13:24

Tatsächlich haben die Tasks von WCG erst mal nichts mit COVID19 zu tun. Ich probier jetzt verschiedene Sachen aus. Ich finde das Prinzip von DC spannend, bin damit vorher noch nicht in Berührung gekommen.

Das mit der #3 bei FAH ist mir auch sofort aufgefallen! :o :good:
Ich bin auch dort und bei BOINC ganz brav dem Team Rechenkraft beigetreten. ;)

Ich versuche noch mal, unter BOINC was von RAH (Sagt man das so?) zu bekommen.
It is not enough to stare up the steps, we must step up the stairs.
Vaclav Havel

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 3518
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Gruß aus Braunschweig

#7 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 01.04.2020 14:56

Willkommen!
WCG ist ein sehr spannendes Projekt, das durch Projekte mit unterschiedlichen Zielsetzungen den Humanbereich abdeckt.
comes hat geschrieben:
01.04.2020 13:24
RAH (Sagt man das so?)
Bei FAH oder F@H ist das üblich.
Bei den Boinc-Projekten würde ich das verneinen. ;-)
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2490
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Braunschweig

#8 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 01.04.2020 17:56

Herzlich willkommen an Bo(a)rd
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 633
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: Gruß aus Braunschweig

#9 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 02.04.2020 07:52

Hallo Sebastian,

herzlich willkommen bei RKN !

Seitdem im Zuge der Pandemie durch die Medien das Thema "verteiltes rechnen" in den Fokus einer Öffentlichkeit gerückt ist, explodieren bei vielen Projekten die Teilnehmerzahlen.
Wurde man vor kurzen noch belächelt, wenn man der Wissenschaft Rechenzeit für die Forschung zur Verfügung stellte, entwickelt sich die Hilfe die jeder von zu Hause leisten kann, gerade zum "Volkssport" :wink:

Dadurch arbeiten einige Projekte zur Zeit nicht wie gewohnt, aber du hast mit WCG ja schon einen adäjuaten Ersatz aus dem Berech der Medizin gefunden.

Ach, und Apropos Marburg : Ich hatte da noch was im Netz gefunden ! :D

Viel Spass hier bei uns, und wenn was ist : Immer fragen, wir haben alle mal angefangen ! :wave:
LG,
Frank

Würde Tschernobyl heute passieren, würden viele Menschen erstmal anzweifeln, dass es Atome überhaupt gibt.

Bild
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1313
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Braunschweig

#10 Ungelesener Beitrag von Yeti » 02.04.2020 09:09

Frank [RKN] hat geschrieben:
02.04.2020 07:52
... wir haben alle mal angefangen ! :wave:
Kann mich gar nicht mehr daran erinnern, ich meine Yetis kommen schon perfekt auf die Welt :uhoh: :evil2: :smoking: :blush:
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
Kolossus
TuX-omane
TuX-omane
Beiträge: 2490
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Gruß aus Braunschweig

#11 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 02.04.2020 10:05

Hört hört--- Bild
Gruß Harald

Ich habe geweint, weil ich keine Schuhe hatte, bis ich einen traf, der keine Füße hatte. Giacomo Leopardi

Bild

Benutzeravatar
comes
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 62
Registriert: 31.03.2020 17:20
Wohnort: Braunschweig

Re: Gruß aus Braunschweig

#12 Ungelesener Beitrag von comes » 02.04.2020 11:54

Hey! Vielen lieben Dank für diesen freundlichen Empfang! :wave:
Ich werde jetzt nicht gleich eine Riesenmaschine aufsetzen können, nehme aber das Hilfsangebot gerne an! Muss mich nur erst mal ein bisschen in die Materie vertiefen...

Herzliche Grüße,
Sebastian
It is not enough to stare up the steps, we must step up the stairs.
Vaclav Havel

Bild

Antworten

Zurück zu „Neue Mitglieder“