DHEP

Probleme mit einem Clientprogramm? Oder einen Tipp dazu? Dann hier posten...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Kolossus
Cluster-Sitter
Cluster-Sitter
Beiträge: 2293
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

DHEP

#1 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 09.04.2019 15:01

Hallo zusammen,
eine Frage habe ich:
Gibt es für DHEP die Möglichkeit, eine WU mit mehreren Kernen zu rechen? Bin gerade dort eingestiegen und die WUs zeigen mir eine Rechenzeit von jeweils über 11 Tagen an.
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2962
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: DHEP

#2 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 09.04.2019 15:50

Die angezeigten Arbeitspakete sind Platzhalter und laden die eigentlichen Aufgaben jeweils nach.
Leider gab es, als ich das letzte Mal reingeschaut habe, noch keine Möglichkeit, ein sauberes Abbruchkriterium anzugeben.
Der Rechner wird regelmäßig mit neuer Arbeit versorgt, und die Credits werden für die regelmäßige Meldung beim Server, daß der Rechner Dinge gerechnet hat, gegeben.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20189
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: DHEP

#3 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 09.04.2019 20:57

Kolossus hat geschrieben:Gibt es für DHEP die Möglichkeit, eine WU mit mehreren Kernen zu rechen?
Meines Wissens nicht. Macht aber nichts. Wie Jens schon schrieb, melden sich die einzelnen WUs regelmässig beim Server, wodurch ein Hochzählen der Credits für gemeldete Arbeit erfolgt. Man kann die WUs jederzeit abbrechen, den Rechner neu starten, usw.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
Cluster-Sitter
Cluster-Sitter
Beiträge: 2293
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: DHEP

#4 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 10.04.2019 07:50

Vielen Dank Euch Beiden für die Antworten. Damit sind sogar schon weitere Fragen von mir im Vorfeld beantwortet.
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Kolossus
Cluster-Sitter
Cluster-Sitter
Beiträge: 2293
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: DHEP

#5 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 11.04.2019 06:21

Wie sieht das eigentlich mit den Badges aus? (Klar, sammeln macht Spaß)
Habe aus dem Stand heraus schon 500K überschritten. (566.017 Points am 11.04.)
Wären da nicht die ersten Bätsches fällig gewesen? 10 K und 50k? 100k und 500k? Hmmmm......
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20189
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: DHEP

#6 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 11.04.2019 07:16

Kolossus hat geschrieben:Wie sieht das eigentlich mit den Badges aus? (Klar, sammeln macht Spaß)
Habe aus dem Stand heraus schon 500K überschritten. (566.017 Points am 11.04.)
Wären da nicht die ersten Bätsches fällig gewesen? 10 K und 50k? 100k und 500k? Hmmmm......
Ja, es gibt seit wenigen Wochen Bätsches.

Wieso http://signature.statseb.fr die bei Dir nicht anzeigt, musst Du dort in den Einstellungen mal klären - ich überlege allerdings, diesen Dienst ohnehin abzumelden, da trotz mehrfacher eMails dort keiner reagiert. Seit Monaten probiere ich meine aktuelle CPID dort integriert und den Doppelaccount entfernt zu bekommen. Alles ohne Erfolg. :roll:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2962
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: DHEP

#7 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 11.04.2019 08:25

Die Badges werden nicht sofort abgerufen.
Kann etwas dauern, und evtl. muß man noch schauen, wie die Einstellungen zu den jeweiligen Projekt-Badges sind.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
Cluster-Sitter
Cluster-Sitter
Beiträge: 2293
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: DHEP

#8 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 11.04.2019 08:30

Hallo Michael, hallo Jens
danke für den Tip, jedoch werden bei https://signature.statseb.fr/ standardmäßig alle Projekte angezeigt, so auch DHEP.
Vielleicht "hinkt" https://signature.statseb.fr/ zeitlich etwas hinterher. Das wäre aber aus meiner Beobachtung her allerdings etwas anormal, da dort meist innerhalb eines Tages die Änderung registriert und das entsprechende Bätsch freigeschaltet wird. Ebenfalls bekomme ich dann parallel dazu jedesmal eine Email.

Bild
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20189
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: DHEP

#9 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 12.04.2019 10:45

Wie erwähnt: Mein Eindruck ist, dass in deren Bätschseite mittlerweile der Wurm drin ist.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Kolossus
Cluster-Sitter
Cluster-Sitter
Beiträge: 2293
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: DHEP

#10 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 02.06.2019 15:36

Hallo zusammen,
ich habe noch einmal eine Frage in die Runde:
Kurz vor der Primegridchallenge habe ich über einen längeren Zeitraum einen Tagesertrag von etwa 20.000 Punkten gehabt.
Nun aber sind es ca. 400.000. Das ist ja schon ein gewaltiger Unterschied. Da man keine gerechneteten WUs unter erledigten Aufgaben einsehen kann, stehe ich ob des Unterschiedes natürlich etwas ratlos da.

Weiß jemand, wie oder wodurch sich diese unterschiedlichen Punktezahlen bei DHEP zusammensetzen?
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2962
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: DHEP

#11 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 02.06.2019 22:07

Immer wieder auftretende Bugs in der Validierung.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Kolossus
Cluster-Sitter
Cluster-Sitter
Beiträge: 2293
Registriert: 26.10.2014 14:51
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: DHEP

#12 Ungelesener Beitrag von Kolossus » 03.06.2019 09:16

Ah ja, Danke Jens
Gruß Harald

Wer die Ärmsten dieser Welt gesehen hat, fühlt sich reich genug zu helfen. (Dr. Albert Schweitzer)

Bild

Antworten

Zurück zu „Hilfe und Support“