Hyper-Threading - bei welchen Projekten sind freie Threads sinnvoll?

Probleme mit einem Clientprogramm? Oder einen Tipp dazu? Dann hier posten...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 2889
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Hyper-Threading - bei welchen Projekten sind freie Threads sinnvoll?

#1 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 04.06.2019 09:38

Moin.
Ich habe die Applikationen einiger Projekte, bei denen es mir sinnvoll erscheint, per app_config.xml so konfiguriert, daß sich die Aufgaben (ein Vielfaches von) zwei Threads gönnen, obwohl nur auf einem davon gerechnet wird.
Prominenteste Beispiele sind die LLR-Applikationen bei PrimeGrid und SRBase.
Bei den LHC- und Cosmology-VMs mache ich es bisher nicht, weil diese hauptsächlich auf meinem 2014er Mac Mini laufen, der nur zwei Cores nutzen darf. Da zwei Threads ohnehin frei sind, haben die VMs genug Raum, um sich in diese hinein zu entfalten.
Soweit mir bekannt ist, sind zwei Threads für RNA-World-Aufgaben ebenfalls sinnvoll, selbst wenn ich noch keine davon abbekommen habe.

Nun geht es um euren Erfahrungsschatz:
Bei welchen weiteren Projekten würde es sich lohnen, einen zweiten Thread zu reservieren, um den Durchsatz zu erhöhen?
Danke für euren Input!
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Hilfe und Support“