Collatz Problem als Boinc Projekt

Rakesearch, Fermat Search, NumberFields@home, OGR, ...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7893
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Collatz Problem als Boinc Projekt

#1 Ungelesener Beitrag von yoyo » 18.02.2008 20:57

Die Betreiber der Allprojectstats Seite haben jetzt auch ein Boinc Projekt aufgesetzt:
http://allprojectstats.com/collatz

Einen Client gibts es zur Zeit nur für Linux64.

yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
Rincewind
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1166
Registriert: 25.08.2006 14:42
Wohnort: Mannheim

#2 Ungelesener Beitrag von Rincewind » 18.02.2008 21:03

Schön, endlich mal wieder ein Endlosprojekt für BOINC ... obwohl ... vieleicht stimmt die "Collatz Behauptung" ja gar nicht *g*
Ihr sagt DC ist schlecht für die Umwelt? Ich hab Öko-Strom!

Bild

scsimodo
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1856
Registriert: 30.09.2005 19:33
Wohnort: Puchheim
Kontaktdaten:

#3 Ungelesener Beitrag von scsimodo » 18.02.2008 21:09

Rincewind hat geschrieben:Schön, endlich mal wieder ein Endlosprojekt für BOINC ... obwohl ... vieleicht stimmt die "Collatz Behauptung" ja gar nicht *g*
Das dachte ich mir auch gerade. Wird vielleicht wieder so ein "sinnvolles" Projekt wie ABC. Wir testen einfach mal bis 10^x und sind hinterher genauso schlau wie vorher :D Aber Hauptsache zuerst mal Rechenzeit verbrennen. Nö, Kinners, das ist doch schon wieder Zeitverschwendung. Aber jede Wette: Die geben wieder Credits bis zum Abwinken und jeder Depp stürzt sich drauf.

Merkt man eigentlich, dass heute nicht mein Tag ist? :evil:
Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben.
Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst.

(George Best, britische Fußball-Legende)

Benutzeravatar
oe-floppy
Brain-Bug
Brain-Bug
Beiträge: 512
Registriert: 07.03.2004 10:23
Wohnort: Nicht definiertes Zuhause
Kontaktdaten:

#4 Ungelesener Beitrag von oe-floppy » 18.02.2008 21:40

@ yoyo: Und schon "User of the day", ich fasse es nicht.
Bild

Benutzeravatar
Uwe Sänger Herzke
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1326
Registriert: 31.05.2006 14:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

#5 Ungelesener Beitrag von Uwe Sänger Herzke » 18.02.2008 21:43

Und außerdem offensichtlich schon als Projekt vorhanden:
http://ericr.nl/wondrous/

(Gefunden laut Wikipedia)

Wieder ein Matheprojekt, das mich vermutlich kalt lassen wird ;)

Edith sagt:
Natürlich auch hier im Wiki: Collatz_Problem
Grüße vom Sänger
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Thommy3
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 639
Registriert: 25.08.2003 10:29

#6 Ungelesener Beitrag von Thommy3 » 19.02.2008 00:38

Naja, kaum Infos vorhanden bisher. Scheint mir aber eher eigenständig zu sein, als 'ne Unterstützung des bestehenden Projekts. In der Sprache des Collatz Problems werden Delay Recors gesucht. Die hier wird man finden: http://ericr.nl/wondrous/delrecs.html

Denk das ist also erstmal nur als Test gedacht.

Benutzeravatar
Uwe Sänger Herzke
Block-Bunkerer
Block-Bunkerer
Beiträge: 1326
Registriert: 31.05.2006 14:33
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

#7 Ungelesener Beitrag von Uwe Sänger Herzke » 19.02.2008 01:03

Das Forum dazu ist jedenfalls offensichtlich sein Statsforum. Da sollte er den Link auch mal hin setzen ;)
Grüße vom Sänger
Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Thommy3
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 639
Registriert: 25.08.2003 10:29

#8 Ungelesener Beitrag von Thommy3 » 19.02.2008 11:12

ich hab mal im forum gepostet, und 2, 3 fragen gestellt. http://allprojectstats.com/board/viewtopic.php?p=2854

Benutzeravatar
Thommy3
Projekt-Fetischist
Projekt-Fetischist
Beiträge: 639
Registriert: 25.08.2003 10:29

Re: Collatz Problem als Boinc Projekt

#9 Ungelesener Beitrag von Thommy3 » 21.11.2008 15:52

Projekt ist beendet auf Grund von Zeitmangel und Resourcenmangel.

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7893
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Collatz Problem als Boinc Projekt

#10 Ungelesener Beitrag von yoyo » 12.07.2009 07:47

Hier scheint das Collatz Conjecture Projekt weiterzugehen:
http://boinc.thesonntags.com/collatz/index.php
Es gibt Applikationen für alle gängingen Betriebssysteme und CUDA.
Das Team wurde auch bereits importiert.
yoyo
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Benutzeravatar
Martok
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 147
Registriert: 14.09.2007 13:20
Wohnort: Fuldatal - Ihringshausen
Kontaktdaten:

Re: Collatz Problem als Boinc Projekt

#11 Ungelesener Beitrag von Martok » 28.07.2009 10:37

Eine gute pdf zu dem Collatz Problem findet man unter http://home.mathematik.uni-freiburg.de/ ... roblem.pdf

Eine interessante Seite dazu ist http://ericr.nl/wondrous/index.html
Mit Listen zu den gefundenen Collatz Nummern unter http://ericr.nl/wondrous/delrecs.html und http://ericr.nl/wondrous/pathrecs.html

Hab mir mal eine WU runtergeladen. Geschätzte 60 Std. hab aber schon 6% nach 11 Minuten.

Es gibt auch eine Application für Krafikkarten unter http://boinc.thesonntags.com/collatz/power_apps.php

Mir fehlt noch die amdcalcl64.dll zum ausführen. Fehlt wohl der aktuelle ATI Treiber. Wenn ichs zum laufen gebracht haben sollte gibts feedback.

Natürlich hat das ganze Projekt bis jetzt keinen Nutzen, wie es auch in der oben beschriebenen pdf steht, zum ausprobieren interessiert es mich aber trotzdem

MrJ

Re: Collatz Problem als Boinc Projekt

#12 Ungelesener Beitrag von MrJ » 06.10.2009 20:30

Kleines Update für Besitzer von ATI-Karten:

ATI v2.05B Apps Released
October 7, 8:41 CST
The v2.05B apps have been installed as the standard ATI apps. They are also available from the Message Board and will be moved to the optimized applications page as well later on today.


ATI v2.05 Apps Released
October 6, 7:43 CST
Gipsel has provided an updated ATI appplication which is now available on the Power (Optimized) Applications page. For the list of specific changes, refer to the change log section of the readme.txt.


Die Nvidia-Applikation bleibt derweilen auf Version 2.03 bzw Version 2.01(linux) - bis auf Weiteres.


Quelle: http://boinc.thesonntags.com/collatz/power_apps.php
Zuletzt geändert von MrJ am 07.10.2009 22:20, insgesamt 4-mal geändert.

Antworten

Zurück zu „Andere Mathematik-Projekte“