Projekte wie Majestic-12, DIMES, usw.

Projekte zum Check von Webseiten wie PeerReview, CapCal, Grub.
Nachricht
Autor
RT1984

Projekte wie Majestic-12, DIMES, usw.

#1 Ungelesener Beitrag von RT1984 » 13.01.2008 13:20

Hallo zusammen

Hab derzeit folgende Projekte auf meinem Rechner laufen: DIMES, Majestic-12 und Rosetta. Mir war bekannt, dass die beiden ersten Projekte so gut wie keine CPU brauchen. Aber ganz sicher war ich mir doch nicht und wollte es deshalb ausprobieren. Ergebnis: DIMES braucht bei mir extrem wenig CPU (meist 0 ab und zu 1% :) ). Majestic-12 braucht während dem Crawlen überhaupt keine CPU, sondern nur beim packen der Ergebnissen (diese maximale Last kann aber eingestellt werden). Bleibe jetzt wohl dabei, dass ich diese beiden Projekte neben Boinc laufen lasse, da sie wie gesagt so gut wie keine CPU benötigen. Aber das wisst ihr ja alles schon :lol:
Wollte das nur mal aufgreifen, da mir auffällt, dass diese Projekte nicht besonders viel Teilnehmer haben. Viele hier lassen ihren Rechner 24/7 laufen. Wenn man dann noch eine Flatrate ohne Volumenbegrenzung hat wäre das die ideale Vorraussetzung für Projekte wie diese. Eben wegen der sehr geringen CPU-Last. Somit wird das "Hauptprojekt" nicht ausgebremst. Denn warum sollte man neben seinem Prozi nicht auch seine Verbindung auslasten? :wink: (Der max. Down-/Upstrem kann bei Majestic-12 natürlich eingestellt werden / DIMES hat ne sehr geringe Auslastung des Netzes) Was denkt ihr? Würde mich freuen, wenn sich einige dazu überreden ließen. Bei DIMES sind wir derzeit auf Platz 18, bei Majestic-12 insgesamt sechster, wobei wir, wie es aussieht, demnächst den höchsten Tagesoutput haben werden. Es wäre echt schön, wenn sich ein paar Leute aus den oben genannten Gründen dafür begeistern ließen.

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 20337
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

#2 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 13.01.2008 14:26

Dem Aufruf schließe ich mich an. Ich selbst habe beide Projekte laufen, Majestic-12 allerdings nur begrenzt, da ich im Monat nicht mehr als 8,5 GB Traffic zur Verfügung habe. :wink:

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Torbjörn Klatt
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1333
Registriert: 23.04.2007 21:18
Wohnort: Bad Homburg, HR, D, Earth, Sol, Milkyway
Kontaktdaten:

#3 Ungelesener Beitrag von Torbjörn Klatt » 13.01.2008 14:56

Ihr habt mich überzeugt: Bin jetzt auch bei DIMES und Majestic dabei. :D

Grüße,
Bohne
alias Bohne2k7
bevorzugte Projekte: WCG, RNA World, Yoyo
Profil (RKN-Wiki) | www: torbjoern-klatt.de | Twitter: @torbjoernklatt | Diaspora*: torbjoernk@diasp.de
Bild

Benutzeravatar
oe-floppy
Brain-Bug
Brain-Bug
Beiträge: 512
Registriert: 07.03.2004 10:23
Wohnort: Nicht definiertes Zuhause
Kontaktdaten:

#4 Ungelesener Beitrag von oe-floppy » 13.01.2008 17:23

DIEMS braucht nur dann kaum CPU-Last, so lange man es nicht öffnet. Mein Celeron geht nämlich kräftig in die Knie, wenn ich mir den Graph anzeigen lassen möchte.

MfG
Bild

RT1984

#5 Ungelesener Beitrag von RT1984 » 13.01.2008 17:26

oe-floppy hat geschrieben:DIEMS braucht nur dann kaum CPU-Last, so lange man es nicht öffnet. Mein Celeron geht nämlich kräftig in die Knie, wenn ich mir den Graph anzeigen lassen möchte.
Ja, sorry hab ich vergessen. Da hast du natürlich Recht

Torbjörn Klatt
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 1333
Registriert: 23.04.2007 21:18
Wohnort: Bad Homburg, HR, D, Earth, Sol, Milkyway
Kontaktdaten:

#6 Ungelesener Beitrag von Torbjörn Klatt » 13.01.2008 17:31

Das merke ich auch gerade :-? Ich füge das mal ins Wiki ein. Ist - denke ich - doch relevant!

Grüße,
Bohne
alias Bohne2k7
bevorzugte Projekte: WCG, RNA World, Yoyo
Profil (RKN-Wiki) | www: torbjoern-klatt.de | Twitter: @torbjoernklatt | Diaspora*: torbjoernk@diasp.de
Bild

RT1984

#7 Ungelesener Beitrag von RT1984 » 13.01.2008 17:32

Dann seid doch nicht so neugierig und lasst ihn einfach werkeln :P

Benutzeravatar
Akio
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 472
Registriert: 21.05.2003 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

#8 Ungelesener Beitrag von Akio » 13.01.2008 22:08

Hallo,

lasse ebenfalls schon seit knapp einem Jahr oder so durchgehend nebenbei DIMES auf allen Rechnern laufen, da es sich wirklich nicht bemerkbar macht und auch keinerlei Ressourcen frisst. Insofern kann ich ebenfalls jedem nur dazu raten, das Programm nebenbei laufen zu lassen.
Bei Majestic-12 bin ich leider nur ab und zu aktiv, da ich öfters auch meine 6000er Leitung für Maxdome und solche Geschichten benötige. Denn bei einer kostenlosen 3 Monate Testphase, die aktuell bei Maxdome angeboten wird, möchte man es dann doch auch öfter genießen. :lol:

Viele Grüße und viel Spaß bei DIMES

Akio

RT1984

#9 Ungelesener Beitrag von RT1984 » 14.01.2008 09:00

Hab nun ein kleines Problem mit Majestic-12. Er scheint alle Buckets abgearbeitet und hochgeladen zu haben. Allerdings hat er sich dann einfach keine neuen mehr geholt. Woran könnte es liegen?

L3v3l0rd

#10 Ungelesener Beitrag von L3v3l0rd » 14.01.2008 09:18

Akio hat geschrieben:lasse ebenfalls schon seit knapp einem Jahr oder so durchgehend nebenbei DIMES auf allen Rechnern laufen, da es sich wirklich nicht bemerkbar macht und auch keinerlei Ressourcen frisst.
Ich meine mich zu erinnern, das relativ viele aktive Verbindungen aufrecht gehalten werden. Kann es sein, das bei gleichzeitiger Nutzung von P2P der Router einbricht?

Gruß, L3v3l

Benutzeravatar
BrainMcFly
Partikel-Strecker
Partikel-Strecker
Beiträge: 910
Registriert: 26.11.2001 01:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

#11 Ungelesener Beitrag von BrainMcFly » 14.01.2008 18:58

L3v3l0rd hat geschrieben:
Akio hat geschrieben:lasse ebenfalls schon seit knapp einem Jahr oder so durchgehend nebenbei DIMES auf allen Rechnern laufen, da es sich wirklich nicht bemerkbar macht und auch keinerlei Ressourcen frisst.
Ich meine mich zu erinnern, das relativ viele aktive Verbindungen aufrecht gehalten werden. Kann es sein, das bei gleichzeitiger Nutzung von P2P der Router einbricht?

Gruß, L3v3l
ja, mj12 und p2p führt bei mir dazu, dass ich meine fritzbox so aller3-4 tage neu starten muss, da sind wohl zu viele verbindungen aktiv

Benutzeravatar
yoyo
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 7784
Registriert: 17.12.2002 14:09
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

#12 Ungelesener Beitrag von yoyo » 14.01.2008 19:22

Kennt jemand Consumer wlan router mit dsl modem, die das Problem nicht haben?
HILF mit im Rechenkraft-WiKi, dies gibts zu tun.
Wiki - FAQ - Verein - Chat

Bild Bild

Antworten

Zurück zu „Leistungstests von Webservern“