Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

Grid-Computing, technische Entwicklung von Distributed Computing...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Yeti
Mod-Caser
Mod-Caser
Beiträge: 1506
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#193 Ungelesener Beitrag von Yeti » 02.08.2021 16:13

Micha11 hat geschrieben:
02.08.2021 15:57
Die Info über die neue Client-Version habe ich auch bekommen. Aber das Update instaliert sich nicht einfach drüber wie bei Boinc oder einem Browser.

Wie funktioniert das in diesem Fall ohne Daten und Coins zu verlieren?
HM, war kein Problem bei mir, allerdings läuft es bei mir unter Windows.

Ich habe vorher den laufenden Client beendet, aber Achtung, je nach deiner Konfiguration mußt du das ggf. mit dem Icon im Tray wiederholen
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

smoe
Prozessor-Polier
Prozessor-Polier
Beiträge: 131
Registriert: 12.01.2018 19:12

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#194 Ungelesener Beitrag von smoe » 18.09.2021 16:35

Yeti hat geschrieben:
02.08.2021 12:01
5) Wenn Dir scheinbar Projekte fehlen, nicht angerechnet werden, könnte es sein, daß du mit mehreren Rechnern agierst? Bisher ist die Ansage, es werden nur Projekte berücksichtigt, die in der BOINC-Instanz attached sind, die dem GRC-Client als Referenz verknüpft ist. Oder ist die Umstellung von Pool auf Solo noch nicht überall vollzogen ?
Das stimmt so nicht. Den Gegenbeweis trete ich an, denn meine Wallet-Maschine weiß von Einstein@Home nichts. Die CPID ist cross-projects, der beacon weist die CPU einer Gridcoin-Adresse zu. Probiert es aus.

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4426
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#195 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 21.09.2021 14:03

Moin.
Wie funktioniert dieses Gridcoin.ch Faucet?
Eine Wallet-Adresse einzutragen und 'Claim' zu klicken treibt zwei Kerne CPU in die Höhe, und der Claim-Button zeigt an, dass irgendetwas aktualisiert wird.

*edit*
Hat funktioniert.
Das, was aktualisiert wurde, hat auf ein Captcha mit unscharfen Bildern und viel Klickerei gewartet, das ich selbst bei wenig Handbremse im Firefox nicht angezeigt bekam.
Mit einem anderen Browser ging's dann.
*end edit*
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4426
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#196 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 23.09.2021 14:56

Ok, der Ertrag durch Faucets ist natürlich sehr niedrig.
Nach drei Tagen habe ich zwar einen halben GRC, aber damit kann ich auch nichts anfangen.

BTC und Co. möchte ich nicht erwerben, also würde ich mich über eine Spende von 20 GRC (an SG8xdfbAvto3DkHNUArtNGtS2nviGtqM5f ) oder ein Kaufangebot über ein paar GRC mehr (1k, 2k) freuen.
Danke sehr!

*edit*
Adresse hinzugefügt.
*end edit*

*another edit*
Wurde reichlich bespendet!
Vielen Dank!
*end edit*
Zuletzt geändert von gemini8 am 23.09.2021 18:20, insgesamt 3-mal geändert.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Frank [RKN]
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 899
Registriert: 31.10.2018 19:24
Wohnort: Herford

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#197 Ungelesener Beitrag von Frank [RKN] » 23.09.2021 15:53

gemini8 hat geschrieben:
23.09.2021 14:56
Ok, der Ertrag durch Faucets ist natürlich sehr niedrig.
Nach drei Tagen habe ich zwar einen halben GRC, aber damit kann ich auch nichts anfangen.

BTC und Co. möchte ich nicht erwerben, also würde ich mich über eine Spende von 20 GRC oder ein Kaufangebot über ein paar GRC mehr (1k, 2k) freuen.
Danke sehr!
Jens, darauf basieren diese Faucet's ja : Dich erstmal mit sehr wenig kostenlosen GRC anlocken und neugierig machen, damit du später feststellst, dass du doch GRC kaufen must um wirklich mitspielen zu können.
Und die Hemmschwelle sich bei zig Kryptobörsen anzumelden um über viele Umwege vom € über BTC auf GRC zu kommen ist wohl das größte Problem bei Gridcoin.
Darum lag es mir auch so am Herzen, dass der Verein ein eigenes Wallet hat, und so in Zukunft vielen Mitgliedern den Zugang zu dieser Kryptowährung ermöglichen !

Ich möchte z.Z. keine GRC verkaufen, aber wenn du deine Kontonummer hier veröffentlichst werden sicher einige Leute bereit sein, dir eine kleine Spende zukommen zu lassen.
Ich habe sogar die Erfahrung gemacht, dass einige Grincoiner recht spendabel sind, wenn es darum geht neue Mitstreiter zu begrüßen.
Eine Anfrage ohne Konto-Nr. ist nur recht sinnfrei, ich denke weder "gemini8" noch "Jens" sind bei Gridcoin zu finden - dafür ist das System zu anonym :wink:
LG,
Frank

Wenn jemand Freude daran hat, bei Musik in Reih‘ und Glied zu marschieren, dann verachte ich ihn schon deswegen, weil er sein Gehirn nur wegen eines Irrtums bekommen hat; ein Rückenmark hätte gereicht.
(Albert Einstein)

Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4426
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#198 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 23.09.2021 16:36

Danke für die Hinweise.
Habe eine Adresse hinzugefügt.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Mod-Caser
Mod-Caser
Beiträge: 1506
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#199 Ungelesener Beitrag von Yeti » 29.09.2021 13:36

Hallo Gemini,

sorry, ich war leider eine längere Zeit offline und konnte nicht helfen. Hast du dein GRC zwischenzeitlich erfolgreich laufen ?

Ich hatte angeboten, Neustartern 10 GRC zu schenken, damit sie erstmal starten können, könntest du immer noch bekommen.

Falls du ernsthaft GRC erwerben möchtest, kann ich ebenfalls helfen, da ich mich für meinen GRC-Kauf auf den entsprechend nötigen und empfohlenen Börsen registriert habe, was teilweise zu einem echt albernen Drama ausartet. Wenn du mir sagst, wieviel du investieren möchtest, kaufe ich das über Coinbase, tausche es über Southexchange in GRC und sende es Dir dann zu. Du schickst mir den Betrag in EUR z. Bsp. per Paypal.

Notfalls schreib mich per PM an

Yeti
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4426
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#200 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 29.09.2021 19:14

Danke für die Antwort.
PN versendet.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21361
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#201 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 30.09.2021 04:01

Yeti hat geschrieben:
29.09.2021 13:36
...da ich mich für meinen GRC-Kauf auf den entsprechend nötigen und empfohlenen Börsen registriert habe, was teilweise zu einem echt albernen Drama ausartet
Magst Du das für die Einsteiger vielleicht mal etwas genauer erläutern?

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Nussi98
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 47
Registriert: 21.01.2021 16:26
Wohnort: München

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#202 Ungelesener Beitrag von Nussi98 » 30.09.2021 07:30

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
30.09.2021 04:01
Yeti hat geschrieben:
29.09.2021 13:36
...da ich mich für meinen GRC-Kauf auf den entsprechend nötigen und empfohlenen Börsen registriert habe, was teilweise zu einem echt albernen Drama ausartet
Magst Du das für die Einsteiger vielleicht mal etwas genauer erläutern?

Michael.
Das Hauptproblem liegt darin, dass es keinen seriösen, direkten Handel zwischen Dollar oder gar Euro und GRC gibt. Sprich man muss sich erstmal eine Plattform suchen, bei welcher man seine Fiat-Währung (also Euro, Dollar,...) in Kryptos (BTC, ETH,...) tauschen kann. Das ist mitunter auch nicht mit wenigen Klicks erledigt, da man i.d.R seine Identität bestätigen muss vor dem Kauf, sprich man lädt seinen Ausweis o.ä. hoch, welcher dann erstmal auf seine Gültigkeit überprüft werden muss.

Wenn man dann endlich seine Kryptowährung hat muss man diese noch in BTC umtauschen... Wenn man von vornherein gleich BTC erworben hat, kann man sich diesen Schritt logischerweise schenken. Der Grund warum man BTC braucht ist, weil der GRC/BTC Kurs das höchste Handelsvolumen hat und somit der seriöseste und stabilste ist. Es gibt auch GRC-Wechselkurse mit anderen Kryptowährungen, diese schwanken aber mitunter sehr stark.

Anschließend muss man seine erworbenen/getauschten BTC auf eine Plattform verschicken, bei der man diese in GRC tauschen kann... Soweit ich weiß hat man da zwei Möglichkeiten: https://main.southxchange.com/ oder https://txbit.io/
Ich habe meine Trades immer über southxchange gemacht und damit gute Erfahrungen gemacht. Auch den Support hab ich da schon mal benötigt (nach einem Fehler von mir) und der konnte mir gut und schnell weiter helfen.
Dort kann man dann letztendlich seine BTC in GRC tauschen und diese erworbenen GRC an seine GRC-Wallet senden.

Das ganze ist zwar kein Hexenwerk, aber denoch mit einem gewissen Maß an Aufwand und notwendiger Erfahrung im Kryptohandel verbunden. Zudem fallen bei jedem Handel natürlich auch immer Gebühren an, manchmal mehr manchmal weniger (je nach Währung), weswegen man unterm Strich immer ein bisschen Geld bei der ganzen Prozedur verliert.

Ich hoffe das war halbwegs verständlich erklärt und der Wahrheit entsprechend (ich lass mich gerne verbessern :D )
Bild

Benutzeravatar
Nussi98
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 47
Registriert: 21.01.2021 16:26
Wohnort: München

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#203 Ungelesener Beitrag von Nussi98 » 30.09.2021 07:42

gemini8 hat geschrieben:
23.09.2021 16:36
Danke für die Hinweise.
Habe eine Adresse hinzugefügt.
Falls du noch auf der Suche nach ein paar Coins bist, könnte ich deine Wallet auf 5k GRC übergangsweise aufstocken. Dir die GRC quasi leihen, bis du selbst genügend erwirtschaftet hast. Da du mit deinem RAC aktuell auf Platz 10 im Team stehst, denk ich, dass du in einigen Monaten genug GRC haben wirst.
Bild

Benutzeravatar
Yeti
Mod-Caser
Mod-Caser
Beiträge: 1506
Registriert: 01.04.2008 21:15
Kontaktdaten:

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#204 Ungelesener Beitrag von Yeti » 30.09.2021 11:34

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
30.09.2021 04:01
Magst Du das für die Einsteiger vielleicht mal etwas genauer erläutern?
Das Drama ist jedesmal der Identitätsnachweis. Das läuft übers Handy ab und ich weiß nicht, was die da fabrizieren, aber die damit gemachten Fotos meines Dokuments sind immer unscharf. Da es sich um ein S20+ handelt, kann es kaum an der Kamera, sondern nur an deren schlechten Software liegen, Tatsache ist, die Bilder werden damit immer unscharf.

Es hat mich mehrere Tage und unendlich viele Versuche gekostet, bis die Identifizierung endlich erfolgreich abgeschlossen werden konnte.

Das gleiche Drama hatte ich vor kurzem mit einer weiteren Börse, die von meinem Cold-Wallet empfohlen wurde. Aber da habe ich den Prozeß so abgekürzt, daß ich denen erklärt habe, es sei mir zu doof, mich durch deren stümperhafte Vorgehensweise durchzuquälen und ich würde eine andere Börse verwenden, auf der ich bereits erfolgreich identifiziert sei. Ob es was bewirkt hat, weiß ich nicht.

Jedenfalls machen sie es einem unnötig schwer, erfolgreich in Cryptos einzusteigen
Bild

Supporting BOINC, a great concept !

Antworten

Zurück zu „Hintergrundinfos zu Verteiltem Rechnen“