Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

Grid-Computing, technische Entwicklung von Distributed Computing...
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4513
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#205 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 01.10.2021 10:08

100 GRC ausstehend nach genau einer Woche seit Errichtung des Beacons.
Wie ist das bei euch im Vergleich (gewesen)?
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
joe carnivore
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 422
Registriert: 04.05.2013 06:01
Wohnort: Goslar

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#206 Ungelesener Beitrag von joe carnivore » 10.10.2021 10:19

Ich hatte etwas weniger. Jetzt bin ich nach 12 d auf 182 GRC pending. Mag ist bei 94 , vorher 72.
Bild
Bild

Benutzeravatar
gemini8
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 4513
Registriert: 31.05.2011 10:30
Wohnort: Hannover

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#207 Ungelesener Beitrag von gemini8 » 10.10.2021 17:10

Gestern konnte ich das erste Mal staken.
Von wegen fünf, sechs Wochen (neun bis elf Mal pro Jahr), wie die Wallet hochrechnete - nein, es waren gerade einmal fünfzehn Tage! ;-)

Magnitude ist wegen Yoyo von zuletzt 68 auf aktuell 82 hoch.
237 erhalten; 25 wollen schon wieder kassiert werden.
Gruß, Jens
- - - - - -
Lowend-User und Teilzeitcruncher

Bild Bild Bild
Bild

Benutzeravatar
joe carnivore
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 422
Registriert: 04.05.2013 06:01
Wohnort: Goslar

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#208 Ungelesener Beitrag von joe carnivore » 10.10.2021 17:36

Ich bin ja bei 16 GRC ,die ich mir erbettelt habe. Stand jetzt 0,03 pro Jahr.
Wenn jemand etwas an GRC leihweise über hat gerne auf S9mh5GGh1DhDtoZWnSUkCyRuFnkF5nVBES
Bild
Bild

Stiwi
Stromkosten-Ignorierer
Stromkosten-Ignorierer
Beiträge: 1074
Registriert: 20.05.2012 21:11

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#209 Ungelesener Beitrag von Stiwi » 10.10.2021 18:09

Naja die Pendings laufen ja zum Glück nicht mehr ab. hab 1153 im Pending und besitze 78. Staking ist bei 0,16x pro Jahr.

Btw.Wer WCG rechnet sollte auf jedenfall auch Obyte einrichten. Da muss man nichts investieren und nichts dauerhaft laufen lassen (also WCG wenn man was haben will).
Bild
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21449
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#210 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 10.10.2021 18:29

gemini8 hat geschrieben:
10.10.2021 17:10
Von wegen fünf, sechs Wochen (neun bis elf Mal pro Jahr), wie die Wallet hochrechnete - nein, es waren gerade einmal fünfzehn Tage! ;-)
...dafür lümmeln bei mir inzwischen gut 8000 GRC im "pending" herum und das erste und letzte Staking war im Juli kurz nach Wallet-Einrichtung. :o
Allmählich mache ich mir 'nen Kopp, ob da überhapt nochmal was passiert.
Als "staking frequency" gibt die Wallet 1,8 / Monat an - da scheinen Kaffeesätze gelesen zu werden...

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Micha11
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 146
Registriert: 11.01.2006 18:18
Wohnort: Bruchsal

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#211 Ungelesener Beitrag von Micha11 » 11.10.2021 12:39

Nach der Umstellung auf den Solo-Modus habe ich am 03.09.21 228 GRC erhalten nach 38 Tagen. Manitude schwankt je nach Projekten zwischen 24 und 30. Aktuell habe ich 250 GRC pending. Das System verstehe ich nicht.
Bild

Benutzeravatar
Nussi98
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 52
Registriert: 21.01.2021 16:26
Wohnort: München

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#212 Ungelesener Beitrag von Nussi98 » 11.10.2021 13:28

Micha11 hat geschrieben:
11.10.2021 12:39
Nach der Umstellung auf den Solo-Modus habe ich am 03.09.21 228 GRC erhalten nach 38 Tagen. Manitude schwankt je nach Projekten zwischen 24 und 30. Aktuell habe ich 250 GRC pending. Das System verstehe ich nicht.
Ich versuchs dir gern zu erklären... Aber ich versteh ehrlich gesagt noch nicht so ganz, was du nicht verstehst. :wink:
Wenn das Problem die Magnitude ist, die lässt sich am einfachste mit dem RAC von BOINC (ist sogar direkt davon abhängig) erklären. Der Grund warum Gridcoin nicht direkt den RAC verwendet ist, weil die Creditvergabe von Projekt zu Projekt stark schwankt (bspw. Collatz conjecture)

Ich fasse mal ein wenig das englische GRC-Wiki zum Thema Magnitude zusammen... Wer sich die originale Fassung geben möchte, die findet ihr hier


Das GRC Netzwerk besteht aus 115.000 Magnitude Einheiten. Einmal am Tag wird ein neuer "Superblock" geschaffen, der diese Magnitude gleichmäßig auf alle whitelisted Projects (aktuell 16 -> das macht 7187,5 pro Projekt; greylisted Projects unterschlagen wir jetzt einfach mal) verteilt. Jedes Projekt verteilt diese Magnitude dann an seine Cruncher und zwar abhängig von ihrem RAC.

Bsp:
Ich rechne WCG.
Mein RAC in WCG beträgt 10.000

Der RAC von allen WCG-Crunchern (die im GRC Netzwerk vertreten sind) ist 10.000.000

Meine Magnitude in WCG beträgt somit: (10.000/10.000.000)*7187,5 = 7,1875 Mag

Da 1 Magnitude 0,25 GRC pro Tag entspricht, würde ich in WCG ungefähr 1,8 GRC pro Tag erwirtschaften.

Deine Magnitude schwankt, weil weder du, noch alle anderen GRC-Cruncher immer genau gleichviel RAC haben.

Einmal am Tag wird diese im Superblock wie gesagt neu verteilt. Auf GridcoinStats siehst du auch eine ungefähre Live Magnitude, bei der das Program eben die oben genannte Rechnung mit den Daten auf der Projektseite durchführt. GridcoinStats erklärt das wohl etwas verständlicher: These numbers are taken directly from the BOINC projects, and may differ from your score in the Gridcoin Superblock. Your reward is based on the Superblock record.

Deine 250 GRC im Pending hast du zwar bereits "erwirtschaftet", jedoch können sie deiner Wallet erst gutschrieben werden, wenn du stakest (also den nächsten Block auf der Blockchain schreibst). Staking (Proof of Stake) erfolgt nach dem Prinzip Zufall jedoch steigen deine Chancen je mehr Coins du hast. Akutell werden ca. 5k GRC empfohlen, sodass man durchschnittlich alle 2 Monate zum Zug kommt und seine Pendings einfahren kann. Es können allerdings, im Gegensatz zu früher, keine Pendings mehr verfallen. Wenn du keine 5k GRC's mehr hast, solltest du dir welche besorgen oder solange weiter den Pool nutzen.

Jetzt hab ich hoffentlich soweit ausgeholt, dass ich irgendwo auf dein Problem gestoßen bin... Ansonsten einfach nochmal fragen :D
Bild

Tim
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 915
Registriert: 05.04.2013 16:22
Wohnort: Wildau

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#213 Ungelesener Beitrag von Tim » 14.10.2021 06:18

Es gibt da einen schönen Trick, der zumindest bei einem Mitglied dieser Gemeinschaft schon funktioniert hat. Fragt doch vielleicht einfach mal Leute, die schon lange ein Gridcoin-Wallet haben und daher wahrscheinlich eher hohe Beträge haben, ob sie nicht mal leihweise so ca. 100.000 GRC abgeben. Dann sollte ein Staking innerhalb von 48 Stunden möglich sein. Neben der Anzahl an Coins ist fürs Staking auch das "Alter" der Coins, also wie lange befinden sich diese schon auf der Adresse und haben nicht gestaked wichtig. Zudem werden Coins die einer Adresse neu zugewiesen werden für 16 Stunden vom Staking ausgeschlossen. Mein Verständis war und ist, dass der Verein ein Wallet öffnet und Interessierte an Gridcoin an dieser Stelle unterstützt.

Benutzeravatar
Nussi98
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 52
Registriert: 21.01.2021 16:26
Wohnort: München

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#214 Ungelesener Beitrag von Nussi98 » 14.10.2021 10:10

Mein Verständis war und ist, dass der Verein ein Wallet öffnet und Interessierte an Gridcoin an dieser Stelle unterstützt.
Das ist bereits der Fall... Der RKN-Cluster Account verfügt aktuell über ca. 38k GRC. Diese bestehen zum Teil aus gespendeten Coins und zum Teil aus gespendeter Rechenkraft, wodurch Coins geschürft wurden.

Diese GRC sind auch dazu gedacht, sie an Interessenten zu verleihen, die gerne Solo Gridcoin durch crunchen verdienen möchten und sich dafür nicht die dafür empfohlenen 5k GRC erwerben, bzw. im Pool erwirtschaften, wollen. Allerdings denke ich, dass man für das Ausleihen der Vereinscoins auch Mitglied sein sollte, oder? 5k GRC entsprechen immerhin ca. 50 Dollar.
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21449
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#215 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 14.10.2021 10:17

Nussi98 hat geschrieben:
14.10.2021 10:10
Mein Verständis war und ist, dass der Verein ein Wallet öffnet und Interessierte an Gridcoin an dieser Stelle unterstützt.
Das ist bereits der Fall... Der RKN-Cluster Account verfügt aktuell über ca. 38k GRC. Diese bestehen zum Teil aus gespendeten Coins und zum Teil aus gespendeter Rechenkraft, wodurch Coins geschürft wurden.

Diese GRC sind auch dazu gedacht, sie an Interessenten zu verleihen, die gerne Solo Gridcoin durch crunchen verdienen möchten und sich dafür nicht die dafür empfohlenen 5k GRC erwerben, bzw. im Pool erwirtschaften, wollen. Allerdings denke ich, dass man für das Ausleihen der Vereinscoins auch Mitglied sein sollte, oder? 5k GRC entsprechen immerhin ca. 50 Dollar.
1. Wir sind bereits am Unterstützen.
2. Da die RKN-Cluster Wallet nur begrenzte Möglichkeiten hat, würden wir diese in der Reihenfolge Vereinsmitglieder --> Nichtvereinsmitglieder einsetzen wollen.

Unterm Strich geht es darum gemäß Satzungsziel mehr Distributed Computing zu befördern, insofern sollte das Ganze also nicht auf Mitglieder beschränkt sein.

Michael.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

JagDoc
Vereinsmitglied
Vereinsmitglied
Beiträge: 263
Registriert: 03.12.2011 12:05

Re: Rechenkraft.net bei Gridcoin freigeschaltet

#216 Ungelesener Beitrag von JagDoc » 23.10.2021 12:59

Michael H.W. Weber hat geschrieben:
10.10.2021 18:29
...dafür lümmeln bei mir inzwischen gut 8000 GRC im "pending" herum und das erste und letzte Staking war im Juli kurz nach Wallet-Einrichtung. :o
Allmählich mache ich mir 'nen Kopp, ob da überhapt nochmal was passiert.
Als "staking frequency" gibt die Wallet 1,8 / Monat an - da scheinen Kaffeesätze gelesen zu werden...

Michael.
Gestern hat es bei dir ja endlich geklappt mit dem Staken. :good:

Bei mir läuft es auch ganz gut.
14.10. Wallet erstellt und mit dem Faucet die nötigen GRC zum bestätigen des Beacon erbettelt.
20.10. gestaket 500.03 GRC + 10.00 GRC Magnitude 538
23.10. gestaket 419.50 GRC + 10.00 GRC Magnitude 623

Vielen Dank nochmal an Yeti für die Hilfe beim Erwerb der GRC.
Bild

Antworten

Zurück zu „Hintergrundinfos zu Verteiltem Rechnen“