Distributed Computing wird komerziell rentabler

Aus Platzmangel hier die restlichen Projekte ohne eigenes Forum
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
bluumi
Number-Cruncher
Number-Cruncher
Beiträge: 865
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Neuenhof
Kontaktdaten:

Distributed Computing wird komerziell rentabler

#1 Ungelesener Beitrag von bluumi » 01.04.2006 00:25

Lange schien es unmöglich für die, bei distributed computing Projekten investierte Zeit und Stromkosten, einen fairen finanziellen Ausgleich zu finden.
An dieses Problem hat sich eine aus der Internet bzw .NET Boomphase entstandene Firma gewagt und hat mit Hilfe zahlungskräftiger Grossunternehmen aus der Medizinalbranche ein neues Unternehmen gegründet, welches User aus dem EU-Raum, bzw ganz Europa sucht, für einen Beta Betrieb eines neuen Projektes bzw Projektnetzwerkes. Hierbei sei erwähnt, dass ein Grossteil der Entwicklungsarbeiten zu diesem Projektnetzwerk in der Schweiz bzw bei den "bekannten" Basler Firmen, geleistet wurde.

Es wird dabei eine Software eingesetzt, welche auf den angepassten Sourcen von Boinc beruht, ergänzt um die nötigen MicroPayment Module. Der Client ist leider noch nicht public freigegeben, jedoch könnte ich diesen bei genügend Interesse einigen Team-Mitgliedern zum Test zur Verfügung stellen. Noch kann damit KEIN Geld verdient werden! Jedoch können die jetzt beteiligten User sich bereits einen Teilnahmeplatz in der Livephase sichern.

Die Bezahlstruktur sieht KEIN Vermitlungsystem vor, d.h. wer mehr Mitglieder wirbt, kriegt dafür KEINEN Bonus! Das ganze soll verhindern, dass sich Schneeballsysteme bilden und zu massiv Werbung entstünde ioder den Ruf von SPAM anhaften würde.
Ein normaler 3Ghz AMD 64 mit 1Gbyte RAM, kann ca. die Rechnenleistung erbringen, um täglich 30 Rappen MicroPayment hinzuzu verdienen, dies entspricht annähernd den Stromkosten.

Noch ein paar Worte zur Livephase, es geht dabei um die Simulation der Reaktion von Medikamente auf Menschliche Zellen. Es ist dabei das Ziel die Kosten der Medikamententwicklung zu senken, indem man die langwierigen Testreihen an Versuchstieren und Zellen, im Computer(netz) simuliert, statt diese Real unter viel grösserem Zeitaufwand durchzuspielen. Dieser Zeitgewinn, bzw diese Kostenreduktion ist für die Pharmakonzerne "bares Geld", und kann so auch wiederum in Form von Micropayment den Beteiligten usern zugänglich gemacht werden.

Ich hoffe wir können mit unserer Beteiligung ein "Zeichen" setzten

[Quelle]
SwissTeam.NET , the better .NET... dist. computing-Team of Switzerland

Mimus Vitae
XBOX360-Installer
XBOX360-Installer
Beiträge: 65
Registriert: 19.02.2006 20:55
Wohnort: Essen

#2 Ungelesener Beitrag von Mimus Vitae » 01.04.2006 01:51

geht aber früh los der 1.4. dieses mal :o
Bild

Benutzeravatar
Michael H.W. Weber
Vereinsvorstand
Vereinsvorstand
Beiträge: 21198
Registriert: 07.01.2002 01:00
Wohnort: Marpurk
Kontaktdaten:

#3 Ungelesener Beitrag von Michael H.W. Weber » 01.04.2006 08:42

Ach ja, erster April. Muahahahaha - und ich hab bluumi schon angeschrieben, allerdings immerhin mit einigen formulierten Zweifeln am Ziel des Clients, das mir doch dubios erschien. :lol:

Michael.
Zuletzt geändert von Michael H.W. Weber am 01.04.2006 10:52, insgesamt 1-mal geändert.
Fördern, kooperieren und konstruieren statt fordern, konkurrieren und konsumieren.

http://signature.statseb.fr I: Kaputte Seite A
http://signature.statseb.fr II: Kaputte Seite B

Bild Bild Bild

Benutzeravatar
Mystwalker
Oberfalter
Oberfalter
Beiträge: 483
Registriert: 24.04.2003 14:40
Wohnort: Potsdam

#4 Ungelesener Beitrag von Mystwalker » 01.04.2006 10:15

Außerdem gibt es noch keinen "3GHz AMD 64" (von Übertaktung abgesehen, aber ob das das gewünschte Klientel ist?), erst recht keinen "normalen". :lol:

Benutzeravatar
bluumi
Number-Cruncher
Number-Cruncher
Beiträge: 865
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Neuenhof
Kontaktdaten:

#5 Ungelesener Beitrag von bluumi » 01.04.2006 15:41

:blush:

Macht euch doch alle über mich lustig :wink:
Aber ich hab es wenigstens versucht .. 8)

April April. Dabei hab ich mir diesmal schon etwas Mühe gegeben :blush:

Und danke Michael, Du hast nun einen Platz in meinem Herzen und sobald das Projekt los geht, dann kontaktier ich Dich :wink:
Zuletzt geändert von bluumi am 01.04.2006 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
SwissTeam.NET , the better .NET... dist. computing-Team of Switzerland

Benutzeravatar
vfrey
GPU-Einsetzer
GPU-Einsetzer
Beiträge: 2322
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Kirchseeon

#6 Ungelesener Beitrag von vfrey » 01.04.2006 15:42

also ich wäre gutgläubig genug gewesen...zum Glück waren die anderen Kollegen etwas mißtrauischer... :lol:
BildBild

Benutzeravatar
bluumi
Number-Cruncher
Number-Cruncher
Beiträge: 865
Registriert: 28.06.2001 01:00
Wohnort: Neuenhof
Kontaktdaten:

#7 Ungelesener Beitrag von bluumi » 01.04.2006 15:49

:wink:
ich fand es eigentlich schade, dass "Mimus Vitae" den anderen gleich den Spass verderben musste mit seinem Post :)

Wünsche euch noch schöne Ostern und so und geh mich nun vor den Aktionären meiner MedicalComputingNetwork - Blase verstecken :angel2:
SwissTeam.NET , the better .NET... dist. computing-Team of Switzerland

Monarcho

#8 Ungelesener Beitrag von Monarcho » 01.04.2006 16:22

Das ist ja lustig... da schaue ich nach über anderthalb Jahren mal wieder rein, und da sehe ich das Bluumi gerade heute auch mal wieder was schreibt, und das nach über zwei Jahren Schreibpause... Zufälle gibts :)

Übrigens, Rechenkraft hat sich ja prima entwickelt, mit dem Verein, dem Wiki und dem Cluster.

Antworten

Zurück zu „Sonstiges“