Wie kann ich helfen?

Aus Rechenkraft
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier sind verschiedene Tätigkeiten aufgeführt, mit denen man den Verein aktiv unterstützen kann. Manches ist in wenigen Minuten erledigt, bei anderen Aufgaben muss man etwas mehr Zeit investieren. Sollten Fragen auftauchen, so werden wir diese gerne im Chat oder im Forum beantworten.

  • An verteiltem Rechnen teilnehmen: Ziel aller Vereinsaktivitäten ist die "Förderung von Bildung, Forschung und Wissenschaft durch den Einsatz vernetzter Computer". Wenn man auf dem eigenen Computer im Hintergrund laufende wissenschaftliche Berechnungen zulässt, ist das also bereits ein Erfolg für den Verein.
  • Dem Team Rechenkraft.net beitreten: Das Team des Vereins ist in fast jedem Projekt vertreten. Indem man dem Team beitritt, unterstützt man dessen Aufstieg in den Statistiken. Eine gute Platzirung des Teams in den Statistiken hat positive Auswirkungen auf den Verein, weil wir durch die größere Aufmerksamkeit mehr Menschen erreichen können. Außerdem bieten so mehr Leute ihre Hilfe an.
  • Dem Verein beitreten: Durch die Mitgliedschaft unterstützt man den Verein sowohl finanziell (siehe Gebührenordnung) als auch durch freiwillige Vereinsarbeit.
  • Am Wiki mitarbeiten: Rechenkraft.net bietet umfassende Informationen zu verteiltem Rechnen an. Um diese Informationen aktuell zu halten und neue Nachrichten einzuarbeiten sind wir auf freiwillige Mitarbeit angewiesen.
  • Inhalte übersetzen: Um als Verein auch international tätig werden zu können, müssen all unsere Inhalte in weitere Sprachen übersetzt werden. Nur so können auch Benutzer, Wissenschaftler oder Journalisten aus dem Ausland auf uns aufmerksam werden.
  • Spenden: Es können Geld, Hardware oder auch virtuelle Währungen (z.B. Klamm Lose oder FunCoins) gespendet werden.
  • Suchkraft nutzen: Suchkraft ist ein Suchmaschinenportal, das vom Verein erstellt wurde und die "Custom Search Engine" von Google nutzt. Zu jeder Suche wird dazu passende Werbung angezeigt. Die Erlöse gehen an den Verein.
  • Werbung machen: Viele Menschen unterstützen verteiltes Rechnen im Moment noch nicht, weil sie einfach nicht wissen, dass es soetwas gibt. Indem man darauf aufmerksam macht, kann man neue Freiwillige für verteiltes Rechnen und vielleicht auch für unseren Verein gewinnen. Es können z.B. Banner, Flyer, Broschüren oder Mund-zu-Mund Propaganda genutzt werden.
  • Kleine Projekte starten: Verteiltes Rechnen kann man besonders in Schulen und Universitäten gut verbreiten. Als zusätzliches Bildungsangebot könnte man einen Vortrag oder eine Kooperation anbieten. Aber auch andere Projekte sind denkbar. Dein Engagement wird bei uns mit Rat und Tat unterstützt werden.
  • Technische Unterstützung: Es werden Freiwillige gesucht, die in den Bereichen Software-Entwicklung und Administration aushelfen können.

Eigene Werkzeuge